Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 14. Juni 2015, 01:09

Einige sind ja Spätzünder, da warte ich noch ab.

Zu denen gehören auf jeden Fall die Euphorbien. ;)

22

Sonntag, 14. Juni 2015, 01:47

.....die meine ich konkret............. ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

23

Dienstag, 14. Juli 2015, 21:52

Kleines Update............
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • As.ornatum_klein.jpg
  • Ec.dasyacanthus_klein.jpg
  • Ec.Lau 088_klein.jpg
  • Ec.weinbergii_klein.jpg
  • Esc.cubensis_klein.jpg
  • Fr.canapauri_klein.jpg
  • Fr.klusaceckii_klein.jpg
  • G.BKS 101_klein.jpg
  • G.Gf.2335_klein.jpg
  • G.Gf 497_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

24

Dienstag, 14. Juli 2015, 21:55

.....ist zwar alles noch etwas zu klein, aber vielleicht kann man ja schon ein Etwas erkennen...................
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • G. gibbosum.JPG
  • G.leeanum_klein.jpg
  • G.mesopotamicum_klein.jpg
  • Hom.texensis_klein.jpg
  • L.pampana_klein.jpg
  • N.aurisetus_klein.jpg
  • N.brevihamatus Tainhas_klein.jpg
  • N.Gf 1274_klein.jpg
  • N.katharinae_klein.jpg
  • N.scopa v.murielii_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

25

Dienstag, 14. Juli 2015, 21:58

.........
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • N.tabularis_klein.jpg
  • N.WRA 190_klein.jpg
  • Neoch.occulta_klein.jpg
  • R.79_klein.jpg
  • R.142_klein.jpg
  • R.169_klein.jpg
  • R.185_klein.jpg
  • R.200_klein.jpg
  • Th.rinconensis v.freudenbergii_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

26

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:11

Danke fürs Update, Tom! :thumbup: Klar sind die noch klein, aber ja: Man erkennt teilweise schon, was sie mal werden möchten - sehr schön!
Und wirklich eine große Aussaat........... ;)

27

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:30

Ein durch Fotos dokumentiertes Update ist immer sehr interessant. Vielen Dank fürs Zeigen und weiterhin viel Erfolg mit deiner Aussaat.

28

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:38

Schönes Update - besten Dank dafür!
Manche lassen sich noch etwas bitten aber ich freu mich, dass zumindest diejenigen wenigen sehr gut da stehen, deren Eltern ich persönlich kenne. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


29

Sonntag, 6. September 2015, 16:39

So, liebe Freunde der Aussaaten, der Markus datet vorzüglich ab, da nutze ich einmal die Zeit ein endgültiges Fazit meiner diesjährigen Aussaat zu ziehen.
Frailea castanea-3 Sämlinge
Echinocereus dasyacanthus- 3 Sämlinge
Ec. weinbergii- 2 Sämlinge
Ec.lindsayi- 18 Sämlinge
Ec. Lau 088- 12 Sämlnge
Lobivia pampana- 28 Sämlinge
Thelocactus rinconensis v.freudenbergii- 10 Sämlinge
Neochilenia occulta- 9 Sämlinge
Escobaria cubensis- 13 Sämlinge
Homalocephala texensis- 17 Sämlinge
Fr. canapauri- 15 Sämlinge
Fr. klusaceckii- 20 Sämlinge
Gymnocalycium gibbosum- 4 Sämlinge
G. BKS 113- 5 Sämlinge
G. BKS 101- 3 Sämlinge
Rebutia 185- 9 Sämlinge
R. 79- 9 Sämlinge
R. 169- 8 Sämlinge
R. 200- 11 Sämlinge
R. 142- 11 Sämlinge
R. 65- 1 Sämling
Astrophytum ornatum- 6 Sämlinge
Notocactus aurisetus- 14 Sämlinge
N. brevihamatus Tainhas- 3 Sämlinge
N. brevihamatus Cambara- 1 Sämling
N. katharinae- 7 Sämlinge
N. tabularis "pink flower- 2 Sämlinge
N. WRA 190- 19 Sämlinge
N. Gf 1274 Topador- 17 Sämlinge
N.scopa v.murielii- 2 Sämlinge
G. mesopotamicum- 9 Sämlinge
G. roseiflorum- 7 Sämlinge
G. hyptiacantum- 4 Sämlinge
G. leeanum- 4 Sämlinge .
Nun hoffe ich, dass alle gut durchkultiviert in den Frühling gelangen und dann draußen kräftig zulegen.
Alle anderen sind nicht aufgelaufen oder haben es bis dato nicht überstanden.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

30

Sonntag, 6. September 2015, 17:01

Das gibt ja in der Summe noch eine ziemliche Pikierarbeit ;) .

Insgesamt eine schöne Mischung quer durch den Kakteengattungen!

31

Sonntag, 6. September 2015, 17:27

Das gibt ja in der Summe noch eine ziemliche Pikierarbeit

Eher noch nicht. Ich bin ja sehr pikierfaul, sprich, die Damen und Herren dürfen solange intim werden, bis kein Platz mehr ist. ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

32

Sonntag, 6. September 2015, 18:44

Vielen Dank für das Update, Tom.

Ich bin ja sehr pikierfaul...
Bei mir ist es eher umgekehrt, ich würde am liebsten schon pikieren sobald sich zwei Sämlinge auch nur ganz dezent berühren.

33

Sonntag, 6. September 2015, 18:48

Naja, so habe ich vor Jahren(oder sind es schon Jahrzehnte?) auch gedacht. Aber, bei vielen Besuchen bei Kakteenfreunden, habe ich die Erkenntnis gewonnen, dass die Kleinen sehr gerne in Gesellschaft sind und besser gedeihen, wenn sie lange genug beisammen sind, erst wenn es zu eng wird bekommen auch sie Stress. Erst dann wird es Zeit zu pikieren.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

34

Sonntag, 6. September 2015, 20:24

Das gibt ja in der Summe noch eine ziemliche Pikierarbeit ;)
Bei Tom dann in rund 20 Jahren halt.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


35

Sonntag, 6. September 2015, 22:21

Na, bis dahin sind wohl alle Sämlinge stattliche Adulte und haben die kleinen Töpfe zerlegt! 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

36

Samstag, 27. Februar 2016, 17:36

So, wie geordert, ein kleines Update............ :whistling:
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • A. ornatum_klein.jpg
  • Ecc. dasyacanthus_klein.jpg
  • Ecc. lindsayi_klein.jpg
  • Ecc. rigidissimus v. rubispinus_klein.jpg
  • Escobaria cubensis_klein.jpg
  • Frailea canapauri_klein.jpg
  • Frailea castanea_klein.jpg
  • G. carminanthum_klein.jpg
  • G. gibbosum_klein.jpg
  • G. hyptiacanthum_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

37

Samstag, 27. Februar 2016, 17:38

...
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • G. leeanum_klein.jpg
  • G. mesopotamicum_klein.jpg
  • G. uruguayensis v. roseiflorum_klein.jpg
  • Homalocephala texensis_klein.jpg
  • Lobivia pampana_klein.jpg
  • Neochilenia occulta_klein.jpg
  • Notocactus aurisetus_klein.jpg
  • Notocactus brevihamatus_klein.jpg
  • Notocactus mammulosus rosa_klein.jpg
  • Notocactus scopa v. murielii_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

38

Samstag, 27. Februar 2016, 17:48

Na wurde ja aber auch endlich mal Zeit! Dass hier ohne Druck gar nix vorangeht, furchtbar!
Ähem, besten Dank für das angekündigte Update. Sehen doch gut aus, die kleinen Großen. :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


39

Samstag, 27. Februar 2016, 17:50

....
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • Notocactus spinibarbis_klein.jpg
  • Notocactus tabularis_klein.jpg
  • Rebutia _49__klein.jpg
  • Rebutia _142__klein.jpg
  • Rebutia _169__klein.jpg
  • Rebutia _185__klein.jpg
  • Rebutia _200__klein.jpg
  • Thelocactus freudenbergii_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

40

Samstag, 27. Februar 2016, 18:20

Vielen Dank für das Update. Insgesamt scheint es den Sämlingen gut zu gehen, allerdings würde ich die abgestorbenen, bzw. vertrockneten Exemplare wie z. B. bei Escobaria cubensis oder Homalocephala texensis entfernen.

Weiterhin viel Erfolg mit deiner Aussaat. :thumbup:

Ähnliche Themen