Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

Sonntag, 10. April 2016, 15:39

Eventuell noch mit farbloser Holzlasur.

142

Sonntag, 10. April 2016, 15:41

An anderer Stelle hatte ich ja erwähnt, dass ich vor Jahren gut mit Bootslack gefahren bin, ist sehr dauerhaft. :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

143

Sonntag, 10. April 2016, 16:34

Wobei Markus Kästen wohl kaum direkten Wasserkontakt haben werden.

Platzerweiterung also auch im Hause Spaniol... :thumbup: Die Situation auf dem Balkon gibt dies locker her? Sehr schön! Deine Aussaaten blicken also einer rosigen Zukunft entgegen - es sei denn, die familieneigene Statikfachkraft hat Einwände.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


144

Sonntag, 10. April 2016, 16:46

Die Situation auf dem Balkon gibt dies locker her?
Leider nicht, aber man muss schließlich Prioritäten setzen. ^^

145

Sonntag, 10. April 2016, 17:01

Leider nicht, aber man muss schließlich Prioritäten setzen.

...kein Platz mehr? Egal! Ich nehm`den der nicht da ist! 8o :wacko: 8|
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

146

Montag, 11. April 2016, 20:57

Schöne Mieze ^^ ! ... Und wofür brauchst Du das Gitter? Habt Ihr Amseln und Spatzen, die im Substrat wühlen? Andererseits passt ja vielleicht die Mieze auf :)

147

Montag, 11. April 2016, 22:32

Die Katze würde ohne das Gitter in den Kasten springen und dadurch die Sämlinge verwüsten.

148

Montag, 11. April 2016, 22:59

Oh, die hatte ich nun auch nicht als eventuellen Täter in Verdacht! 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

149

Dienstag, 12. April 2016, 21:08

Verstehe, Markus, auf die Idee war ich nicht gekommen :) . Katzen sind da ja sehr verschieden. Meine hat sich z.B. immer heimlich auf dem Fensterbrett zwischen die Kakteentöpfe gequetscht, aber nie was runtergeworfen. Nur einmal gings schief, als sie an einer Gelbtafel hängenblieb und damit durch die Wohnung wetzte, bis ich sie befreien konnte :D .

150

Dienstag, 12. April 2016, 22:05

Nur einmal gings schief, als sie an einer Gelbtafel hängenblieb und damit durch die Wohnung wetzte, bis ich sie befreien konnte
Was ihr selbst höchstwahrscheinlich auch extrem unangenehm war. 8o
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


151

Dienstag, 12. April 2016, 22:14

Wahrscheinlich war sie eher überrascht, dass an ihr etwas hängen blieb.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

152

Freitag, 15. April 2016, 09:50

Wirklich eine sehr schöne Miezi. Schnuppert sie dieses Jahr auch wieder an den Echinocereus Blüten ?

Welche Katzenrasse ist das?

153

Freitag, 15. April 2016, 19:49

Sofern die Pflanze blüht, wird sie wohl wieder daran schnuppern.

Bei der Katze handelt es sich um die Rasse Chartreux - (die echten Kartäuserkatzen).