Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 881

Samstag, 3. November 2018, 18:30

Keine Sorge, auch Nachzüglerwünsche werden freudvoll angenommen! :D


Biste wenigsten verwöhnt worden?
Naja, geht so. ;) Für mich persönlich ist es ja sowieso ein Tag wie jeder andere auch. Nur etwas entspannter hätte er gestern schon ablaufen dürfen... Das größte Verwöhnprogramm war wohl das 2:2 gestern kurz vor Schluss. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


1 882

Samstag, 3. November 2018, 22:30

Oh, das hätt ich ja fast verpasst - Nachträglich alles erdenklich Gute zum Geburtstag, lieber Matze! Ansonsten wünsche ich Dir das selbe wie letztes Jahr 8) . Wir waren neulich im Frankenland in und um Schweinfurt unterwegs, aber leider waren alle Tage so verplant, dass wirs wieder nicht geschafft haben, uns mal mit Dir zu verabreden. Übrigens waren wir in der Tongrube Buttenheim, das war toll! Haben nun jeder eine Kiste voll mit Ammoniten, die aber noch wenn mal irgendwann Zeit ist, präpariert werden müssten.

Liebe Grüße von Mandy

1 883

Samstag, 3. November 2018, 23:35

Danke dir!
Ja, 13.10. ward ihr in Franken gewesen. Wenn da nicht der Geburtstag des Sohnemannes gewesen wäre, wäre ich auch gekommen... Und danach noch Buttenheim, soso. Also wirklich gleich um´s Eck. Da könnte ich sozusagen locker und bequem mit dem Fahrrad hin... Zur Strafe gibt´s jetzt die Präparierarbeit.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


1 884

Samstag, 3. November 2018, 23:44

Ja, hast einen netten Abend samt interessanter, vorheriger GH-Besichtigung verpasst - aber Sohnemann geht natürlich vor, das ist klar. Oh Fahrradentfernung!? Dann waren wir ja wirklich ganz in der Nähe. Von unserer Unterkunft aus (Bischofsheim) wars aber schon ne Ecke nach Buttenheim. ... Na, aber vielleicht wirds ja was zur nächsten JHV! Da hast Du ja sozusagen Heimspiel. :)

1 885

Samstag, 3. November 2018, 23:52

Heimspiel? Also nach Schweinfurt, Zeil am Main oder Bischofsheim wäre mit dem Fahrrad schon ein etwas größeres Projekt. Aber klar, die nächste JHV ist auf jeden Fall gebongt! ;)
Das dort besichtigte GWH kenn ich ja längst. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


1 886

Sonntag, 4. November 2018, 00:15

Also bei der "Kakteendichte" hier oben, betrachte ich jede Veranstaltung im Umkreis von 400 km als Heimspiel ;). Ihr habt es da schon ganz schön gut bei Euch, auch wenn man mal 80 oder 100 km fahren muss.

1 887

Sonntag, 4. November 2018, 00:16

Ich weiß es aber auch sehr zu schätzen... ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


1 888

Sonntag, 4. November 2018, 00:19

:) Hat uns auch Spaß gemacht, mal wieder neue Sammlungen zu besichtigen. Sonst schmort man hier mangels Gelegenheit ja nur im eigenen Saft.

1 889

Sonntag, 4. November 2018, 00:33

Aber die paar Meter von Buttenheim zu mir wolltet ihr dann nicht mehr hinlegen. Soso. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


1 890

Sonntag, 4. November 2018, 12:51

Am spätesten dran bin ich, aber ich habe eine Entschuldigung - ich war aushäusig, ohne Internet! Deshalb kommen erst heute meine Glückwünsche. Und ich wünsche Dir für Dein neues Lebensjahr all das, was vonnöten ist, um gut und problemlos zum nächsten Geburtstag zu kommen. Urs

1 891

Sonntag, 4. November 2018, 18:41

Hallo Matthias,

nachträglich wünsche ich Dir zum Geburtstag das Beste. :thumbsup: Für das kommende Jahr wünsche ich Dir ganz besonders Gesundheit, einen extrem großen, grünen Daumen, schöne Momente und wenig Stress.
Ich war in der Heimat Deiner Gattin (zum Zeitpunkt Deines Geburtstags), erholte mich dort vom Moloch in Berlin.
Herzliche Grüße,
Norbert

1 892

Sonntag, 4. November 2018, 19:16

Natürlich auch euch Beiden besten Dank! :D
Darf ich indiskret fragen wo in Spanien? Ist ja doch ein großes Land. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


1 893

Sonntag, 4. November 2018, 19:29

Ich war ganz in der Nähe der vermeintlichen Überreste des Apostels Jakob. Zuvor und danach war ich in Porto (Portugal). Ich benutzte einen Mietwagen. Pilgern ist nicht so meine Sache.

1 894

Sonntag, 4. November 2018, 19:52

Oh ja, da warst du ja dann wirklich genau in der richtigen Ecke...! :D
Porto ist aber auch ein schickes Städtchen. Hat mir persönlich sogar deutlich mehr als Lissabon gefallen. Und dort oben in Galizien gibt´s sowieso jede Menge lohnende Ziele: Wälder, Wasser, Ourense, A Coruña, Wölfe, Wildpferde, Meer... Man kann also durchaus auch ohne jegliche Pilgerei herrliche Zeiten verbringen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


1 895

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 21:06

Dem Forum gratuliert niemand: http://www.sukkulentenforum.de/index.php…tDay=1543968000

Der DKG gratuliert niemand: http://www.sukkulentenforum.de/index.php…ser&userID=1281

Was ist denn los? Seid ihr alle so sehr am Feiern, dass es hier für Glückwünsche nicht mehr reicht? ;)
Zumindest für 10 Jahre Forum sollten wir jetzt alle zusammen dem Markus schon ein Ständchen singen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


1 896

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 23:39

Singen nicht unbedingt und ans Feiern denke ich jetzt auch noch nicht.
Aber dem Markus mein voller Respekt und Glückwunsch zum 10-Jährigen. Ist schon toll dieses Forum und danke, dass du dieses so erfolgreich managst.

Und der DKG natürlich auch die allerherzlichsten Glückwünsche zum 126. Geburtstag.

LG
FRauke

1 897

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 04:59

Ach herrje, ich habe das wohl gelesen, aber nicht so richtig realisiert. Natürlich danke auch ich dem Markus für seinen unermüdlichen Einsatz!

1 898

Samstag, 8. Dezember 2018, 18:31

Besten Dank, im Namen des Forums. :)

1 899

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 17:44

Ich finde auch, 10 Jahre in dieser unbeständigen Zeit sind schon großartig! Aber wir Kakteen-/Sukkulenten-Liebhaber sind ja auch mehr so Dinoaurier ;) . Bevor ich ganz abschweife, ich danke Dir, Markus, auch ganz herzlich für Deine Arbeit. Das Forum hat mir von Beginn an schon viele schöne und entspannende Stunden beschert und nicht zuletzt auch zu netten persönlichen Kontakten geführt.

1 900

Heute, 00:56

Eben, Markus - ganz vielen lieben Dank!


Gilt es eigentlich auch, wenn ich das hier verlinke? Geburtstagsgrüße Dann muss ich nicht immer alles neu tippen... ;)

Hey ihr zwei, alles Gute zu eueren heutigen Ehrentagen! :thumbsup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher