Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 09:51

Hall of Fame

Liebe Mitleserinnen und Mitleser,

um die Vorfreude auf den kommenden Fotowettbewerb etwas zu steigern, hier mal die Siegerfotos der vergangenen Jahre. Quasi als Einstimmung... Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Jens, der die Idee dazu hatte.

Um den Fotos auch einen würdigen Rahmen zu geben, fände ich es sinnvoll in diesem Thread keine Diskussionen zu starten. Verwenden wir doch am Besten, wie eben beim eigentlichen Fotowettbewerb auch, einfach den Diskussionsthread hier: Diskussion zum Fotowettbewerb 2014/2015

Nun viel Spaß beim Schwelgen in alten Erinnerungen!

Shamrock (aka Matthias)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

2

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 10:03

2006

Den Anfang darf natürlich der erste Fotowettbewerb 2006 machen. Damals noch im alten Forum, welches ja mittlerweile als Archiv dient. http://www.forum-kakteenschmidt.de/

Unglaubliche 38 Teilnehmer gab es damals. Eine Zahl, welche bis heute unerreicht blieb. Unvergessen bleiben für viele sicherlich auch die Diskussionen dazu damals, welche für viele Lachanfälle gesorgt haben dürften...

Das Siegerfoto stellte seinerzeit jemand, der auch heute noch in diesem Forum sehr aktiv ist und worüber wir sicherlich alle sehr glücklich sind. Vielleicht kommt das Foto ja auch jemanden bekannt vor? Ich kann mich gut erinnern, dass es seit der Siegerverkündung umgehend zum bis heute aktuellen Avatar umfunktioniert wurde - herzlichen Glückwunsch nochmals an Robby für seine Mammillaria luethyi mit unglaublichen 75 Punkten!
index.php?page=Attachment&attachmentID=36912

Mit großem Abstand (31 Punkte) gefolgt von Reinhard und seinem Ariocarpus (kotschoubeyanus mit heller Blüte würde ich mal vermuten):
index.php?page=Attachment&attachmentID=36913

Und dicht dahinter mit 30 Punkten auf dem dritten Platz Tobias Wallek mit einer Asclep-Blüte:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36914

Danach war dann leider erstmal eine Pause bis 2009. Mit diesen Fotos geht es dann demnächst weiter.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

3

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 19:37

2009

Trotz des riesen Erfolges des Fotowettbewerbs 2006 kam dann eben besagte, lange Pause. So lange will ich euch natürlich nicht auf die 2009er Fotos warten lassen. Die Hall of Fame passt ja aber auch wunderbar zu diesen grauen, feuchten und kalten Dezembertagen...

Der erste Platz ging 2009 an TOM69 (welchen ich im Flora & Fauna-Thread immer noch sehr schmerzlich vermisse) mit seiner Hoya serpens (21 Punkte):
index.php?page=Attachment&attachmentID=36915

17 Punkte gab´s für den zweiten Platz von sabel mit der Stapelia flavopurpurea:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36916

Und auf dem dritten Platz folgte Thomas Kühlke mit dem Notocactus scopa fa. rubispina (11 Punkte, auch wenn man hier von roten Dornen nichts sieht):
index.php?page=Attachment&attachmentID=36917

Übrigens handhabe ich es hier so wie beim eigentlichen Fotowettbewerb auch: Um Missverständnisse zu vermeiden, werden ausschließlich die Namen verwendet, unter welchen man auch hier unterwegs ist.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

4

Freitag, 5. Dezember 2014, 12:59

2010

2010 übernahm dann Urs die verantwortungsvolle Aufgabe der Fotowettbewerbsorganisation und -moderation. In diesem Jahr waren es dann 23 Teilnehmer (2009 übrigens 25, hatte ich glatt vergessen) und das Siegerfoto kam von samsine, Wilcoxia albiflora mit 11 Punkten:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36918

Zweiter wurde lorbaer dank Orbeanthus hardyi und den dazugehörigen 9 Punkten:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36919

Und erstmals in der Geschichte des Fotowettbewerbs gab es einen Gleichstand. Den dritten Platz teilten sich nämlich Sempervivum mit seiner (Seti)Echinopsis mirabilis und wieder samsine mit einem Sempvervivum-Foto (nein, natürlich nicht mit einem Foto vom Teilnehmer "sempervivum" sondern mit einen pflanzlichen Sempervivum - ganz schön kompliziert...):
index.php?page=Attachment&attachmentID=36921 index.php?page=Attachment&attachmentID=36920

Hätte nicht einfach auch Sempervivum ein Sempervivum zeigen können und samsine........? Ach, lassen wir das lieber... Demnächst geht´s mit 2011 und ganz ohne Sempervivum weiter.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

5

Freitag, 5. Dezember 2014, 20:37

2011

2011 ging der erste Platz an spielmannsfluch89 mit 10 Punkten:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36925

Dicht gefolgt von lorbaer auf dem zweiten Platz mit einer Lobivia jajoiana und 9 Punkten:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36926

Und auf dem dritten Platz landete ein gewisser Shamrock mit einem Gymnocalycium riojense und 8 Punkten:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36927
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

6

Samstag, 6. Dezember 2014, 16:15

2012

Im Folgejahr wurde dann die Organisation des Fotowettbewerbs in meine Hände übergeben und schon ging es los - mit den ganzen Doppelplatzierungen... Selbstverständlich wurden die genauen Plätze dann durch zahlreiche, spannende Stichwahlen entschieden aber in der Ruhmeshalle hier beschränken wir uns mal auf die Platzierungen nach der eigentlichen Hauptwahl.

Den ersten Platz teilten sich Jens mit seiner Mammillaria haudeana und Shamrock mit der Copiapoa hypogaea, beide jeweils 10 Punkte:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36928 index.php?page=Attachment&attachmentID=36929

Den zweiten Platz teilte sich lorbaer mit lorbaer. Einmal mit Echinocereus pulchellus und einmal mit einer Yavia cryptocarpa und jeweils 7 Punkten:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36930 index.php?page=Attachment&attachmentID=36931

Auf dem dritten Platz landeten dann gleich drei Fotos mit jeweils 6 Punkten. Einmal Alex H. mit Fenestraria rhopalophylla, einmal Markus mit einer Thelocactus bicolor ssp. schwarzi-Nektardrüse samt naschender Ameise und auch scoparius durfte mit seinem Tephrocactus articulatus var. oligacanthus hoch auf´s Treppchen:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36932 index.php?page=Attachment&attachmentID=36933 index.php?page=Attachment&attachmentID=36934

Es war also unglaublich spannend. Unvergessen bleiben hier auch die hitzigen, emotionsgeladenen Diskussionen über den zukünftigen Abstimmungsmodus. Die seltsamsten Vorschläge wurden hierzu eingereicht und letztendlich musste selbst hier eine Stichwahl entscheiden, wie denn in Zukunft verfahren werden soll. Lustig war´s allemal! :thumbsup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

7

Sonntag, 7. Dezember 2014, 12:59

2013

Letztes Jahr ging es ähnlich spannend und knapp zu - wenn auch nicht mit ganz sovielen Doppelplatzierungen auf den vorderen Plätzen wie im Vorjahr. Nach den ganzen Erfolgen auf den vorderen Plätzen gelang es lorbaer endlich auch mal ganz an der Spitze zu landen.
Erster Platz mit 8 Punkten für den Echinocereus fobeanus:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36943

Zweiter Platz wieder lorbaer, diesmal nicht mit einem Kaktus sondern mit einer Duvalia caespitosa und ebenso Shamrock mit einem Astrophytum myriostigma aus etwas anderer Perspektive. Jeweils knapp hinter dem Siegerfoto mit 7 Punkten:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36944 index.php?page=Attachment&attachmentID=36945

Richtig viel los war dann auf dem dritten Platz mit kleinem Abstand und jeweils 5 Punkten.
Alex H. wieder einmal auf dem Treppchen mit Pleiospilos nelii:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36946

