Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Montag, 11. Januar 2016, 22:37

Allerdings dachte ich immer, dass dieser Umstand hier im Forum hinlänglich bekannt ist.

Sicher, sehr hinlänglich!! Sehr kommunikative Belästigung quasi! 8)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

42

Montag, 29. Februar 2016, 11:38

Sehr schön Herr Kist, gleich eine ganze Seite in der neuen KuaS! Bin begeistert!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

43

Montag, 29. Februar 2016, 13:31

Über ein Feedback freu ich mich natürlich immer (und Hardy wahrscheinlich auch)! :thumbup:
Aber die linke Seite der "Empfehlenswerten" ist doch immer mir vorbehalten? Bin etwas verwirrt...
Zudem muss ich gestehen, dass ich´s bisher auch "nur" als pdf kenne. Die gedruckte Variante hat mir die Post bisher vorenthalten. Bissl konvergent ist der März geworden... ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


44

Montag, 29. Februar 2016, 13:46

Die gedruckte Variante hat mir die Post bisher vorenthalten.

Eifabibsch! Da wirst jetzt nicht gerade bevorzugt?! ;(
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

45

Montag, 29. Februar 2016, 13:48

Alle DKG-Mitglieder sind gleich und niemand ist gleicher - sagte doch schon der Orwells Schorsch.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


46

Montag, 29. Februar 2016, 13:55

Alle DKG-Mitglieder sind gleich und niemand ist gleicher - sagte doch schon der Orwells Schorsch.

...und das war 84! Immerhin und sowiegleich! ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

47

Montag, 29. Februar 2016, 14:04

1945 war´s, nämlich in der "Farm der Tiere". Zwar bleiben wir nun durchaus im Bereich Literatur, aber irgendwie doch nicht so richtig beim Thread-Titel... :whistling:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


48

Montag, 29. Februar 2016, 21:31

Menno - hier war noch nix im Briefkasten. ...... ;(
Aber morgen hoffentlich, bin nun doppelt neugierig :D

49

Montag, 29. Februar 2016, 21:36

Hab se schon durch!! :P
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

50

Samstag, 2. April 2016, 20:48

Was ist los? Nichts von Herrn Kist?
Dafür ein Titelbild vom ollen Daniel...................
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

51

Samstag, 2. April 2016, 20:57

Wieso? Sind doch drei von mir, wie immer.

Du scheinst aber auf die Fotos anzuspielen: Sechs Fotos von sechs verschiedenen Leuten - ist doch perfekt und spricht für eine breite Auswahl bei unseren Fotospendern. Zudem ein Foto von unserem Stefan, also ist das Forum auch wieder vertreten. KuaS-Herz, was willst du mehr?
Aber falls es dich beruhigt: Im Mai gibt´s auch wieder ein Foto von mir. Zu denen von den fünf anderen, wieder komplett gemischten Fotoautoren.

Ist eigentlich jemanden aufgefallen, dass es im April extra ein Gymnocalycium gibt, welches aktuell in Eugendorf (zum Start in den April) heiß diskutiert wird? :D

Daniel gratulier ich dann morgen persönlich zu seinem Tephrocactus.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


52

Samstag, 2. April 2016, 21:00

Sechs Fotos von sechs verschiedenen Leuten

...macht Spaß!

ein Foto von unserem Stefan

...prima! Das freut mich!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

53

Sonntag, 3. April 2016, 10:48

Ist eigentlich jemanden aufgefallen, dass es im April extra ein Gymnocalycium gibt, welches aktuell in Eugendorf (zum Start in den April) heiß diskutiert wird?
War mir nicht aufgefallen.

54

Sonntag, 3. April 2016, 11:09

Hallo,
zu dem besagten Gymnocalycium ferrarii war man sich nach dem Vortrag von Massimo Meregalli ziemlich einig, daß man dieses nur aus der direkten Umgebung des Typstandortes Santa Teresita als solches bezeichnen kann, was in weiterer Umgebung noch zusätzlich dort vorkommt, kann nur über die Samenbestimmung als dazugehörig oder andere Art (?) identifiziert werden.
Sehr schön war in Eugendorf das diesmal sehr spezielle und große Angebot an Nachzuchten, zu nennen sind hier Tom Kulhanek, Voker Schädlich und Ulf Marx. Außerdem wurde noch eine Auswahl von G. horstii von verschiedenen Standorten angeboten.
Über den Ablauf der Tagung speziell zum Thema werden sicher andere Koryphäen berichten.

VG
Gymnofan

55

Sonntag, 3. April 2016, 20:06

War mir nicht aufgefallen.
Da versucht man ausnahmsweise mal mitzudenken - und dann wird dies noch nichtmal von den Gymnofans bemerkt. Ich bin schockiert!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


56

Sonntag, 3. April 2016, 20:09

Is halt so, Schock hin, Schock her, das überlebst Du locker! ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

57

Sonntag, 3. April 2016, 21:40

War mir nicht aufgefallen.
Da versucht man ausnahmsweise mal mitzudenken - und dann wird dies noch nichtmal von den Gymnofans bemerkt. Ich bin schockiert!

Hallo

die Gymnofans wußten das schon und waren mit der Vorbereitung von Beiträgen zur Gymnotagen beschäftigt

VG

Gymnofan

58

Freitag, 6. April 2018, 20:51

Melophytum curiosum

Soso, Herr Kist - eine Neuentdeckung von der Isla Primero de Abril also :D
Gewohnt, dass deine Empfehlenswerten immer eine Anschaffung wert sind, würde ich erstens gern noch so eine kleine gelbe Blüte mit rosa Hauch sehen und zweitens hätte ich sehr gerne umgehend Saatgut! 8o
Wie wärmeliebend ist denn der hochbemützte Bischof?
:thumbup:

59

Freitag, 6. April 2018, 21:44

Ha, endlich mal wieder eine Rückmeldung. 8o

Für Blütenfotos und oder Saatgut musste bei Herrn Kamikaze nachfragen. Sein Vorname Makoto steht übrigens übersetzt für Wahrheit.
Unter 10 °C sollte man so ein Melophytum keinesfalls längerfristig halten.
Ich glaub, auf dieser Insel würde ich auch gerne mal Urlaub machen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


60

Samstag, 7. April 2018, 09:56

von der Isla Primero de Abril

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom