Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 2. Mai 2016, 22:25

Nur blühen die ja leider meist erst in der zweiten Jahreshälfte.

Kann man so nicht sagen ... :rolleyes:
»ingrid« hat folgende Bilder angehängt:
  • Neo-atrispinosa_160502_2774_kl.jpg
  • Neo-australis_160502_2823_kl.jpg

22

Montag, 2. Mai 2016, 22:31

Bei dem Klimawandel wundert mich nichts mehr!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

23

Montag, 2. Mai 2016, 22:45

Eindeutig der Favorit deiner großen Fotorunde heute, dicht gefolgt von den Thelos! ^^
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


24

Dienstag, 3. Mai 2016, 17:35

... noch ein Nachschlag (nicht nur) für Matthias :thumbup:

25

Dienstag, 3. Mai 2016, 18:12

Vielen Dank, nehmen wir doch gerne! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

26

Dienstag, 3. Mai 2016, 20:35

Bei so einem Nachschlag verschlägts einem glatt die Sprache!
Sehr schön, dass du dieses Jahr so fotografiermotiviert bist... Könnte man sich glatt dran gewöhnen! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


27

Dienstag, 3. Mai 2016, 20:43

dieses Jahr

hmh ... mal gucken wie dieses Jahr noch so wird,
(Home-Office-Tage, die man größtenteils im Gewächshaus verbringt, sind zwar schön, aaaaber wirken sich nicht so gut auf' die Kundenbeziehung aus ... :thumbdown: )

28

Dienstag, 3. Mai 2016, 20:47

Aber dafür auf die zwischenmenschlichen Beziehungen unter Kakteenfans. Man kann halt nicht alles haben. :wacko: Gratwanderung...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


29

Dienstag, 3. Mai 2016, 22:19

Müssen sich die Kunden halt mehr auf den Winter konzentrieren ;) ... Bei so schönen Blüten wärs ja schade drum, wenn man sie erst zum späten Feierabend sehen kann.

30

Dienstag, 3. Mai 2016, 22:32

Kunden mit zu den Pflanzen nehmen!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

31

Dienstag, 3. Mai 2016, 22:35

Genau, kleine Sitzecke im GH einbauen und in entspannter Atmosphäre Kunden betreuen ;) . Für dieses Geschäftsmodell würd ich mich auch begeistern.

32

Dienstag, 3. Mai 2016, 23:18

Gaaanz falsch formuliert, Sitzecke am Gewächshaus anbauen ...! Bloß nicht den Pflanzen Platz wegnehmen ...!

33

Mittwoch, 4. Mai 2016, 00:24

Bloß nicht den Pflanzen Platz wegnehmen ...!

Eben, welch frevelhafter Gedanke!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

34

Mittwoch, 4. Mai 2016, 07:57

Gaaanz falsch formuliert, Sitzecke am Gewächshaus anbauen ...! Bloß nicht den Pflanzen Platz wegnehmen ...!
Hast du eigentlich schonmal darüber nachgedacht, die paar Meter vom Hausausgang bis zum GWH im Garten mit einem großflächigen Wintergarten zu überbrücken? Da könnte man sowohl Büro wie auch Kundenecke integrieren und deine großen Feros bräuchten auch nie mehr ins Freie geschleppt zu werden. Denk mal drüber nach. :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


35

Mittwoch, 4. Mai 2016, 08:33

Denk mal drüber nach.

Hat sie doch gerade......... :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

36

Mittwoch, 4. Mai 2016, 20:57

Ja, Ingrid, anbauen ist natürlich besser als einbauen :) . Da dann noch ein schönes Bolleröfchen rein und schon sitzt man da mit den Kunden auch im Winter gemütlich ;)

37

Dienstag, 10. Mai 2016, 16:18

Der heutige Tag war wieder gaaanz schlecht für die Kundenbeziehung ... 8)
»ingrid« hat folgende Bilder angehängt:
  • Neo-multicolor_KK48_160510_2939_kl.jpg
  • Neo-multicostata_160510_3081_kl.jpg
  • Neo-subgibbosa_160510_2944_kl.jpg
  • Neo-taltalensis-v-pygmaea_FK765_160510_2955_kl.jpg

38

Dienstag, 10. Mai 2016, 16:58

Hast Recht, geht mal gaaaar nicht, sowas!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

39

Dienstag, 10. Mai 2016, 18:53

Aber sowas von...! Ich liebe diese Blüten. :D
Allerdings bin ich etwas überrascht, weil ich eine solche Blütenfarbe bei Eriosyce taltalensis bisher noch nicht gesehen hab. In so einem Fall lernt man aber gerne dazu.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


40

Dienstag, 10. Mai 2016, 22:19

Ingrid, Du brauchst ein Wintersaison-Geschäft :)