Güntus brachte mal wieder einen Thelocactus bicolor zum Erfolg:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36947

Robby ist auch mal wieder vertreten mit einem ebenso immer wieder beliebten und fotogenen Echinocereus. In dem Fall Echinocereus papillosus:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36948

Und auch mal wieder ein Chilene ganz vorne mit dabei. Eriosyce taltalensis dank scoparius:
index.php?page=Attachment&attachmentID=36949

Und jetzt dauert´s erstmal bis es hier weiter geht... Fortsetzung folgt! :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

8

Montag, 19. Januar 2015, 22:24

2014

Ein Fotowettbewerb ohne jegliche Stichwahlen, wer hätte das gedacht? Dennoch spannend bis zum Ende...

Den ersten Platz sicherte sich Marco (maj) mit seinem einen Tag vor dem Wettbewerb geknipsten Euphorbia ambovombensis-Foto. Satte 10 Punkte von 24 Abstimmern. Im Vorjahr haben noch 8 Punkte zum Sieg gereicht...:
index.php?page=Attachment&attachmentID=37488

Zweiter wurde Anton (hobi) mit Echeveria pulvinata, lediglich einen Punkt hinter Marco:
index.php?page=Attachment&attachmentID=37489

Und der dritte Platz ging an Frauke (samsine) mit Hoya halophila und 8 Punkten:
index.php?page=Attachment&attachmentID=37490
Hoffentlich lag da eine Küchenrolle unter den Blüten...

Kein einziger Kaktus auf dem Siegertreppchen... Das muss nächstes Jahr anders laufen! ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

9

Sonntag, 24. Januar 2016, 21:35

2015/2016

Wieder liegt ein toller Fotowettbewerb hinter uns.
20 User reichten ihre Fotos ein und 22 User gaben ihre Favoriten preis.
Obwohl das Verhältnis der eingereichten Kandidaten = 33 Kakteenfotos zu 27 Fotos der anderen Sukkulenten entsprach, machten auch in diesem Jahr wieder die anderen Sukkulenten das Rennen.

Lange Zeit tummelten sich mehrere User auf den ersten Plätzen und es sah bis kurz vor dem Schluss nach einem mehrmaligen Stechen aus. Am Ende war es eine knappe Punktewahl.

Es sicherte sich der Anton (hobi) den 1. Platz mit 8 Punkten für sein Lithops pseudotrunculata index.php?page=Attachment&attachmentID=47917


der 2. Platz ging mit 7 Punkten an Matthias (shamrock) für die Sempervivum-Hybride index.php?page=Attachment&attachmentID=47918

und den 3. Platz holte sich die Sabine (Sabine1109) mit 6 Punkten für das Detail-Foto einer Lewisia index.php?page=Attachment&attachmentID=47919

10

Montag, 30. Januar 2017, 22:03

Der Fotowettbewerb 2016/2017 ist nun vorüber.
In diesem Jahr nahmen 23 User am Fotowettbewerb teil und 28 User vergaben ihre Favoritenpunkte.
Mit 42 Bildern wurden deutlich mehr Kakteen abgelichtet, denn nur 25 Fotos zeigten die andere Sukkulenten.

Schon frühzeitig an den Abstimmungsergebnissen zu sehen war, dass das Foto Nr. 06 sehr gefallen hat und mit großem Vorsprung und 12 Punkten
belegte die Mandy (lorbaer) den 1. Platz mit Eriosyce taltalensis ssp. echinus var. floccosa index.php?page=Attachment&attachmentID=57015

Im weiteren Verlauf musst dann erst noch ein Stechen erfolgen, denn die Bilder 11 und 41 hatten jeweils 7 Punkte erreicht.

Nach dem Stechen lag dann Frauke (samsine) auf dem 2. Platz mit dem Echinocactus grusonii index.php?page=Attachment&attachmentID=57016

und der 3. Platz ging an Hardy (Hardy_whv) mit Echinopsis chanaecereus Edith index.php?page=Attachment&attachmentID=57017