Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 22. Mai 2014, 22:33

Oh klasse! Sehr filigran!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

62

Mittwoch, 4. Juni 2014, 00:49

Schluss jetzt, Jungs! Ihr sollt wachsen und große Haufen bilden statt Blühen! Diese Blüherei bringt euch noch ins Grab, ich sag´s euch.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


63

Mittwoch, 4. Juni 2014, 13:10

Schöne Bilder Matze! Ist doch fein, wenn sie es zum Sterben schön finden in Deiner Schale! :whistling:
Alles Liebe
Sabel

64

Mittwoch, 4. Juni 2014, 21:28

Schön ist gut, aber was bleibt dann noch!?
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

65

Mittwoch, 4. Juni 2014, 21:35

Auch wenn noch etliche weitere bald blühen werden, bleiben immer noch genügend über. Zum Glück! Es es wird halt nur nicht so schnell voll wie gehofft.
Das Passantenaufkommen in unserer Straße hält sich doch sehr in Grenzen und im Regelfall sind es Leute, welche man kennt. Aber schön zu sehen, wenn dann jemand stehen bleibt und etwas genauer guckt. 8o
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


66

Mittwoch, 4. Juni 2014, 22:10

bleiben immer noch genügend über

...Gott sei Dank, habe vermutet, das wär` s dann! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

67

Donnerstag, 5. Juni 2014, 21:02

Naja, manche Sempervivum reduzieren sich da oben halt auf ein paar wenige Rosetten aber wenn sie meinen:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


68

Donnerstag, 5. Juni 2014, 22:26

Grandios!! Einfach herrlich!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

69

Sonntag, 8. Juni 2014, 22:57

Das Selbstmordkommando in voller Fahrt:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


70

Sonntag, 8. Juni 2014, 22:59

Haben die Kleinen halt bald Platz,um ebenso groß zu werden!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

71

Sonntag, 8. Juni 2014, 23:36

Eben. Der Käfer ist übrigens ein Lilienhähnchen, welches offenbar Sempervivum für Lilien hält.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


72

Sonntag, 8. Juni 2014, 23:38

Irren ist eben käferlich!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

73

Freitag, 11. Juli 2014, 21:44

Das Wetter der letzten Tag (Sturm, Regen, Gewitter) hat dort oben zwar gut Spuren hinterlassen aber man kann ja auch im Liegen weiterblühen:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


74

Mittwoch, 6. August 2014, 23:26

Nachzügler gibt´s überall:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


75

Mittwoch, 6. August 2014, 23:48

Ist das die Gleiche Gelbe, wie in Beitrag 62?
Schönes Gelb jedenfalls!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

76

Mittwoch, 6. August 2014, 23:50

Ob es das gleiche DIN-Gelb ist weiß ich nicht - aber es handelt sich sicher um das gleiche Sempervivum. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


77

Mittwoch, 6. August 2014, 23:55

die gleiche Gelbe

.........nicht das gleiche Gelb!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

78

Donnerstag, 7. August 2014, 01:03

Die Sempervivum? ?( :P :whistling:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


79

Donnerstag, 7. August 2014, 08:32

Die Blütenpracht!!! ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

80

Mittwoch, 24. Dezember 2014, 14:30

Auch im Winterkleid recht ansehnlich, oder? Kann man da Sempervivum überhaupt als immergrün durchgehen lassen? ;)


Aber der eigentliche Grund für die Fotos eben dort ist ein anderer. Ein Sempervivum-Pflänzchen ist mit dem aktuellen Pseudo-Winter völlig überfordert und will derzeit blühen...:


Weihnachtliche Sempervivum-Blüten wären ja mal der Hit gewesen aber dazu reicht´s wohl nimmer ganz. Januar? Oder doch Kältetod?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969