Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 20:51

Kurioses und Eigenartiges

Gut möglich, dass manche jetzt nicht schmunzeln können aber ich fand die Bilder ganz lustig (100%ig selbst entdeckt und geknipst - Erstveröffentlichung im Internet!).

Bild 1 zeigt ein Schild, welches mitten in einem Weiher bei mir ums Eck steht. Ich hatte ja nie wirklich vor, dieses Grundstück zu betreten aber was soll uns dieses (sehr unscharf gewordene) Bild sagen?

Bild 2 ist aus der Kategorie "neulich auf dem Bauernhof". Hat der nicht seinen Beruf verfehlt und hätte eigentlich Frauenarzt werden sollen?
»Shamrock« hat folgende Dateien angehängt:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shamrock« (27. September 2011, 13:29)


2

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 22:50

Hi Matthias,

diese Schilder auf Bild 1 kenne ich auch. Die haben mich nach '89 immer davon abgehalten, als Aquarianer mit meinem Kescher auf Futtersuche für meine Fische zu gehen. Plötzlich waren diese Tümpel alle in Privatbesitz. Kann natürlich auch möglich sein, daß das mal eine gut gepflegte Gartenanlage war und jetzt als Folge des Klimawandels..... :whistling:

... und Bild 2...naja, vielleicht war er das mal...es soll ja nicht nur Schönes im Leben geben...

(den Rest meiner ausschweifenden Gedanken habe ich wieder gelöscht) :love:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Markus Spaniol« (10. Dezember 2009, 05:41)


3

Samstag, 19. Dezember 2009, 22:15

Nachtrag zu Bild 1: Erderwärmung? Was ist das? Eine Erfindung der Propagandamschine? Auf dem aktuellen Bild gibt das Schild zumindest einen Sinn...
War heute bei -12°C Fußballgucken und hatte nur ein dünnes Paar Socken an, welches vom Schnee schon etwas angefeuchtet war. Irgendwann hab ich versucht mir meine Handschuhe über die Füße zu stülpen und diese dann in die Schuhe zu bekommen. Half nur temporär! In der Halbzeit kam ich dann auch die glorreiche Idee mir brennende Taschentücher in die Schuhe zu stecken, abzuwarten, löschen und wieder rein mit den Füßen samt Socken und Handschuhen. Gab zwar ziemlich viele komische Blicke - aber es hat geholfen!
Nächstes mal zwei paar dicke Socken und erzählt diese Peinlichkeit bitte nur nicht weiter!
Weltklimagipfel? Es lebe die Erderwärmung! (und die Ironie)
»Shamrock« hat folgende Datei angehängt:
  • kalt 070_klein.jpg (75,65 kB - 62 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. September 2017, 09:27)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

4

Samstag, 19. Dezember 2009, 22:33

8) Moin,

oder übergroße Handschuh besorgen und für die zweite Halbzeit ein ganzes Paket Toilettenrollen, da ist mehr drauf, als auf den Taschentüchern!
Hot Feet! Cooler Gedanke!

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

5

Dienstag, 5. Januar 2010, 14:25

Neulich am Bahnhof

Mir ist die Tage wieder was vor die Kamera gekommen, was ich euch nicht vorenthalten wollte. Im ersten Moment dachte ich, ich habe einen Zeitsprung gemacht aber nachdem ich dann einen ICE am Bahnhof sah... ?(

Da sich das ominöse Objekt in einem Süßigkeitautomaten befand, konnte ich leider nicht das MHD erkennen.
»Shamrock« hat folgende Datei angehängt:
  • Hä.jpg (74,9 kB - 66 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. September 2017, 09:28)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

6

Dienstag, 5. Januar 2010, 15:19

Hm, also ehrlich ich weiß nicht, was Du uns damit sagen willst, ?( ! Oder bin ich begriffsstutzig? Urs

7

Dienstag, 5. Januar 2010, 17:22

Hm, also ehrlich ich weiß nicht, was Du uns damit sagen willst, ?( ! Oder bin ich begriffsstutzig? Urs


Aus Raider wird jetzt Twix - aber sonst ändert sich nix. Wie lange war das schon her? Schätze fast 20 Jahre... Wie kann es also sein, dass es noch einen Raider (der Pausensnack) in einem aktuellen Süßigkeitenautomaten gibt? Ich bin nach wie vor sehr irritiert!
So, jetzt hoffe ich doch mal, du kannst meine Verwunderung nachvollziehen. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

8

Dienstag, 5. Januar 2010, 18:17

8) moin Matze,

Vielleicht sollte die Frage eher lauten;" Wie alt ist der Automat?"

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

9

Dienstag, 5. Januar 2010, 19:19

Hallo Matthias,

weißt du eigentlich, dass du hier eine absolute Rarität, nämlich eine Limited Edition die 2009, zum 30. Firmenjubiläum von Mars Süßwaren Deutschland unter der Bezeichnung Raider vermarktet wurde, fotografiert hast? :D

Steht sogar in Wikipedia
Gruß Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Markus Spaniol« (5. Januar 2010, 19:46)


10

Dienstag, 5. Januar 2010, 20:21

Hallo Matthias,

weißt du eigentlich, dass du hier eine absolute Rarität, nämlich eine Limited Edition die 2009, zum 30. Firmenjubiläum von Mars Süßwaren Deutschland unter der Bezeichnung Raider vermarktet wurde, fotografiert hast? :D

Steht sogar in Wikipedia


Aaaaaaah, einer von 250.000 Stück... Das erklärt natürlich so einiges! Hätte ich die € 0,60 investiert, dann hätte der Raider aber auch nicht anders geschmeckt als Twix aus dem Laden um die Ecke - aber zumindest bin ich jetzt beruhigt, dass kein Zeitfenster am Bahnhof von Erlangen lauert.
Und das mit den fast 20 Jahren hab ich ja auch recht gut geschätzt. 8o
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

11

Mittwoch, 6. Januar 2010, 12:00

@ Shamrock
Naja, jetzt verstehe ich Deine Verwunderung, aber Du hoffentlich auch die meine - ich esse nämlich so ein Zeugs nicht, bin viel zu alt dafür, :D und da ist die Namensänderung an mir vorbeigegangen....Urs

12

Mittwoch, 6. Januar 2010, 14:31

@ Shamrock
Naja, jetzt verstehe ich Deine Verwunderung, aber Du hoffentlich auch die meine - ich esse nämlich so ein Zeugs nicht, bin viel zu alt dafür, :D und da ist die Namensänderung an mir vorbeigegangen....Urs


Essen tu ich das Zeug auch sehr selten - aber durch die Werbung kennt man halt die ganze Palette. Da ich allerdings in letzter Zeit so gut wie kein Fernsehen gucke und auch im Radio fast ausschliesslich Bayern 5 höre (damit ich wenigstens etwas von der Welt mitbekomme), kann mittlerweile auch eine große Werbekampagne komplett an mir vorbeigehen. ^^
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

13

Freitag, 8. Januar 2010, 00:23

Darf ich dem noch ein Foto nachschießen, das ich vor etwa zwei Jahren in Zürich in einem Park gemacht habe?

Ich fand das ausgesprochen humorvoll .
»sabel« hat folgende Datei angehängt:
Alles Liebe
Sabel

14

Freitag, 8. Januar 2010, 09:28

Super! Das Bild ist auch überragend! Besser als die deutsche Variante "verboten - Punkt". :D Aber müsste es in Zürich nicht eigentlich Velo heißen?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

15

Samstag, 9. Januar 2010, 01:25

Tja, ich habs einfach brav abgeknippst, stand auf dem Weg zur Sukkulentensammlung, die dann trotzdem leider schon zu war, als ich dort eintraf..:(
Alles Liebe
Sabel

16

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 21:20

Auch auf die Gefahr dass ich euch nerve - aber "zwei ganz schlechte Kalauer" ist halt wieder die passende Überschrift... Gestern entdeckt. Wobei das erste Bild auch wirklich nicht so sonderlich lustig ist. Ich musste halt kurz Schmunzeln:
index.php?page=Attachment&attachmentID=6805

Aber das zweite Bild finde ich richtig klasse! Das unser Schulsystem in Deutschland eine einzige Baustelle ist, ist ja leider gut bekannt. Auch das gerade im Bereich der Realschulen so einiges im Argen liegt, läßt sich nicht mehr Verheimlichen - aber dass mittlerweile diese Probleme, samt Handlungsbedarf, als solche erkannt werden ist mir neu!
index.php?page=Attachment&attachmentID=6806

Wahrscheinlich interessieren diese Bilder allerdings eh kein(e) index.php?page=Attachment&attachmentID=6807 index.php?page=Attachment&attachmentID=6808
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

17

Freitag, 8. Oktober 2010, 00:04

Haben die Schweinchen zur Realschule gehört, als Schüler oder so??? ;)

ich hätt noch ein Schild, das hier in Wien hängt.. ;( :D



Man beachte den unteren Teil..
»sabel« hat folgende Datei angehängt:
  • SDC16339_120.jpg (116,3 kB - 70 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. September 2017, 09:29)
Alles Liebe
Sabel

18

Freitag, 8. Oktober 2010, 11:51

8) Moin Sabina,

für Studenten.....................................................
Da interessiert mich doch glatt das Angebot der Studenten an den Verfasser..........................

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

19

Freitag, 8. Oktober 2010, 13:22

Da interessiert mich doch glatt das Angebot der Studenten an den Verfasser

Che cosa? Alora, kannst du so gut italienisch Schreiben wie die deutsch Geschrieben haben?
Aber mal wieder ernsthaft und zurück zu unserer Baustelle Bildung (oder sieht´s da in Österreich wirklich viel besser aus?): Glaubst du wirklich, dass den aktuellen Studenten da was auffällt??? ;)

@ Sabel: Klar haben die süßen Schweinchen was mit der Realschule zu tun. Die beiden Fotos zeigen das Lehrerzimmer während der großen Pause!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

20

Samstag, 9. Oktober 2010, 23:57


Che cosa? Alora, kannst du so gut italienisch Schreiben wie die deutsch Geschrieben haben?
Aber mal wieder ernsthaft und zurück zu unserer Baustelle Bildung (oder sieht´s da in Österreich wirklich viel besser aus?): Glaubst du wirklich, dass den aktuellen Studenten da was auffällt??? ;)

@ Sabel: Klar haben die süßen Schweinchen was mit der Realschule zu tun. Die beiden Fotos zeigen das Lehrerzimmer während der großen Pause!

..die Inhaber des Lokals sind keine Italiener, und den Studenten - so sie sich denn hierhin verirren würden - würde da leider auch nichts auffallen :D - Bildung wird schließlich in hier Österreich genau so groß geschrieben wie in Deutschland 8)

Huhu Matthias, Deine "Schüler" würden auf dem Grill eine hervorragende, wenn auch nicht mehr ganz so süße Figur machen - Schmatz.. :D
Alles Liebe
Sabel

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher