Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

Sonntag, 24. Juni 2018, 10:34

Aktuell sind sechs Blüten offen - das gibt wieder eine Sauerei auf dem Boden! 8o
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


142

Sonntag, 24. Juni 2018, 11:04

Schmacht :love: :love: :love:

Übrigens sieht auch das Wetter bei euch richtig toll aus!
Hier ist der Himmel bedeckt und es ist ziemlich kühl.....

143

Sonntag, 24. Juni 2018, 11:17

Das waren lediglich 15 Minuten Auflockerungen am Morgen. Genauso wie heute. Jetzt ist der Himmel wieder dicht und grau in grau. Deshalb musste auch das Nektartropfenfoto gestern mit Blitz geschossen werden (sieht man...) - so duster war´s am Nachmittag. Also nur nicht täuschen lassen!
Dem Pilosocereus als nächtlichen Blütenöffner ist das Wetter immer ziemlich wurst, aber wenn´so kalt ist, dann halten die Blüten auch tagelang durch. Sehen dann zwar immer zerknitterter aus, aber bei Hitze ist spätestens am Nachmittag Sense.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


144

Montag, 16. Juli 2018, 23:24

So eine nächtliche Gartenrunde kann nie schaden! Zum Einen konnte ich unseren Gartenigel gleich noch eine erfolgreiche Jagdrunde wünschen und zum Anderen acht Blüten am Pilosocereus bestaunen. Ein Duft!


Wenn man sich der ganzen Angelegenheit etwas von der Seite nähert, dann sieht man, dass noch genügend Knospen für die nächste Zeit vorhanden sind und das mittlerweile auch die ersten Früchte reifen:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


145

Dienstag, 17. Juli 2018, 21:31

Bei Tageslicht sah´s dann so aus:


An der linken Blüte sieht man unten noch einen kleinen Nektartropfen hängen. Der restliche Nektar ist mir auf den Kopf getropft, als ich den Piloso in Richtung Sonne zum Fotografieren gedreht hatte. Half nix, da war erstmal Haare waschen angesagt.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


146

Mittwoch, 18. Juli 2018, 08:33

in Richtung Sonne

:thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

Ähnliche Themen