Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 3. Februar 2017, 22:24

Ascleps Blüten 2017

Neues Jahr, neue Blüten :D

Den Anfang machte bei mir die Hoya davidcumingii, welche eigentlich ganzjährig blüht.



Ein weiterer, zuverlässiger Winterblüher ist Hoodia pilifera



und gerade blüht die Hoya lacunosa



LG
Frauke

2

Freitag, 3. Februar 2017, 22:37

Hach, diese Hoyas... Herrlich! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

3

Samstag, 4. Februar 2017, 09:48

Respekt!!
Erst so jung das Jahr und schon ein Blütenreigen nach dem anderen. :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

4

Samstag, 4. Februar 2017, 10:00

So schön Frauke!
Eine Hoya steht auch schon auf meiner Liste ^^
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

5

Samstag, 4. Februar 2017, 20:20

Alle drei seeeehr schön ^^

6

Dienstag, 14. Februar 2017, 23:04

Die nächsten Hoyablüten haben es geschafft :)
Schon oft probiert und im letzten Jahr sogar eine Blüte groß bekommen, meint die Hoya macgillivrayi es in diesem Jahr gut mit mir.



Acht Zentimeter schafft sie zwar noch immer nicht, aber von ein auf vier Blüten ist doch schon mal eine Steigerung.

LG
Frauke

7

Dienstag, 14. Februar 2017, 23:06

Einfach nur W U N D E R S C H Ö N! Glückwunsch zu dieser Pracht!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

8

Dienstag, 14. Februar 2017, 23:34

Hoppla! Geniale Erscheinung!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

9

Mittwoch, 15. Februar 2017, 08:22

So schön! :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

10

Mittwoch, 15. Februar 2017, 21:15

Das ist eine extrem schöne Blüte mit einer gigantischen Farbe! Musste ich gleich mal googeln....... :)

11

Freitag, 17. Februar 2017, 17:53

Ich kann nur beipflichten - ein echtes Prachtstück.

12

Dienstag, 21. Februar 2017, 21:58

Schön, dass sie euch auch gefällt :)
Vom ersten Blütenstand hatte sie ja noch ein paar Knospen abgeworfen, aber jetzt beim zweiten haben es alle acht Knospen geschafft.



Fotografieren war etwas schwieriger, denn die Dolde zeigt zum Fenster hin. Riesentopf umgedreht, aber da störte die Sonne, also Topf vor der Küchenwand platziert, da fehlte dann aber ein bisschen das Licht.

Die Hoya davidcumingii hat gerade ihren dritten Blütenschub.



LG
Frauke

13

Dienstag, 21. Februar 2017, 22:00

Ich kann mich nur wiederholen, die Hoya macgillivrayi blüht wirklich genial!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

14

Dienstag, 21. Februar 2017, 23:22

Da bricht echt der Neid los!!
Genial!! Wenn da mal Ableger über sein sollten........................(wiederhol ich mich grad?)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

15

Mittwoch, 22. Februar 2017, 08:38

Wunderschön! :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

16

Mittwoch, 22. Februar 2017, 20:53

Diese Blüten sind wirklich ein Traum, Frauke..... :love:

17

Samstag, 25. Februar 2017, 19:34

Wirklich grandios, Frauke! :thumbup: Nur den Artnamen der H. m. kann ich mir nicht merken :)

18

Samstag, 25. Februar 2017, 20:03

Mit Copy+Paste geht´s schon. Da man sich diesen Namen aber wohl wirklich merken sollte: macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi, macgillivrayi - so, jetzt dürfte er sitzen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

19

Sonntag, 26. Februar 2017, 01:19

Fein, Herr Kist!! Wirklich, beeindruckend!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

20

Dienstag, 28. Februar 2017, 22:01

Gut Matze, den Namen frag ich ab, wenn ich Dich das nächste Mal sehe :)