Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 00:29

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Na, das ist doch ein verheißungsvoller Auftakt an Urlaubsimpressionen. Ist schon ordentlich was los im Gebirge. Wie heißt denn der Doldenblütler, wo die vielen Käfer drauf sitzen. Ist das Wald-Engelwurz?

Heute, 00:21

Forenbeitrag von: »samsine«

Ascleps Blüten 2019

Bei mir hatte bisher nur einmal eine Ceropegia woodii Samenschoten angesetzt. Diese Hörnchen sehen tatsächlich recht spannend aus. Ein paar Bilder für diesen Thread hab ich auch noch gefunden. Die schon seit den Wintermonaten bastelnde Ceropegia stapeliiformis zeigte im Mai/Juni endlich auch mal Blüten# index.php?page=Attachment&attachmentID=73855 index.php?page=Attachment&attachmentID=73856 index.php?page=Attachment&attachmentID=73857 Seit Juni dann auch noch Echidnopsis und Lavrania index.php?...

Sonntag, 4. August 2019, 22:30

Forenbeitrag von: »samsine«

Sukkulenten-Mix !?

Durch Zufall bin ich heute zum Namen dieser Sukkulente gekommen. Es ist ein Senecio herreianus 'Purple Flush'.

Sonntag, 4. August 2019, 00:04

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Es freut mich natürlich, dass die Pirole jedes Jahr wieder kommen, ich höre sie auch täglich, aber zu Gesicht bekomme ich sie eher selten. Ich höre sie am Morgen in den Bäumen vor dem Haus, am Tage eigentlich überall im Dorf und auch im Wäldchen, am Abend wieder in den Bäumen vor dem Haus und auch im Garten. Da bin ich dann am Donnerstag mal auf Pirsch gegangen. In einem abgestorbenen Nadelbaum noch gut zu erkennen, ist es echt schwierig, sie in der Esche auszumachen. index.php?page=Attachment&a...

Samstag, 3. August 2019, 23:50

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Ich fange einfach mal mit den neuesten Bilder an, denn ich habe endlich mal meine Pirole erwischt (im nächsten Beitrag), aber erst einmal meine erste Nacktschnecke in 2019: Keine Ahnung, wie die bei dieser trockenen Witterung 10 cm vorlegen konnte. index.php?page=Attachment&attachmentID=73721 Meine Rauchschwalben sind in diesem Jahr sehr zutraulich, setzen sich oft nur ein, zwei Meter von einem hin und schwatzen wie verrückt. index.php?page=Attachment&attachmentID=73722 index.php?page=Attachment...

Samstag, 3. August 2019, 23:28

Forenbeitrag von: »samsine«

Ausfälle nach Überwinterung

Hallo Michael, das ist ja sehr ärgerlich, wenn neu angeschaffte Pflanzen nicht gedeihen wollen. Und ja, die sehen schon irgendwie trocken aus. Sind die Bilder direkt nach der Winterruhe gemacht oder erst kürzlich? Bei den Wurzelbildern kann ich nicht viel erkennen, auch kaum neue Wurzeln. Aber wie sieht es da an den Topfrändern aus? Sind da evtl. weißliche Ablagerungen? An zu wenig Wasser im Winter hat es, meiner Meinung nach, nicht gelegen. Es sind Kakteen und diese werden bei kühler Überwinter...

Sonntag, 28. Juli 2019, 23:52

Forenbeitrag von: »samsine«

Echinopsis 2017/2018/2019

Zitat von »Shamrock« ... die Echinopseen mit ganz ausgefallenen, herrlichen Panaschierungen gefallen. Du hast doch sicher in Bi58 gebaden, bevor du deinen Balkon wieder betreten hast Hab dich mal mit zu den natürlichen Echinopseen genommen (lt. Etikett doch o.k.) Nicht, dass noch wer denkt, Echinopsis-Hybriden sehen so schlimm aus. Will auch gleich ein Bild da lassen: Echinopsis arebaloi KK0469, vor acht Jahren mal vom Robby bekommen index.php?page=Attachment&attachmentID=73676 index.php?page=A...

Freitag, 26. Juli 2019, 00:22

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Wow, was für tolle Funde . Auch wenn nicht mehr alles am Leben ist, so freut man sich doch, denn es scheint die Umwelt i.O. zu sein. Hast du schon einen Plan, was du dem Walker-Nachwuchs anpflanzt? Drei bis vier Jahre muss du denen nun ordentlich Wurzelwerk zur Verfügung stellen. Mal sehen, wann ich mal dazu komme, meine Bilder aufzuarbeiten. Ich denke, bis dahin haben wir keine 25°C mehr um Mitternacht.

Sonntag, 21. Juli 2019, 23:16

Forenbeitrag von: »samsine«

Nicht der Grand Canyon . . .

Na, das ging aber ganz fix Matthias hat recht, das ist Matelea cyclophylla. index.php?page=Attachment&attachmentID=73584 Der Caudex liegt gerade ein bisschen frei. Der Enkel, weil er nicht von Oma weg wollte, hat im Vorbeitragen in das Pflanzengewusel in der Veranda gegriffen und da purzelten ein paar Töpfe samt Substrat. Neues Substrat ist aber schon auf dem Postweg. Danke fürs Raten!

Sonntag, 21. Juli 2019, 23:02

Forenbeitrag von: »samsine«

Hellabrunn

Zitat von »Shamrock« Ich hätte so gerne so ein Erdmännchen für die Wohnung... Incl. Erdwall oder wird das dann bei Hugo mit untergebracht? Benni, Danke für die tollen Bilder der Minisaurier und auch die anderen Bewohner des Tierparks können sich sehen lassen

Sonntag, 21. Juli 2019, 00:36

Forenbeitrag von: »samsine«

Nicht der Grand Canyon . . .

. . . und auch nicht die Sächsische Schweiz. Allerdings zerklüftet wie ein Gebirge. Aber, das ist eine Pflanze. Zu welcher Pflanze gehört dieser Bildausschnitt? index.php?page=Attachment&attachmentID=73544 LG Frauke

Sonntag, 21. Juli 2019, 00:06

Forenbeitrag von: »samsine«

Hilfe, Wurzelläuse bei Kakteen!

Krimi um Mitternacht Euphorbien werden zwar eher weniger von Schadinsekten befallen, aber wenn wie bei dir fast ausschließlich Euphorbien gedeihen, dann haben die Biester auch keine andere Möglichkeit. Ich drücke dir und allen anderen Wurzellaus-Geplagten die Daumen, dass die getroffenen Maßnahmen greifen.

Sonntag, 14. Juli 2019, 23:57

Forenbeitrag von: »samsine«

Schönheiten der Heideflächen 2019

Wunderschön Danke für die tollen Bilder.

Freitag, 12. Juli 2019, 23:45

Forenbeitrag von: »samsine«

Sukkulenten-Mix !?

Zwischen Zeitdruck zum Erstellen meiner Steuererklärung und denen meiner Mandanten musste ich heute mal dem Schreibtisch entfliehen und landete unter anderem im Gartenmarkt. Auf dem KuaS-Tisch die üblich verlausten Gesellen, zum Teil noch mit Osterhasenohren beklebt und leicht verkeilt. Aber beim Verlassen des Marktes viel mir diese Sukkulente auf: index.php?page=Attachment&attachmentID=73438 Auf dem Schild stand bloß Sukkulenten-Mix. Zum Kaufen war sie mir zu teuer (19,99 € für eine 20er Schale...

Donnerstag, 11. Juli 2019, 23:01

Forenbeitrag von: »samsine«

Selenicereus

Glückwunsch zu dieser tollen Blüte, sehr beeindruckend und danke für deine Geduld. Beste Grüße Frauke

Montag, 8. Juli 2019, 10:14

Forenbeitrag von: »samsine«

Geburtstagsgrüße

Hallo Jens, alles Liebe und Gute zum Geburtstag sendet Frauke

Sonntag, 7. Juli 2019, 00:33

Forenbeitrag von: »samsine«

Einheimische Sukkulente

Vielen Dank lieber Matthias für deinen Einsatz in Sachen 'Bekanntmachung einheimischer Sukkulenten'. Ich hoffe, die Sachen sind inzwischen wieder trocken. Selbst kannte ich dieses Sedum nicht. Woher auch, hier gibt es keine Moore. Derzeit nicht mal regennasse Stellen. Danke für die tollen Bilder

Donnerstag, 4. Juli 2019, 10:05

Forenbeitrag von: »samsine«

Geburtstagsgrüße

Hallo Anton, die allerbesten Wünsche zum Geburtstag sendet Frauke

Montag, 1. Juli 2019, 00:06

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Oh, dein Dauergrinsen kann ich gut verstehen und Glückwunsch zum ersten Walker-Treffen Wirklich imposant, solch einem Käfer zu begegnen. Hatte gestern auch noch nach Bildern gesucht, aber nicht gefunden, da ich echt auch nicht mehr weiß, in welchem Jahr das war.

Sonntag, 30. Juni 2019, 23:48

Forenbeitrag von: »samsine«

Sulcorebutia 2019

. . . Auch eine aus dem tschechischem Überraschungspaket, die sich wirklich sehen lassen kann. index.php?page=Attachment&attachmentID=73208 index.php?page=Attachment&attachmentID=73209 index.php?page=Attachment&attachmentID=73210 index.php?page=Attachment&attachmentID=73211 index.php?page=Attachment&attachmentID=73212 index.php?page=Attachment&attachmentID=73213 index.php?page=Attachment&attachmentID=73214 SR horacekii machte gestern das Schlusslicht. Alle Blüten hab ich nicht erwischt bzw. sind...