Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 12. August 2013, 17:00

Netter MDR-Beitrag über Haage

Das ist was für die knallharten, die um 8:45 Uhr schon vor der Glotze hocken. Es ist gleich der erste Beitrag, die anderen habe ich nicht gesehen.

Man sieht jetzt auch, dass die Fa. Haage, nachdem sie mich letztes Jahr bezüglich meiner Erfahrungen angefragt hatten, auch auf meine favorisierte Topfform umgesattelt hat :thumbsup: :thumbup:

Liebe Grüße

Manni

2

Montag, 12. August 2013, 21:17

Danke für den Link, Manfred. Ja, ein schöner Beitrag, ich musste nur manchmal über die Fragen der Moderatorin schmunzeln :D

3

Montag, 12. August 2013, 23:43

Soso, der Ulli wollte also erst gar nichts mit Kakteen......................
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

4

Dienstag, 13. August 2013, 22:58

ich musste nur manchmal über die Fragen der Moderatorin schmunzeln
Ja, das ging mir auch so. Es gab noch einen anderen Beitrag des MDR und da war sie auch so. Sie ist bemüht....

Soso, der Ulli wollte also erst gar nichts mit Kakteen

Wer es glaubt. War wahrscheinlich während der Pubertät schwierig für ihn. Nach 300 Jahren halte ich es für genetisch vorbestimmt. Wovon er wahrscheinlich gar nichts weiß :D

Liebe Grüße

Manni

5

Donnerstag, 15. August 2013, 12:08

Nach 300 Jahren halte ich es für genetisch vorbestimmt.

Absolut, der kann gar nicht anders! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

6

Donnerstag, 15. August 2013, 20:21

während der Pubertät
Wie alt ist der Ulli jetzt? Ich glaube, er war genau zur Wende in der Pubertät. Und damals ging es dem Betrieb wirklich nicht gut. Da hätten mich auch keine 10 Pferde dazu gebracht, den Laden zu übernehmen...
Gruß
Stefan

Ähnliche Themen