Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 26. Februar 2018, 17:22

Sukkulenten fürs Zimmer (Dunkel)

Da wir im Wohnzimmer noch einige kleinere Ecken und Kanten haben die nicht direkt am Fenster sind, wollte ich hier mal die Profis nach geeigneten Sukkulentenarten abfragen die nicht viel Licht benötigen. Vielleicht gibt es eine solche Gattung nicht?
Wäre froh um jeden Tipp

Besten Dank

2

Montag, 26. Februar 2018, 19:28

Es gibt zwar durchaus Kakteen, welche sonst eher im Gras o.ä. wachsen und deshalb auch mit etwas weniger Sonne zurechtkommen - aber ein Fensterplatz sollte schon mindestens drin sein. In nur kleiner Entfernung vom Fenster kommt nur noch ein Bruchteil des Lichts im Vergleich zum direkten Fensterplatz an. Auch wenn unsere menschlichen Augen das so nicht erfassen können.
Nordfenster geht sowieso gar nicht. Sowas sollte man dauerhaft noch nichtmal einer Haworthia antun. Sukkulente Pflanzen sind allesamt lichthungrig. Da muss ich dich leider enttäuschen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


Ähnliche Themen