Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 22. Februar 2018, 08:41

Danke für die tipps Frauke! :) Fotos kommen bald
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

22

Montag, 26. Februar 2018, 09:08

So hier mal die Fotos. Es gesellten sich Fockea, die zweite Art Dorstenia und Adenium hinzu :) werde diese Woche noch mehr aussäen.Es ist so schön sonnig.





.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

23

Montag, 26. Februar 2018, 09:52

Möge es noch eine Weile so schön sonnig bleiben und weiterhin alles munter keimen. :thumbsup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


24

Montag, 26. Februar 2018, 13:38

Tolle, gesunde Sämlinge Babs! Die bringen beste Voraussetzungen mit um groß und stark zu werden :thumbsup:
Danke fürs Zeigen und weiterhin viel Spaß mit den Kleinen! ^^

25

Mittwoch, 21. März 2018, 14:42

Heute ging es weiter.
Es wurden 55 Samen Piggedy und Frederic aufs Substrat gebracht. Es sind noch mindestens doppelt so viele Samen übrig 8| Sabine war sehr großzügig.. Bin gespannt wann sich der erste blicken lässt. Zusätzlich sind weitere diverse Samen im 2. Durchlauf aufs Substrat gekommen.

Frage:
Ich habe 3 wunderbar gesunde Uncarina Sämlinge. Bei einem kommt die Wurzel schon unten aus dem Topf. Was meint ihr, besser umsetzen in was tieferes? Habe Angst, dass die Wurzel verletzt wird wenn der Topf da drauf steht und ich sie ab und zu umsortiere. (Merke: die 2. Ladung Uncarina Samen in tiefe Töpfe aussäen.) Was meint ihr?
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

26

Mittwoch, 21. März 2018, 14:52

Bei drei Sesam-Sämlingen würde ich zwei tiefer topfen und einen in Ruhe lassen. Riechen eigentlich bei den Kleinen die Blätter auch schon, wenn man sie berührt?
Weiterhin gutes Gelingen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


28

Mittwoch, 21. März 2018, 20:14

Bei drei Sesam-Sämlingen würde ich zwei tiefer topfen und einen in Ruhe lassen. Riechen eigentlich bei den Kleinen die Blätter auch schon, wenn man sie berührt?
Weiterhin gutes Gelingen!
Der mit der langen Wurzel ist im Einzeltopf die anderen beiden zusammen. Denke ich werde es wagen....
Hab noch nicht daran gerochen, das mach ich morgen mal :)
Und Danke
Ach ja, und die Kedrostis Sämlinge sind schon richtig hübsch mit Minibauch und gekräuselten Ärmchen.. ich mach bald mal Fotos.
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

29

Mittwoch, 21. März 2018, 21:06

Ach ja und die Kedrostis Sämlinge sind schon richtig hübsch mit Minibauch und gekräuselten Ärmchen.. ich mach bald mal Fotos
Fein, mach mal! Ich fand die als Jungpflanzen nämlich alles andere als hübsch. Aber wahrscheinlich hätte ich ihnen einfach nur etwas weniger Sonne und etwas mehr Wasser gönnen sollen. Die Blätter sahen jedenfalls sehr leidend aus...
Dafür haben zwei der kleinen Bäuchlein schon vor rund einem Monat im Keller angefangen wieder auszutreiben.
Da wirst du mit deinen sicher noch viel Freude haben! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


30

Donnerstag, 22. März 2018, 09:01

Glückwunsch zu den gesunden Sämlingen, Babs :thumbup: Und danke für dein Update.....
Ach ja, und die Kedrostis Sämlinge sind schon richtig hübsch mit Minibauch und gekräuselten Ärmchen.. ich mach bald mal Fotos.
Das würde mich sehr freuen, hört sich äußerst hübsch an :love:

Heute ging es weiter.
Es wurden 55 Samen Piggedy und Frederic aufs Substrat gebracht. Es sind noch mindestens doppelt so viele Samen übrig 8| Sabine war sehr großzügig.. Bin gespannt wann sich der erste blicken lässt. Zusätzlich sind weitere diverse Samen im 2. Durchlauf aufs Substrat gekommen.
Huch, sorry Babs - man verschätzt sich da leicht....... :whistling: Dass es so viele sind, hätte ich nicht gedacht.
Nach 48, spätestens 72 Stunden spitzelt der erste, schätze ich :thumbup:

31

Freitag, 23. März 2018, 20:32

Ein paar Bilder von der Handykamera..








vorne links Fockea, rechts Adenium, und an der Scheibe 2mal Dorstenia.. schon hübsche Bäuchlein.. <3
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

32

Freitag, 23. März 2018, 21:01

Und, hast du jetzt mal den Geruchstest bei den Uncarina-Blättern gemacht?
Bei Bild 1 und 3 denkt man an irgendwas aus der Familie der Weinrebengewächse (Vitaceae). Sieht gut aus!

Danke für das Update, die machen doch alle einen ganz fitten Eindruck. :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


33

Samstag, 24. März 2018, 07:52

Ich riech da nix....
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

34

Samstag, 24. März 2018, 10:03

Wundert mich etwas, denn an sich ist ja der Duft schon sehr markant und die "Dufthaare" sind ja auch schon da. Vielleicht kommt´s aber auch erst mit der Blühreife? Wer weiß...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


35

Samstag, 24. März 2018, 11:22

Ich hab nicht doll dran gerieben oder so..
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

36

Samstag, 24. März 2018, 13:25

Leichte Berührung reicht normalerweise... ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


37

Sonntag, 25. März 2018, 10:59

Mensch Babs, die sehen ja klasse aus :love: ! Im Gegensatz zu Kakteen diesen Alters sieht man da wenigstens auch schon richtig was :thumbup:
Aber sag mal: gibt das nicht irgendwann ein Platzproblem?

38

Sonntag, 25. März 2018, 11:22

Im Gegensatz zu Kakteen diesen Alters sieht man da wenigstens auch schon richtig was

Genau das Gleiche dachte ich mir auch schon, als ich hier die Bilder sah. Im Vergleich damit ist die Kakteenaussaat ja ein wahres Geduldsspiel.

Bin ja der absolute Laie bei den anderen Sukkulenten, aber bei den gezeigten Arten muss die Aussaat ja richtig Spaß machen - auf jeden Fall bin ich gespannt auf die weitere Entwicklung!

39

Sonntag, 25. März 2018, 14:47

Die ersten Astros sind gestern aus dem Substrat gekrochen :)

@Sabine: Das Platzproblem habe ich bereits :S Aber ich werde ja auch nur um die 2 von jedem behalten wenn sie größer sind.


@hobi: Ja macht echt Spass so früh richtig was zu sehen. Ist ja auch das erste mal, dass ich diese Gattungen aussäe..
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

40

Sonntag, 25. März 2018, 16:32

Aber du feilst ja derzeit schon an deiner Platzoptimierung, da kann man schön entspannt der Zukunft der Kleinen entgegenblicken. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969