Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Sonntag, 6. Mai 2018, 14:20

Wunderschön Sabine - ja, einige Weingartias sollten in keiner Sammlung fehlen.
»Robby« hat folgende Bilder angehängt:
  • Weingartia erinacea.jpg
  • Weingartia pulquinensis corroana f.saipina HS38a.jpg

102

Dienstag, 8. Mai 2018, 14:11

Obwohl keine Mammillaria, würde ich trotzdem einen Kranzpunkt vergeben.

103

Dienstag, 8. Mai 2018, 21:06

Sehe ich genauso! Sowas von geschlossen, dieser Kranz - das muss einen Punkt geben. :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


104

Sonntag, 13. Mai 2018, 17:56

Obwohl keine Mammillaria, würde ich trotzdem einen Kranzpunkt vergeben.

Absolut, bin gleich dafür! :thumbsup:

Und die erinacea habe ich gleich vorgemerkt, die hat ja eine wunderbare Farbe.......

105

Donnerstag, 24. Mai 2018, 17:29

Weingartia trollii hat es dieses Mal geschafft die Blüten weitestgehend gleichzeitig zu öffnen:

106

Donnerstag, 24. Mai 2018, 20:14

Schöne Farbe und 100% Kranzpunkt! :thumbup:
Wer sagt denn eigentlich immer, dass Weingartien nur gelb können?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


107

Freitag, 25. Mai 2018, 18:35

....nö, gerade die Rottöne finde ich klasse bei den Weingartien! Und die gibt es gar nicht mal so selten, gerade wenn man ein wenig stöbert....
Anton, deine rote trollii ist ganz wunderschön. Den Kranzpunkt darfst du gerne haben :love:

108

Freitag, 25. Mai 2018, 23:21

Oh, Anton, das ist eine tolle Pflanze!
Meine roten W. trolliis sind noch deutlich kleiner – eine davon hatte heute "Blühtag", die andere braucht noch ein bisschen …

109

Sonntag, 27. Mai 2018, 13:28

Toll!! :thumbsup:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

110

Sonntag, 27. Mai 2018, 22:47

Ganz schön viel Rot... Ich biete Gelb mit Schwarz. So ein Trauerschweber macht sich doch als Bestäuber richtig gut:


Diese Trauerschweber sind übrigens wirklich hochinteressante Tiere: https://www.naturgartenfreude.de/wildbie…trauerschweber/
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


111

Sonntag, 1. Juli 2018, 21:17

Wer braucht bei solch schmückenden Knospen eigentlich noch Blüten?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


112

Freitag, 3. August 2018, 14:13

Meine W.trollii ist ein Blühwunder! Mindestens 100 Blüten hat sie schon gezeigt dieses Jahr, aber das reicht noch nicht: jetzt mit 4 Knospen aus einer Areole:

113

Freitag, 3. August 2018, 15:11

Vier aus eins... 8| Ich find schon immer einen Doppelpack aus einer Areole erstaunlich! Weingartien toppen diesbezüglich wahrscheinlich alles. Zumal diese Areole sicher nicht zum letzten Mal blühen wird.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


Ähnliche Themen