Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Sonntag, 18. Oktober 2015, 20:33

Schenk du uns die Blumen mal frisch und nicht abgeblüht, dann reden wir weiter...... 8o
Du arme sensible und zarte Floristenseele.....*schnüff*

82

Sonntag, 18. Oktober 2015, 20:36

Hab ich nicht genügend Haworthia-Blüten in dem Jahr gezeigt? Banausen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


83

Sonntag, 18. Oktober 2015, 21:13

Hab ich nicht genügend Haworthia-Blüten in dem Jahr gezeigt?

Geht so!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

84

Dienstag, 20. Oktober 2015, 11:33

Hab ich nicht genügend Haworthia-Blüten in dem Jahr gezeigt?

Geht so!
Mit nix zufrieden!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


85

Dienstag, 20. Oktober 2015, 11:52

Schon schön! :thumbsup:
Alles Liebe
Sabel

86

Dienstag, 20. Oktober 2015, 14:41

Ja saubär!! Geht doch! Nicht immer so zurückhaltend!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

87

Dienstag, 20. Oktober 2015, 16:39

Besten Dank...... :thumbup: Das ist doch ein schönes Blütchen - und wir nehmen auch Novemberblüten, oder? 8o

88

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 23:48

Haworthienblüten sind schon auf eine Art schön, aber hat man eine gesehen, kennt mal alle andern.
Blüten gab es bei mir auch reichlich und lediglich beim ganz genauen Betrachten bzw. wenn mal Blütenstände zweier Arten nebeneinander sind erkennt man, dass die Blüten mal etwas größer oder kleiner sind, die einen eher grünlich, andere mehr bräunlich.



Etwas länger verweilen tut man oft erst, wenn da wer seine Nase in die Blüten steckt.



Da finde ich die ganz unterschiedlichen Wuchsformen dieser Gattung viel spannender. Gerade jetzt im Herbst haben manche eine ganz bezaubernde Färbung. Einige nehmen auch kaum Farbe an. So z.B. die von mir weniger bevorzugten Arten mit Fensterblättern:



Die H. retusa habe ich wegen Topfüberfüllung im Frühjahr umgetopft und auf drei Töpfe verteilt, nun sind drei Töpfe überfüllt. Im Gegensatz dazu die H. tenera, welche immer weniger wird, aber ich denke, sie hat sich nun gefangen.

Ich mag da eher die derberen Arten, wie z.B. H. glauca, H. herrei (die nimmt auch keine Farbe an) und eine aus eigener Aussaat mit gemopsten Samen, wo sicher H. attenuata oder fasciculata drinnen steckt



. . .

89

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 23:53

. . . weiter geht es mit zwei Pflanzen von H. coarctata



und zwei Pflanzen von H. reinwarthii



und zum Schluß noch Haworthia x tortuosa



LG
Frauke

90

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 00:15

Sehr schöne Bilder Frauke,vielen Dank!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

91

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 01:01

In diesem Thread will auch keine Winterruhe einkehren... ;)

Herrliche Fotos von wunderschönen Haworthien in tadellosem Zustand! :thumbup: Gefällt mir wirklich sehr.
Und auch hier sieht man wieder, dass diese winzigen Blüten doch heiß begehrt bei den dicken Hummeln sind.
Allerdings ist mein Faible eher für die Fenstervarianten ausgeprägt. Was natürlich nicht heißt, dass mir die anderen Haworthien nicht auch gefallen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


92

Donnerstag, 5. November 2015, 02:11

Seit fast zwei Wochen keine Haworthia-Blüten mehr im Forum? Das geht ja gar nicht! ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


93

Donnerstag, 5. November 2015, 11:40

Stimmt - das geht nicht. Gut, dass du für Nachschub sorgst.......eine mehr grünliche Variante - schick :thumbup:

94

Donnerstag, 5. November 2015, 12:28

Sehr schick, mal etwas anderes. :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

95

Mittwoch, 18. November 2015, 20:13

Haworthia 2015

Haworthia ist noch so lütt, mit Blüte -vielleicht im nächsten Jahr- ? 8)
»cool-oma-renate« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1060359_klein.jpg

96

Mittwoch, 18. November 2015, 20:38

......die lebt von ihrer schönen Optik - und braucht dazu keine Allerwelts-Haworthia-Blüten...... ^^
Schicke kleine Pflanze :thumbup:

97

Mittwoch, 18. November 2015, 20:44

Oder übernächstes? Klein aber fein! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


98

Mittwoch, 18. November 2015, 23:12

Und die Blüte wird dann etwas ganz Besonderes!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom