Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 14. April 2013, 18:32

DIe Sonne scheint und es ist richtig warm auf der Heide. Ich hätte Euch ja gerne die nun offenen Pulsatilla gezeigt, die vor 7 Tagen noch Knospen waren, aber irgendein !"§$%&§$, "§$%&$... hat die Blüten abgerissen. Nun blühen aktuell ca 8 Exemplare auf der Heide. Die eine und andere Knospe wäre noch zu finden ... Irgendwann raste ich aus! Zum Glück keine Stöckchenwerfer getroffen, sonst wär ich ausgerastet...

Temperatur auf der Heide etwa 27 Grad
LX; 112.000, gemessen um 13:30
Sonne pur mit nur wenigen Flöckchen am Himmel

Aber nun die Bilder.
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • Erica (1) k.jpg
  • Erica (4) k.jpg
  • G. clusii k.jpg
  • Kröte (2) k.jpg
  • Kröte (3) k.jpg
  • Oachkatzl (3) k.jpg
  • Primula veris k.jpg
  • Pulsatilla (1) k.jpg
  • Pulsatilla (2) k.jpg
  • Pulsatilla (3) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

22

Sonntag, 14. April 2013, 20:12

..........jaaa, die Kröten!
Sehr schön, endlich geht´ s wieder auf die Heidi!
Danke für´ s erste Mitnehmen!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

23

Sonntag, 14. April 2013, 20:42

Iiiieegitttt! Noch mehr Kröten?!
Küchenschelle ist nicht alles aber wer sowas abreißt, der sollte den Kröten zum Fraß vorgeworfen werden...! Alternativ kann man ja ruhig mal ganz genau gucken, dann entdeckt man auch die Schönheit dieser winzigen Erica-Blüten. Wenn diese nur nicht so völlig ungeniert ihre Geschlechtsorgane rausstrecken würden...
Schönes Achala beim Knabbern
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

24

Sonntag, 14. April 2013, 20:50

Die würde ich dem Oachkatzl zum Fraß vor werfen. Die Zähne tun ordentlich weh aber das Tier ist klein genug um schöööön lange zu brauchen. Und wie es sich erst über die Nüsse freuen wird!! *hust*

Mal sehen wie das im nächsten Jahr aussehn wird. Mir würde keine Orchidee einfallen, die weniger vertreten ist auf der Heide. Habe auch Wikipedia ergänzt was die Hundefreunde betrifft. Musste mich arg zusammenreißen um das Sachlich rüber zu bringen...
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

25

Sonntag, 21. April 2013, 15:46

Weiter gehts.

Wetter is ja nich das schönste...
10-12 Grad
Regnerisch die letzten Tage bei aktuell bewölktem und vernebeltem Himmel
Und nur läppische 10.000 Lx!! Nur 1/11 von vor 7 Tagen!

Dennoch: Punguicula vulgaris taucht auf, die Enziane arbeiten weiter kräftig an den Knospen, die nächste Woche, wenns Wetter passt, schon offen sein dürften, Akeleien brauchen noch lange, die Küchenschellen sind nahezu schon verblüht, nur eine halbe Handvoll nasser Knospen gibts noch, wobei die, denke ich nicht mehr sonderlich zur Blüte kommen werden. Kann auch gut sein, dass schon alle verblüht sind und diese nur frisch geschlossen waren. Was noch? .. Hmmm achja. Primula farinosa, die Mehlprimel, die in 3-5 Wochen die Feuchtwiese in rosa hüllen wird, taucht immer mehr auf und die ersten dicken Pflanzen machen schon Knospen.
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gentiana clusii (1) k.jpg
  • Gentiana clusii (2) k.jpg
  • Hundsveilchen (1) k.jpg
  • Hundsveilchen (2) k.jpg
  • Hundsveilchen (3) k.jpg
  • Mehlprimel k.jpg
  • P. vulgaris (1) k.jpg
  • Primula veris k.jpg
  • Pulsatilla  (1) k.jpg
  • Pulsatilla  (2) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

26

Sonntag, 21. April 2013, 15:48

Und eines braucht natürlich seinen eigenen Post ;)
Die Sumpfdotterblume, von der es abseits des Baches nur dieses einzige Exemplar gibt, hat es besonders nötig, einen eigenen Post zu bekommen ^^
»Spielmannsfluch89« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sumpfdotterblume k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

27

Sonntag, 21. April 2013, 20:43

Sehr schön, mein Lieber.
Ach, wie haben wir diese "Ausflüge" doch vermisst. Nun ist er endlich wieder unterwegs!
Danke für's Mitnehmen!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

28

Sonntag, 21. April 2013, 23:49

Hundsveilchen, elendiges! So langsam wird´s Grüner... Vielen lieben Dank!

Manchmal ist man halt auch weiter nördlich dem Süden vorraus. Sumpfdotterblumen blühen hier an den entsprechenden Stellen bestimmt schon seit einer Woche munter vor sich hin und auch die Schlüsselblumen geben schon längst richtig Gas. Da habe ich eh den Eindruck, dass es wieder deutlich mehr werden. Mittlerweile sind sie hier wieder als typisches "Wegrand-Unkraut" überall zu sehen. Sehr erfreulich!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

29

Montag, 22. April 2013, 09:21

Ja hier fehlt uns auch noch zusätzlich wieder eine Woche.. Vor dem Wochenende wars beschissenes Wetter und das merkt man dann deutlich.
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

30

Mittwoch, 24. April 2013, 20:56

Kam erst jetzt zum Bilder schauen, wieder mal ganz wundervolle Fotos, Benny. Die Hundsveilchen sind geradezu entzückend :love: Hoffentlich gibt es diese schöne Heideflora noch lange so ungestört.

31

Mittwoch, 24. April 2013, 21:28

Deine Hoffnung in Gottes Ohr... Ich wette aber, das wird wie alles sein und irgendwann vom Menschen platt gemacht.

bis dahin bin ich vor Ort!
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

32

Mittwoch, 24. April 2013, 21:42

Naja, jetzt sieh mal nicht alles so negativ. Da ist in den letzten Jahren schon viel passiert und die Menschheit ist, zumindest in manchen Teilen der Welt, durchaus auf dem Weg der Besserung. Der Begriff "Artenvielfalt" beispielsweise war vor 15 Jahren kaum wichtig.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

33

Donnerstag, 25. April 2013, 00:37

zumindest in manchen Teilen der Welt, durchaus auf dem Weg der Besserung.

...nicht ganz ohne! Ich denke da besonders an "unsere" Elbe hier, die war vor 30 Jahren klinisch tot, nun tummeln sich wieder die Lachse........
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

34

Sonntag, 28. April 2013, 16:40

Neuer Tag, neue Bilder.

Die Werte:
Stark bewölkt bei ~9 Grad Lufttemperatur und Wind.
Bodentemperatur ~12 Grad, Wassertemperatur ~10 Grad.
~22.500 Lx

Die Woche hat viel gebracht auch wenns schon wieder vorbei zu seien scheint mit dem Frühling. Hätte durchgehend die Sonne geschienen, hätte ich massig offene Enziane und auch die ersten Heideröschen fotografieren können.
Dennoch ist einiges gewachsen. Aber seht einfach selbst.
Ironischer weiße sagte ich im Rätsel Thread ich habe noch nie so einen blühenden Schachtelhalm gesehen.... *reusper*
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • Acker-Schachtelhalm (1) k.jpg
  • Acker-Schachtelhalm (2) k.jpg
  • Acker-Schachtelhalm (3) k.jpg
  • Caltha palustris (1) k.jpg
  • Daphne cneorum k.jpg
  • Euphorbia cyparissias (1) k.jpg
  • Euphorbia cyparissias (2) k.jpg
  • Gentiana clusii (1) k.jpg
  • Gentiana clusii (2) k.jpg
  • Pinguicula vulgaris (1) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

35

Sonntag, 28. April 2013, 16:44

Und weiter gehts. in 1-2 Wochen dürften die Pings ihre Blüten präsentieren.Ich ärgere mich richtig dass ich sie letztes Jahr übersehen habe. Warum müssen sie auch zeitgleich wie die aberhundert Mehlprimeln blühen ^^
Diese Mehlprimel war eine von 2 die mir auf der Feuchtwiese begegnet sind. Ganz schöne Frühaufsteher.
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • Pinguicula vulgaris (2) k.jpg
  • Pinguicula vulgaris (3) k.jpg
  • Polygala amarella k.jpg
  • Polygala chamaebuxus (2) k.jpg
  • Polygala chamaebuxus (3) k.jpg
  • Primula farinosa (1) k.jpg
  • Primula farinosa (2) k.jpg
  • Weißdorn k.jpg
  • Wiese (1) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

36

Sonntag, 28. April 2013, 18:11

Der Schachtelhalm, der Schachtelhalm - ist er reif, dann macht er viel Qualm!

Bei der Zypressen-Wolfsmilch ist mir vor wenigen Tagen auch aufgefallen, dass ja diese schon wieder in Blüte steht. Tja, an sowas merkt man machmal auch, dass es bereits fast Mai ist.
Ansonsten stehen dort die Sumpf-Dotterblumen ja richtig im Wasser. Bei uns wachsen sie primär am Rand von Entwässerungsgräben aber seltenst direkt im Wasser.

Tolle Fotos! Jetzt wünsche ich uns allen mal, dass die nächste Fotorunde bei strahlendem Sonnenschein gemacht wird.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

37

Sonntag, 28. April 2013, 18:35

Ja die 2. große Gruppe wächst dort unmittelbar am Rand, mag aber auch daran liegen dass der Wasserstand recht hoch war. Bei Sonnenschein dürfte die knapp an der Grenze stehen.
Jaaa Sonnenschein wünsch ich mir auch, immer diese trostlosen Bilder....
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

38

Sonntag, 5. Mai 2013, 18:19

Ein fast perfekter Tag heute. Nur der Wind hat beim Fotografieren gestört.
Wieder einmal die Werte, diesmal auf der benachbarten Bahngrube aus erfasst.

Zeitpunkt 14 Uhr - 15 Uhr
Sonnig mit Wolken bei ~19° Lufttemperatur. Bodentemperatur 36 Grad. Temperatur eines Hummel-Ragwurzes: ~30°C
Freier Himmel: ~130.000Lx
Dünne Wolkenschicht: ~100.000Lx
Wolkenschatten: 23.000Lx
Die Ereignisse überlappen sich ziemlich. Bereits der erste schon angesprochene Hummel-Ragwurz blüht in der extrem sonnig exponierten Bahngrube. Um ihn herum blühen Orchis morio, die zu den ersten gehören. Enziane überall in voller Pracht. Auf der Kiesfläche um die Bahngrube war das größte Exemplar mit 20 Blüten zu finden. Auch beide Arten der Kugelblume blühen.

Bilder der Bahngrube
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • G. clusii (1) k.jpg
  • G. clusii (2) k.jpg
  • G. clusii (3) k.jpg
  • G. clusii (4) k.jpg
  • G. clusii alba (1) k.jpg
  • G. clusii alba (2) k.jpg
  • G. clusii alba (3) k.jpg
  • G. verna (1) k.jpg
  • G. verna (2) k.jpg
  • G. verna (3) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

39

Sonntag, 5. Mai 2013, 18:20

Teil 2
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • Globularia elangala k.jpg
  • Ophrys holoserica k.jpg
  • Orchis morio (1) k.jpg
  • Orchis morio (2) k.jpg
  • Orchis morio (3) k.jpg
  • Orchis morio (4) k.jpg
  • Orchis morio (5) k.jpg
  • Orchis morio (6) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

40

Sonntag, 5. Mai 2013, 18:28

Und weiter gehts IN der Heide
Natürlich auch in dieser Saison ein Bild dabei, das mich rasend werden lässt.
Dass hier die Enziane fehlen habt ihr dem letzten Bild zu verdanken. Da ist mir alle Lust vergangen!

Schönen Sonntag noch!
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • Daphne cneorum (1) k.jpg
  • Daphne cneorum (2) k.jpg
  • Daphne cneorum (3) k.jpg
  • Globularia cordifolia (1) k.jpg
  • Globularia cordifolia (2) k.jpg
  • Pinguicula vulgaris k.jpg
  • Polygala amarella (1) k.jpg
  • Polygala amarella (2) k.jpg
  • Primula farinosa k.jpg
  • Abschaum k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher