Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 13. April 2017, 21:17

Lobivia 2017

Kaum bei mir eingetroffen, blüht sie auch schon und macht ihrem Namen alle Ehre. So eine kleinblütige Lobivie hat doch was!
»Urs« hat folgendes Bild angehängt:
  • Lob.chrysochete v.minutiflora.jpg

2

Donnerstag, 13. April 2017, 21:59

Klein aber oho - die knallroten, nach hinten gestreckten Petalen wissen durchaus zu gefallen. Hat so einen gewissen Pilosocereus-Charme in klein und rot.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


3

Donnerstag, 13. April 2017, 22:04

Hat so einen gewissen Pilosocereus-Charme
Siehste, das ist es - ich habe immer überlegt, woran mich diese Blüte erinnert.

4

Donnerstag, 13. April 2017, 22:21

Die ist ja schön! :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

5

Freitag, 14. April 2017, 00:53

....und der Kontrast mit dem Gelb! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

6

Freitag, 14. April 2017, 10:59

Das macht schon mal Vorfreude auf die Lobiviasaison! Verstehe ich richtig, dass das eine v. minutiflora ist (kann man leider unter dem Bild nicht lesen...)?

7

Freitag, 14. April 2017, 12:07

Ja, es ist eine v.minutiflora. Im ersten Moment war ich etwas enttäuscht über diese kleine Blüte, ich habe das mit dem Namen gar nicht realisiert, aber je länger ich drauf gucke, desto besser gefällt sie mir. Und vor allem stelle ich mir ja diese Blüten ringsum vor...Da sind überall noch Knospen, ob die jetzt nach dem Transport aufgehen, ist ja fraglich, und auch, ob mir das im nächsten Jahr so gelingt...
Unter dem Bild kann man den Namen nicht lesen, stimmt, aber über dem Bild, wenn man es anklickt! Oder wird das bei Dir nicht angezeigt? Urs

8

Freitag, 14. April 2017, 12:33

Danke, hatte ich nicht gesehen. Wieso erscheint das bei deinem Bild und bei anderen Bildern nicht?

9

Freitag, 14. April 2017, 12:37

Das sollte eigentlich bei allen "benannten" Bildern so erscheinen.
Ich wette, dass da noch reichlich Knospen zu Blüten werden! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

10

Freitag, 14. April 2017, 12:59

Ich weiss, es ist etwas offtopic, aber wie definiert sich ein benanntes Bild? Z.B. sehe ich bei den Bildern von Matthias auch nie eine Beschreibung drüber stehen...

11

Freitag, 14. April 2017, 13:39

Ich sehe es zum Glück ja auch, aber eben leider nicht alle. Könnte beispielsweise am Browser liegen...

Urs, das wird auch nächstes Jahr. Sicher!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


12

Freitag, 14. April 2017, 14:49

Wenn Du Deinen Bildern Namen gibst, also "Lobivia soundso".jpg, statt "1234"(Die Bildnummer, welche von der Kamera vergeben wird).jpg, dann wird dies auch angezeigt, jedenfalls vom Firefox, bei IE weiß ich dies nicht.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

13

Freitag, 14. April 2017, 15:04

Welche Infos zu einem Bild angezeigt werden ist auch davon abhängig, ob das Bild in den Beitrag eingefügt wird oder an den Beitrag angehängt wird. Wird das Bild angehängt, steht der Name über dem Bild und erscheint auch, wenn man die Maus auf das Vorschaubild hält.

Hier das Bild von Urs, als eingefügtes Bild. In diesem Fall steht kein Name über dem Bild und er wird auch nicht durch die Maus angezeigt.


14

Freitag, 14. April 2017, 15:24

Urs, das wird auch nächstes Jahr. Sicher!
Na, Matthias, Du wieder mit Deinem unerschütterlichen Optimismus...
Momentan hat die Pflanze praktisch an jeder Areole, außer an denen ganz oben, eine Knospe, aber sie kommt ja eben auch aus dem Gewächshaus. Und ich stelle mir vor, wie es aussehen würde, wenn alle diese Knospen gleichzeitig blühen würden...boah! Urs

15

Freitag, 14. April 2017, 15:44

Danke, Markus, für Deine Erklärung. :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

16

Freitag, 14. April 2017, 17:05

Anton, und ich füg meine Bilder immer ein...
Übrigens sehe ich aber auch beim eingefügten Bild in Beitrag 13 den Bildnamen. Früher musste ich dazu auch immer mit der Maus drüber fahren, aber seit Windows 7 (in Verbindung mit dem Feuerfuchs) sehe ich auch schon direkt in der Bildvorschau im Beitrag (aber nicht über sondern unter dem Foto).

Urs, natürlich - dann wird das ja aber auch. :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


17

Freitag, 14. April 2017, 18:29

Danke für die Erklärung!

18

Samstag, 22. April 2017, 20:38

Wie jedes Jahr blüht bei mir bei den Lobivien zuerst L. famatimensis:
»lorbaer« hat folgendes Bild angehängt:
  • L_famatimensis_f_reichianus_FR_459.jpg

19

Samstag, 22. April 2017, 20:41

Eine der schönsten Lobivien - und die hat sogar bei mir auf dem Balkon schon beachtliche Knospen. :)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


20

Samstag, 22. April 2017, 20:49

Tolle Blüten, Mandy! Die sind durch ihren dunkleren Rand einfach eine Show..... :love:
Der famatimensis-Nachwuchs, den ich dank Mandys wunderbarem Kakteenpaket (So ein Fotowettbewerb lohnt sich ;) ) hier stehen habe, ist noch zu klein..........aber ich hege ihn liebevoll ^^