Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 1. April 2016, 19:22

Chile 2016

Die Chilenen-Saison wird hier eröffnet mit Eriosyce senilis. Nachdem meine Herbstknospen im Winter doch eingegangen waren, haben die anderen Exemplare lieber bis zum Winter gewartet mit dem Knospenansatz. Hat sich auch gelohnt:



Sabine, deine neue E. gerocephala müsste dann auch bald so weit sein, oder?

2

Freitag, 1. April 2016, 19:42

Bild 2 ist der absolute Hingucker! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

3

Freitag, 1. April 2016, 20:28

Diese Blüten sind generell und immer ein echter Hingucker. Dazu braucht man nur das aktuelle DKG-Kalenderbild zu betrachten... ;)
Bei mir ist Eriosyce mittlerweile so gut erzogen, dass sie im Sommer blüht. Sämtliche anderen Versuche waren zum Scheitern verurteilt und jetzt hat sie´s offenbar eingesehen. ;)
Tolle Fotos!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


4

Freitag, 1. April 2016, 21:21

so gut erzogen

...klappt das auch mit den anderen? 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

5

Freitag, 1. April 2016, 21:38

Auch die Uebelmannia blüht mittlerweile freiwiliig und ohne Murren im Frühling. Beispielsweise. Wenn die wollen, müssen sie sich eben anpassen. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


6

Freitag, 1. April 2016, 21:40

Wenn die wollen

.....ob sie wollen oder nicht...... ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

7

Freitag, 1. April 2016, 21:40

Na, Anton, die sind ja wirklich schon weit! Ich las neulich in einer Abhandlung, daß südamerikanische Kakteen in der zweiten Jahreshälfte blühen....Das wissen Deine offenbar nicht. Bei meinen zeigen sich erste Püschelchen, das dauert also noch.
Tolle Farben - die weißen Dornen und die magentafarbenen Blüten, da wird einem warm ums Herz! Urs

8

Freitag, 1. April 2016, 21:42

südamerikanische

...die Südamerikaner machen doch heutzutage was sie wollen............
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

9

Freitag, 1. April 2016, 21:51

die Südamerikaner machen doch heutzutage was sie wollen
Früher waren da auch mal Militärdiktaturen trendy, aber auch die sind mittlerweile ganz schön aus der Mode gekommen.
Verallgemeinern sollte man sowieso nie. Weder bei Südamerikanern, noch bei sonstwem. Wenn man die Aussage auf "überdurschnittlich in der zweiten Jahreshälfte blühen" ändert, dann kann ich damit konform gehen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


10

Freitag, 1. April 2016, 21:58

Verallgemeinern sollte man sowieso nie

...Korruption in allen Töpfen.........
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

11

Samstag, 2. April 2016, 22:12

Ich las neulich in einer Abhandlung, daß südamerikanische Kakteen in der zweiten Jahreshälfte blühen....

Vielleicht in ihrem Habitat in unserer 2en Jahreshälfte?? Mit der Theorie wären meine Rebutien, Sulcos, Notos, usw., die gerade voller Knospen sind, wohl nicht einverstanden.

12

Samstag, 2. April 2016, 22:18

Mit der Theorie wären meine Rebutien, Sulcos, Notos, usw., die gerade voller Knospen sind, wohl nicht einverstanden.

....Theorien halt! Und, wie das mit diesen ebenso ist, bleiben es auch nur Theorien... 8)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

13

Samstag, 2. April 2016, 22:34

Auf jeden Fall schöne Fotos, Anton!

14

Donnerstag, 7. April 2016, 06:51

Gerade die Neoporterien blühen doch recht zeitig im Frühjahr. Ich habe nur wenige Arten davon, aber die sind alle Frühjahrblüher.

15

Freitag, 8. April 2016, 10:38

Wunderbare Fotos von tollen Pflanzen- Anton :thumbup:
Diese knalligen Farben tun jetzt im Frühjahr dem Auge richtig gut :love:

16

Dienstag, 19. April 2016, 21:21

Die Chilenensaison beginnt, wenn auch noch etwas zaghaft:
Thelocephala lembckei (aktuell: Eriosyce napina var. lembckei)


17

Dienstag, 19. April 2016, 21:24

Schöne Thelocephala zeigst Du uns.
Schade, dass sie sich nicht richtig öffnen kann, dann käme die Blütenfarbe schöner zur Geltung!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

18

Dienstag, 19. April 2016, 21:35

Ja, da hast Du recht, aber das wird vielleicht noch. Ansonsten haben die Nachbarsämlinge ja genug Knospen angesetzt. Das war jetzt nur der Frühstarter :)

19

Dienstag, 19. April 2016, 21:42

Also wartet das Blütenmeer nur die Zeit ab! ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

20

Mittwoch, 20. April 2016, 09:29

Diese Farben - herrlich! Macht richtig Vorfreude auf den Chilenenstart hier! Nur blühen die ja leider meist erst in der zweiten Jahreshälfte. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969