Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Mittwoch, 24. Dezember 2014, 17:30

Ach, laß Dich überraschen, bei den Temperaturen................
Nette Entwicklung im Übrigen! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

82

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 07:55

Ich habe noch gar nicht nachgesehen, ob einer meiner Semps (sind im Garten verstreut) sich auch so verwirren lassen............
Ansonsten ist im Garten vieles total durcheinander. Und die Tulpen und Narzissen spitzeln jetzt auch schon seit 6 Wochen aus dem Boden, nur da werden sie wohl bleiben. Sind doch hier für Silvester Nachtfröste bis -11°C angesagt! Dann wirds wohl auch nichts mehr mit der Sempervivum-Blüte, schade drum!

83

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 10:54

Die Blüte hab ich noch nicht abgeschrieben. Wenn zur normalen Blütezeit im Frühling ausgetrieben wird, dann können ja auch noch Nachtfröste dazwischen kommen (Eisheilige und Co.). Interessant wird die weitere, längerfristige Temperaturentwicklung. Ein paar kalte Ausreißertage dürften die angehende Blüte nicht gleich aus dem Konzept bringen.
Vielleicht bau ich einen Scheinwerfer über das Sempervivum und stell den Heizstrahler daneben. Da wird die Nachbarschaft Augen machen! :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


84

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 10:59

Also da bin ich ja auch mal gespannt, was das wird. Meine tun nichts, natürlich nicht, die blühen ja kaum im Frühjahr, geschweige jetzt. Urs

85

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 12:03

Meine sind nur klatschnass, sonst nix! 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

86

Samstag, 27. Dezember 2014, 21:08

Meine sind nur klatschnass
Das werden meine demnächst auch sein. Obwohl so natürlich Blüten richtig genial wären:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


87

Samstag, 27. Dezember 2014, 21:47

Obwohl so natürlich Blüten richtig genial wären:
Man kann eben nicht alles haben!

88

Samstag, 27. Dezember 2014, 21:48

Man kann eben nicht alles haben!
Tausche Schnee gegen Blüten!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


89

Samstag, 27. Dezember 2014, 21:48

.......vor allem auf weißem Schneehintergrund!!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

90

Samstag, 27. Dezember 2014, 21:49

Komm her, hier gibt es keinen Schnee, nur gefrorenes Wasser von über die Ufer getretenen Bächen! Urs

91

Dienstag, 30. Dezember 2014, 22:22

Na wo ist denn die Blüte? Wo ist sie denn?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


92

Dienstag, 30. Dezember 2014, 22:25

Sie ist warm eingepackt - unter einem flauschigen Daunenhäubchen.......oder so. Wer weiß, vielleicht überlebt sie das ja, immerhin soll der Schnee ja wunderbar isolieren. Ich bin gespannt, ob wir sie noch aufgeblüht zu sehen bekommen! :thumbsup:

93

Dienstag, 30. Dezember 2014, 23:14

Er wird sie uns schon noch zeigen! ;)
Aber schön geschippt ist!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

94

Samstag, 24. Januar 2015, 15:56

Ein Bild für Sonnenschein im Kopf

sitze zur Zeit in Bad Schwartau in der Reha. Es schneit ununterbrochen.
Deshalb ein Sommerbild für gute Stimmung

Gruß Semperhans
»Semperhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • datei_sc2dzlp9.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Markus Spaniol« (24. Januar 2015, 16:15) aus folgendem Grund: Bitte den Nutzungsbestimmungen entsprechend die foreninterne Dateianhangsfunktion für Bilder nutzen, denn nur so wird gewährleistet, dass die Bilder dauerhaft gespeichert bleiben. Ansonsten kann es sein, dass der externe Bilderhoster die Bilder löscht und der Beitrag somit nutzlos wird. Ich habe dein Bild entsprechend bearbeitet und als Anhang hochgeladen.


95

Samstag, 24. Januar 2015, 16:11

Moin Hans,

vielen Dank für die tollen Farben!! :thumbsup:
Reha? 8o
Was liegt/lag an?
Bestes Gelingen!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

96

Samstag, 24. Januar 2015, 17:37

Tolles Bild! Warum hast du das nicht beim Fotowettbewerb ins Rennen geschickt?

Angenehme Reha noch und gute Besserung!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


97

Samstag, 24. Januar 2015, 21:23

Tolle Farben!
.. und gute Besserung!
Alles Liebe
Sabel

98

Samstag, 24. Januar 2015, 23:01

ich habe Knie

und hänge jetzt drei Wochen in Bad Schwartau fest. Morgens Marmelade, Mittags Marmelade, Abends... :thumbsup:
Danke für die Genesungswünsche.
Herr Schamrock - sie wissen doch - wofür man sich auch immer entscheidet ?(

Schlimm ist z.Z., dass ich unsere Große und vor allem die Kleine nur selten sehe :thumbdown:


Gruß Semperhans
»Semperhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • p1060242rwpcl.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Markus Spaniol« (24. Januar 2015, 23:22) aus folgendem Grund: Bitte den Nutzungsbestimmungen entsprechend die foreninterne Dateianhangsfunktion für Bilder nutzen, denn nur so wird gewährleistet, dass die Bilder dauerhaft gespeichert bleiben. Ansonsten kann es sein, dass der externe Bilderhoster die Bilder löscht und der Beitrag somit nutzlos wird. Ich habe dein Bild entsprechend bearbeitet und als Anhang hochgeladen. Abgesehen davon ist es für Benutzer mit mobilen Geräten einfacher, die Bilder zu sehen. Ich habe dein Bild entsprechend bearbeitet und als Anhang hochgeladen.


99

Sonntag, 25. Januar 2015, 10:19

Hilf die Marmelade gegen "Knie"? 8o

Ein wunderschönes Bild in schönen Sommerfarben - und deine Hunde sehen auch nett aus ^^
Die freuen sich bestimmt, wenn dein Knie nach der Reha auch beim Gassi wieder besser funktioniert........ gute Bessserung!

100

Sonntag, 25. Januar 2015, 11:19

Bad Schwartau hätte ich auch spontan bisher lediglich mit Marmelade in Verbindung gebracht. Knie und Sempervivum (um mal etwas beim Thema zu bleiben) wären mir bis dato nicht in den Kopf gekommen...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher