Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 29. Februar 2016, 10:13

Mammillaria 2016

Auch hier gibt's die ersten zaghaften Blühversuche........
Und glücklicherweise noch ziemlich viel Nachschub so dass ich sehr hoffe, dass mit besserem Wetter auch die Mammi einen schönen weißen Blütenkranz aufweisen wird :)
Weiß eigentlich zufällig jemand, was ich da habe? Diese Mammillaria war mal ein Geschenk, als kleiner Mini-Stöpsel. Inzwischen ist sie nicht mehr so mini und blüht immer sehr schön - hat sich also wunderbar etabliert ^^


2

Montag, 29. Februar 2016, 11:23

Das Bild ist nicht so ganz optimal, aber ich denke es ist die weißblütige Form der M. ernestii.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

3

Montag, 21. März 2016, 19:53

Hier kommen die ersten Kränze dieses Jahres. Spinosissima und hahniana machen den Anfang und die Nächsten werden bald folgen :) .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hobi« (21. März 2016, 20:25)


4

Montag, 21. März 2016, 20:44

Andere haben noch nichtmal Knospen im Angebot und da kommen schon die ersten Kränze... Leicht neidischer Dank für die Fotos! :thumbup: ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


5

Montag, 21. März 2016, 21:54

Gratulation Anton!
Ich werde wohl am WE mein WQ räumen und die Damen und Herren vorerst in das Carport stellen, zur Lichtgewöhnung.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

6

Montag, 21. März 2016, 22:32

Super Anton, Danke :thumbup: Meine spinosissima hat auch noch keine Knospen - deinen Pflanzen gefällt es ja echt bei dir ^^

7

Donnerstag, 24. März 2016, 12:26

Hier auch ein Kranz von mir :

M. magallanii

Blüht seit ca. 10 Tagen, 1 Knospe fehlt zum ganzen Kranz.

Hat Anfang März angefangen ohne ein Tropfen Wasser bis dahin. Mittlerweile 1 mal gewässert.

Ca. 20 (?) Knospen.

p.s. : Tolles Forum hier.
»Morpheus« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMAG1507_4.jpg
  • IMAG1430_7.jpg

8

Donnerstag, 24. März 2016, 12:29

Herzlich willkommen Morpheus!!
Dieser Kranz ist wahrlich ein göttlicher Traum!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

9

Donnerstag, 24. März 2016, 14:45

Mal gucken was die Fachjury dazu sagt, aber ich würde es fast mal als kompletten, geschlossenen Kranz durchgehen lassen. Welpenschutz und so.

Also kein Neuerwerb von dir, sondern erfolgreich selbst überwintert? In dem Fall natürlich auch noch herzlichen Glückwunsch! Wobei man aber bei solchen Erfolgen den genannten Welpenschutz eigentlich gleich mal streichen müsste.

Tolles Forum? Na dann warte mal bis der Welpenschutz vorbei ist! X( :whistling:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


10

Donnerstag, 24. März 2016, 14:53

Oh Mann Shamrock, jetzt ist der Neueinstieg dahin... die bösen Wölfe kommen oder ? Hoffe nicht. Ich muss Neo holen ...

So erworben ... meine erste Überwinterung kommt 2016.

11

Donnerstag, 24. März 2016, 15:20

Ich muss Neo holen ...

...das sagt schon alles!!
Mal schauen, was die Kakteenmatrix für Dich so ausheckt! ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

12

Donnerstag, 24. März 2016, 15:40

So erworben
Dann muss ich den Glückwunsch natürlich umgehend wieder zurücknehmen. ;)

Keine Sorge, in etwas mehr als einem Jahr wirst du dich umso mehr über deine eigenen Erfolge freuen. Das wird! Schließlich haben wir alle mal so angefangen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


13

Samstag, 26. März 2016, 20:11

von heute
»Morpheus« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMAG1532_6.jpg
  • IMAG1533_3.jpg

14

Samstag, 26. März 2016, 20:31

Prima! Sind ja auch noch ein paar Knospen in Stellung! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

15

Samstag, 26. März 2016, 21:05

Testest noch ein bissl deine Fototechnik? Von uns aus gerne, kann man sich durchaus auch gerne mehrfach angucken. :)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


16

Freitag, 1. April 2016, 19:15

Bei den Mammillarien geht es schon richtig los. Carmenae hat ihren Kranz geschafft, bombycina ist fast so weit und glassi muss sich noch richtig anstrengen. Aber die Mini-Blüten von glassi sind schon niedlig.


17

Freitag, 1. April 2016, 19:40

Super Anton!
Das gefällt mir schon sehr!!
Hat M. glassii nicht größere Blüten? 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

18

Freitag, 1. April 2016, 20:07

Laut Beschreibung 3-22 mm Durchmesser. Meine messen nicht mehr als 5 mm.

19

Freitag, 1. April 2016, 20:26

Hach, herrlich! Hab grad extra nochmal kurz geguckt: Weder bei meiner Carmen noch bei der Seidenwolligen bisher ein Anzeichen von Knospen. Maximal geschwollene Axillenwolle. Langsam setzt das Hufscharren ein. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


20

Freitag, 1. April 2016, 21:16

Die M. glassii hat mich an meine M. schwarzii erinnert, allerdings ist bei der auch noch nichts los.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom