Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 1. April 2017, 14:14

Parodia oder Notocactus

-> Parodia oder Notocactus: Themenheft zu den Gattungstheorien um die Notokakteen.
Gruß Markus

2

Samstag, 1. April 2017, 17:35

Nun, für den Insider sicherlich interessant, aber, wem das Ganze links vorbei geht, will sich damit sicher nicht beschäftigen, da relativ komplex(Phylogenetik) dargestellt. Die Mitglieder von INTERNOTO haben es ja eh umsonst.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

3

Samstag, 9. September 2017, 14:58

Der Hinweis zu dem oben genannten Themenheft wurde inzwischen offenbar von der Website entfernt.
Gruß Markus

4

Samstag, 9. September 2017, 18:05

Für den überschaubaren Preis hab ich's mir übrigens geleistet und war positiv überrascht. Wahrscheinlich auch, da ich insgeheim mit einer Notocactus-Verteidigungsschrift gerechnet hatte, aber dem ist gar nicht so. Man hat sich der Thematik plausibel und mit dem nötigen Abstand genähert.
Evtl. ist das Heft nun ausverkauft und deshalb nicht mehr verlinkt.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

5

Sonntag, 10. September 2017, 10:15

Evtl. ist das Heft nun ausverkauft

..genau. In erster Linie wird ein gewisser Bestand für die Mitglieder gedruckt. Der "Überschuß geht an die "interessierte" Öffentlichkeit oder bleibt im Archiv.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom