Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 21. Mai 2013, 22:01

Aussaat 2013

Moin Leuts,
mein kleiner Versuch, dieses Jahr ein wenig "Nachwuchs" heran zu ziehen.
Aussaat am 20.5.2013;
1. As. asterias,
2. As. asterias v. nudum,
3. As. coahuilensis
4. As. niveum
5. As. niveum v.nudum
6. Aus. patagonicus,
7. Ec. dasyacanthus
8. Ec. lindsayi,
9. Er. lenninghausii,
10. Es. vivipara v. arizonica,
11. Es. vivipara v. kaibensis,
12. G. mesopotamicum,
13. Hi. calademononis,
14. M. aureispina,
15. M. fera-rubra,
16. M. ginsa-maru,
17. M. pectinifera,
18. M. wolfii,
19. Me. mantanzanus,
20. N. brevihamatus Cambara,
21. N. brevihamatus HU 43 a,
22. N. catarinensis HU 40,
23. N. mueller-moelleri (rosa),
24. N. scopa v. murielii,
25. N. vanvlietii (rotbraun),
26. N. veenianus,
27. Th. heterochromus,
28. Tri. densum,
29. Tu. beguinii,
30. Tu. pseudopectinatus,
31. Tu. swobodae,
32. Ep. X "07-76 x Otto",
33. Ep. X "Impulse x Bartels Orange-Apricot"
34. Ep. X "mammillosa v. subulata x Tr.X Narvik" .

Schaun mer mal.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

2

Dienstag, 21. Mai 2013, 22:50

Na dann mal kräftig Daumen und zur Sicherheit noch die dicken Zehen gedrückt für deine "kleine" Aussaat .....

Wünsch dir 110% Erfolgsquote :thumbup: ... schöne Auswahl!

Gruß
Jürgen

3

Mittwoch, 22. Mai 2013, 08:24

12. G. mesopotamicum,

Oohhhh....neidisch... :love:
Gruß
Stefan

4

Mittwoch, 22. Mai 2013, 08:30

Hallo Thomas,
hast du etwa in der "Platzlotterie" gewonnen?
Die Trichodiadema densum fällt ein wenig aus dem übrigen Rahmen.
Für die Aussaat wünsche ich dir viel Erfolg.
Es grüßt Josef

5

Mittwoch, 22. Mai 2013, 08:34

Hallo Thomas,
was ist denn der Unterschied zwischen Astrophytum asterias und Astrophytum asterias nudum? Die Grundform ist doch eh nackt.
Es grüßt Josef

6

Mittwoch, 22. Mai 2013, 10:38

Oha, auch meine gedrückten Daumen sind dir gewiss!

@ Josef: Warum soll die A. asterias-Grundform nackt sein? Die gängigen Standortfunde sind doch alle beflockt, oder habe ich da etwas verpasst? ?(
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


7

Mittwoch, 22. Mai 2013, 10:41

Hallo Matthias,
bei der Google-Suche habe ich es auch gesehen.
Es grüßt Josef

8

Mittwoch, 22. Mai 2013, 12:23

Die Art ist immer beflockt, die var. eben nicht.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

9

Freitag, 24. Mai 2013, 00:43

Ich halt Dir auch die Daumen gedrückt!
Und wir wollen Updates sehen!!
Alles Liebe
Sabel

10

Freitag, 24. Mai 2013, 09:11

Die ersten beiden Auflaufkandidaten haben zugeschlagen;
1. Astrophytum coahuilensis und
2. Eriocactus lenninghausii.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

11

Samstag, 25. Mai 2013, 15:40

So, die nächsten haben das trübe Licht der Welt erblickt;
3. As. niveum
4. As. asterias,
5. Hi. calademononis,
6. Ep. X "RAB 07-76".
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

12

Sonntag, 26. Mai 2013, 11:08

Ich glaube, ich habe eine "Novemberaussaat, bei kalten 10 Grad(natürlich nur draussen) und Dämmerlicht, schlüpften heute;

7. As. niveum v. nudum,
8. G. mesopotamicum,
9. N. vanvlietii,
10. Ep. mammillosa X und
11. Ep. X "Impulse x" .
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

13

Sonntag, 26. Mai 2013, 19:14

Das läuft ja bisher ganz gut, ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit deiner Aussaat.

14

Montag, 27. Mai 2013, 12:57

Allerdings, hat mich auch überrascht, zumal ich kein Zusatzlicht und keine Erwärmung nutze.
Nun kam die Erwärmung heute ja von selbst, gnadenlose 13 Grad, da kommt man schon ins Schwitzen!

12. Me. mantanzanus,
13. As. asterias v. nudum,
14. Tu. beguinii,
15. Tu. swobodae,
16. N. veenianus.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

15

Mittwoch, 29. Mai 2013, 10:13

Gestern war ja tolles Sonnenwetter, da wollten noch ein paar nachziehen;

17. Escobaria vivipara v.arizonica,
18. Echinocereus lindsayi und
19. Notocactus mueller-moelleri (rosa).
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

16

Donnerstag, 30. Mai 2013, 11:53

Trotz Dauerregen trauten sich gestern noch welche hervor:

20. Mammillaria pectinifera,
21. Notocactus brevihamatus,
22. Turbinicarpus pseudopectinatus.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

17

Donnerstag, 30. Mai 2013, 19:45

Auf Bilder wartet man hier scheinbar auch vergebens... *rummecker*
CABAC:"Und außerdem sind Lithops [...] gut für die Seele. Kakteen sind dagegen nur gut für das Ego. How, ich habe gesprochen!"

18

Donnerstag, 30. Mai 2013, 21:49

Das ist mir auch schon durch den Kopf gegangen ;)

19

Sonntag, 2. Juni 2013, 12:53

Auf Bilder wartet man hier scheinbar auch vergebens... *rummecker*

..........wennś soweit ist! X(

Nun, da haben noch ein paar das "sonnige" Licht Norddeutschlands erblickt:
23. Escobaria vivipara v.kaibensis,
24. Echinocereus dasyacanthus,
25. Mammillaria aureispina,
26. Notocactus scopa v.murielii und
27. Notocactus brevihamatus Cambara.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

20

Mittwoch, 5. Juni 2013, 12:33

Tatsächlich, trotz abgenommener Haube, traut sich noch ein

28. Thelocactus heterochromus ans Sonnenlicht!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom