Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 31. August 2017, 08:32

Freunde im Gewächshaus

Hallo,
wer solche Freunde im Gewächshaus hat, braucht keine Feinde mehr, der Pflanzenkörper ist komplett hohl ausgefressen,
zudem bei Nachschau nach dem Urlaub, waren alle Blüten und leider auch alle Früchte abgefressen
so gibt es keinen Samen von G.schreiteri Lau 439-G.vatteri v.altautinense - G.ambatoense rotblühend usw
VG
GYmnofan
»gymnofan« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_7411_klein.jpg

2

Donnerstag, 31. August 2017, 08:53

8| Wer macht sowas?
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

3

Donnerstag, 31. August 2017, 10:06

den ersten Übeltäter habe ich heute zufällig entdeckt, eine Tigerschneggel
wurde zum Tode verurteilt wegen vorätzlicher Fraßschäden an meinen schönsten Kakteenfrüchten
VG
GYmnofan