Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 20. Oktober 2019, 08:55

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium allgemein

Hallo Sabine, sollte Dir der Sinn nach irgendeiner bestimmten Art oder mehrerer stehen, ich bin evtl. nächste Woche noch einmal dort und könnte was besorgen für Dich. Wenn ja, bitte Preisgrenze mir sagen. Gruß Bernhard

Samstag, 19. Oktober 2019, 12:42

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium allgemein

na ja, ich wollte die anderen g. bruchii Gruppen nicht so alleine stehen lassen, in der Menge liegt die Kraft

Freitag, 18. Oktober 2019, 19:04

Forenbeitrag von: »gymnofan«

zum vorherigen post gehörend

diese 3 habe ich auch noch erhalten

Freitag, 18. Oktober 2019, 19:03

Forenbeitrag von: »gymnofan«

letzte Neuerwerbungen für 2019

Hallo durch eine bevorstehende Sammlungsauflösung konnte ich mir noch einige recht schöne und gut dokumentierte Pflanzen sichern, tw. sogar recht alte "Säcke" der älteste von 1975

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 19:08

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium spegazzinii

Zitat von »Astrophytum« index.php?page=Attachment&attachmentID=74498 im Neutrieb bei einigen pink.Körper dunkel Chocolade form. Hab ich mal aufgeschnappt den Ausdruck. Viele Grüsse Heinz der Ausdruck mit chocolade From stammte von Tom Kulhanek bei einer Form von G. berchtii, soweit ich mich erinnern kann VG GYmnofan

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 14:52

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium spegazzinii

hallo wäre wirklich sinnvoll, denn ein G. punillense gibt es nicht, es heißt immer noch G. spegazzinii v. punillense

Dienstag, 15. Oktober 2019, 19:13

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium mostii ( + G.bicolor-G.prochazkianum + ??)

hallo Robby da hast Du natürlich recht und das ist auch den Referenten der letzten Tagung sicher bewußt VG Gymnofan

Dienstag, 15. Oktober 2019, 11:25

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium bruchii

und hier noch einige G. bruchii Formen, die noch nicht so häufig in Sammlungen anzutreffen sind in Reihenfolge: G. bruchii v. deminii (Originalmaterial) G. bruchii ssp. melojeri v. rubroalabastrum G.bruchii v. glaucum

Dienstag, 15. Oktober 2019, 11:20

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium bruchii

Hallo da sich ja Shamrock darüber beschwerte, daß die Gymnofreaks in diesem Jahr zu wenig von sich reden machten, hier noch ein Nachtrag zu den Frühjahrsblüher G. bruchii

Sonntag, 13. Oktober 2019, 08:36

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium mostii ( + G.bicolor-G.prochazkianum + ??)

Hallo nun, zu einem Beitrag über die Gymnotagung in Radebeul im September konnte ich mich nicht aufraffen, da das Thema dieses Mal äußerst speziell und schon fast wissenschaftlich "durchgehechelt" wurde. Ich hätte sonst hier des langen die Begriffe "diploid und tetraploid" erklären müssen, was schon eine wenig ausgefallen ist. Evtl kann man die Ergebnisse in der nächsten Ausgabe von Schuetziana nachlesen und durcharbeiten. Zusammengefaßt kann man sagen, daß die Gymnos aus der Gegend der nördl. P...

Samstag, 12. Oktober 2019, 20:54

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium mostii ( + G.bicolor-G.prochazkianum + ??)

ist doch leicht verständlich, alle "Gymnianer" sind beim Pflanzen einräumen und da wird kaum einer Fotos machen; dann schau doch mal hier mit rein: https://www.kakteenforum.com/t31629p20-i…-lexikon#430000 und gehe zum Beitrag vom 10.10., einem Beitrag zum ISCL und der Diskussion dazu VG Gymnofan

Montag, 30. September 2019, 09:20

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Kurioses und Eigenartiges

Zitat von »Shamrock« . Sobald Putzer und Fliesenleger fertig sind, werde ich einmal tief durchatmen. . Aber vorher unbedingt warten, bis sich der Staub gelegt hat.

Donnerstag, 19. September 2019, 18:19

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium schreiteri [neue Art]

einfach toll

Sonntag, 8. September 2019, 18:27

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium kuehhasii

Hallo, diese schöne Art der Gymnos ist Hauptthema der nächsten Internationalen Gymnocalyciumtagung in Radebeul-Altkötzschenbroda vom13.-15.September 2019 das Tagungsprogramm kann man unter https://www.schuetziana.org/index.php/events nachlesen VG Gymnofan

Samstag, 7. September 2019, 15:31

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Neuzugänge

Zitat von »Diken« Zitat von »Shamrock« brevistylus? Welcher brevistylus? Zitat von »Shamrock« Kakteen kuscheln gern Ja, das klingt netter als Mietskaserne Dann können die auch besser miteinander kommunizieren und es ist ihnen nicht so langweilig. Ich habe, vorgestern oder wann das war, angefangen, eine Doku auf 3sat über Pflanzenkommunikation zu gucken, wurde dann aber leider durch ein Telefonat abgelenkt. Aber das, was ich noch mitbekommen habe, war total interessant, dass Pflanzen vor allem ü...

Sonntag, 18. August 2019, 18:20

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium mucidum Oehme

Das kommt mit dem Alter, wie beim Menschen auch.

Sonntag, 18. August 2019, 13:17

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Wespen als Gymnofreunde

Hallo, hier mal ein Bild eines kleinen Wespenstaates, der sich im Frühbeet angesiedelt hat. Die Wespen sind fleißig beim Füttern und lassen sich nicht stören, sind auch überhaupt nicht aggressiv.

Sonntag, 18. August 2019, 13:15

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium SL 35a [carminanthum var. montanum]

Hallo Blüten an einer recht alten Pflanze von G. carminanthum

Sonntag, 18. August 2019, 13:12

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Gymnocalycium oenanthemum

Hallo hier Nachzuchten von WR 720 G. oenanthemum, wohl die Pflanzen, die der Erstbeschreibung am nächsten kommen. Inzwischen gibt es dazu auch einen Standort, nämlich nördlich von Stadt Catamarca in der Nähe von Las Pirquitas, wobei der Standort von MM 1100 G. oenanthemum ganz in der Nähe liegt. Diese Pflanzen von WR 720 bekommen bereits am 2.Tag der Blüte eine typische blassere Rotweinfarbe.

Sonntag, 18. August 2019, 13:04

Forenbeitrag von: »gymnofan«

Nachzuchten von BKS 41 gezeigt im post 61

hier mal die Nachzuchten zu der Pflanze aus dem post 61