Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 27. Februar 2018, 11:41

Rebutia, Aylostera, Mediolobivia 2018

Moin in die Runde!

Überraschungssieg bei der Erstblüte dieses Jahr: Rebutia marsoneri (Aussaat 2013) hat das Rennen gemacht, vor den üblichen Kandidaten wie N. haselbergii oder G. knuthianus:


Die R. krainziana (auch Aussaat 2013) ist auch bald so weit:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hobi« (27. Februar 2018, 12:01)


2

Dienstag, 27. Februar 2018, 12:16

Sehr schön, Glückwunsch! Wahrlich ein Saisonstart, welchen man so nicht unbedingt erwartet hätte. :thumbup:
Zum Glück hast du´s auch gleich gemerkt und umgehend den Thread in Rebutia, Aylostera, Mediolobivia 2018 umbenannt. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


3

Mittwoch, 28. Februar 2018, 10:51

Das ist doch mal eine tolle Überraschung, Anton :thumbsup:
Und so eine schöne, sonnige Farbe..........toll :love:
Meine Rebutien stehen im Gewölbekeller und merken von der Sonne noch rein gar nichts. Dementsprechend ist da auch noch keine Knospe in Sicht.

4

Mittwoch, 28. Februar 2018, 11:00

:thumbsup: Juhu es beginnt!!
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

5

Montag, 19. März 2018, 18:36

In dieser farbenarmen Zeit geben sich die Rebutien Mühe. R. marsoneri blüht weiterhin:


R. krainziana hat auch die erste Blüte gezeigt...


... und R. miniscula gleich doppelt:


Bei der Letzteren sieht man, dass sie zu kindeln anfängt und auch jede Menge Sämlinge im Topf gesammelt hat - Vermehrung auf die ganz einfache Art :)

Es sind lediglich Vorboten von einem Blütenmeer in einigen Wochen - die Rebutien knospen wie verrückt!

6

Montag, 19. März 2018, 19:12

Toll! :thumbsup:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

7

Montag, 19. März 2018, 20:50

So selbstaussaatmotivierte Rebutien kenn ich auch...
Tolle Vorboten! Die können den Frühling wohl auch nicht erwarten. :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


8

Dienstag, 20. März 2018, 15:04

Wie schön farbig, Anton :thumbsup:, vielen Dank für diese stimmungsaufhellenden Fotos!

Deinen Rebutien geht es bei dir viel besser, befürchte ich.....Selbstaussaat gibt es hier auch, aber nach der Winterruhe ist von den Sämlingen dann immer gar nichts mehr zu sehen :rolleyes:
Ansonsten ist allen meinen Rebutien noch kalt.

9

Dienstag, 20. März 2018, 22:38

Oh schön! Bei dir muss es deutlich wärmer sein.

Bei mir tut sich noch nix mit Rebutia-Blüten.
Aber in meinem GWH sind fast alle noch im Winterschlaf und müssen derzeit immernoch nachts bei nahezu 0 Grad zittern.
Das ist der (kleine) Nachteil, wenn man fast nicht beheizt.

LG
Ingrid

10

Samstag, 24. März 2018, 09:53

Noch mal 2 andere Farben (R.violaciflora, R.krainziana-orange):

11

Samstag, 24. März 2018, 10:06

Tssss, dass die alle nicht auf das große Rebutien-Blütenmeer warten können. Ungeduldiges Gesindel! ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


12

Samstag, 24. März 2018, 21:59

Ach wie schön, Anton! Ich frag mich immer, warum bei Dir alles so früh schon losblüht. Muss ein sehr günstiges Mikroklima sein ;) . Deine R. violaciflora hat bei mir übrigens als erste Rebutia im Februar schon Knospen angesetzt. Momentan gehts aber nur langsam mit dem Wachstum voran.

13

Sonntag, 25. März 2018, 11:07

Super schön, Anton :thumbup: Versorge uns nur weiter mit schicken Knallefarben, ich freue mich sehr darüber :love:
Bei mir wird heute Terrasse geölt (so alle paar Jahre mal pflegen wir die Holzdielen) danach ziehen die Kakteen in die Sonne ^^ und danach kommt kein nennenswerter Frost mehr, habe ich beschlossen :whistling:

14

Sonntag, 25. März 2018, 11:26

Ich frag mich immer, warum bei Dir alles so früh schon losblüht

Wobei mir immer auffällt, dass bei den Rebutien die lichtabgewandte Seite zuerst Knospen bekommt - wundert mich jedes Jahr wieder...

15

Samstag, 12. Mai 2018, 15:56

So langsam sieht es wie ein Blütenmeer aus bei den Rebutien im engeren Sinne:


Die Mediolobivien haben jetzt auch angefangen. Im Gegensatz zu den knalligen Farben im ersten Bild herrschen hier eher Pastellfarben:

16

Samstag, 12. Mai 2018, 16:35

Super hobi :thumbup:

Schade nur, dass die Rebutienbande ihr Pulver in recht kurzer Zeit verschießt, dann heißt es wieder ein Jahr warten ;(

Bei mir geht es jetzt auch langsam los mit diesem herrlichen Blütenreigen - hier einige Mediolobivien von heute...
»Robby« hat folgende Bilder angehängt:
  • Mediolobivia iscayachensis  KK1686.jpg
  • Mediolobivia knizei  RH868.jpg
  • Mediolobivia iscayachensis.jpg
  • Mediolobivia pygmaea f.elegantula RW52.jpg
  • Mediolobivia tafnaensis  RH134.jpg
  • Mediolobivia tropaeolipicta  FR1114.jpg

17

Samstag, 12. Mai 2018, 16:44

Schön auch bei dir, eher die kräfterigen Mediolobiviafarben!

Schade nur, dass die Rebutienbande ihr Pulver in recht kurzer Zeit verschießt

Kann ich nicht ganz bestätigen - es hat schon vor einem Monat angefangen und Knospen gibt es noch jede Menge!

18

Samstag, 12. Mai 2018, 17:20

herrlich! :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

19

Samstag, 12. Mai 2018, 17:33

Das sind ja prächtige, farbenfrohe Anblicke, die Ihr da habt, toll, toll und nochmals toll! Urs

20

Sonntag, 13. Mai 2018, 11:03

So langsam, ganz langsam, wird es auf meinem Balkon auch bunt.
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Reb.,Hybr..jpg
  • Reb.flavistyla.jpg
  • Reb.kupperiana.jpg
  • Mediol.christinae.jpg
  • Mediol.aureiflora v.albilongiseta.jpg
  • Mediol.diersiana v.minor.jpg
  • Mediol.torquata.jpg