Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 22. Mai 2020, 23:17

Turbinicarpus horripilus

Hallo allerseits,

ich glaub die Drei hab ich mal als kleine Sämlinge aus einem anderen Topf gefischt und zwischenzeitlich als Turbinicarpus (Gymnocactus) horripilus bestimmt. Wie es jetzt aussieht, sollte ich die Dreierbande wohl mal vereinzeln und bevor ich zwei davon verschenk, sollte zumindest der korrekte Name dabei sein. Gibt es irgendwelche Einwände gegen meine Bestimmung?


Besten Dank vorab und viele Grüße
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


2

Samstag, 23. Mai 2020, 11:15

Nein, die gibt es nicht! Schön, wie die sich entwickelt haben! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

3

Samstag, 23. Mai 2020, 11:58

Super sehen die aus wie auch immer ihr Name ist. :)

4

Samstag, 23. Mai 2020, 12:09

Nein, die gibt es nicht
Was es nicht alles gibt... :) Danke!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969