Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 6. April 2013, 20:42

Diese Fotos... ...einfach nur genial!
Meine T. valdezianus-Knospen verharren seit schätzungsweise drei Wochen im Status quo, kein Wunder bei der Kälte und Dunkelheit. Normalerweise hätte ich zu diesem Datum schon gerne mal ausgeräumt und gesprüht. Die Geduld wird da schon sehr beansprucht. Zum Glück gibt es als Trost solche Fotos wie die von Wolfgang...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


42

Samstag, 6. April 2013, 21:29

Endlich der erste Blüher dieses Jahr im Gewächshaus, die Freude war groß wie nie :)

T. valdezianus in weiß

43

Samstag, 6. April 2013, 21:40

Stimmt, die weißblütige Variante ist schon auch extrem ansehnlich. Glückwunsch! Es geht aufwärts!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


44

Sonntag, 7. April 2013, 00:06

Allerdings, sehr schöne Bilder!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

45

Montag, 8. April 2013, 18:43

Seit Wochen endlich mal ein Sonnentag am Wochenende - für mich der Startschuss in die neue Saison. Wegen des :cursing: - Wetters ist leider noch relativ wenig los im GH. Aber wenigstens die Turbis zeigen schon mal, warum Kakteen ein geiles Hobby sind 8o

Grüßle Robby
»Robby« hat folgende Bilder angehängt:
  • Turbinicarpus laui  RSM660.jpg
  • Turbinicarpus macrochele frailensis TCG3003.jpg
  • Turbinicarpus schmiedickeanus rubriflorus.jpg

46

Mittwoch, 17. April 2013, 19:37

Turbinicarpus valdezianus

Während Robby hier schon die geballte Ladung auspackt, scharre ich noch mit den Hufen. Aber morgen ist es vielleicht soweit:


Dann hätte mal nicht der Melocactus die Kakteenblütensaison eröffnet. Aber bei dem sieht man ja auch vorher nix kommen. Hat also immer noch eine gute Chance auf ein Unentschieden. Während dieser T. valdezianus sowieso noch ein bissl länger braucht:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


47

Mittwoch, 17. April 2013, 20:15

Schöne Fotos Robby :)

@Matze:
Na die sehen ja schon startbereit aus :) . Mein violetter valdezianus ist auch erst heute aufgeblüht, Deine sind also gar nicht so spät dran.

LG lorbaer

48

Mittwoch, 17. April 2013, 20:41

Super Fotos Robby!
Shamrock: Ich glaube die kuschelige Wärme im Gewächshaus ist ein recht gutes Doping für Turbinicarpusblüten.
Sogar bei mir blühen schon welche
»scoparius« hat folgende Bilder angehängt:
  • Turbinicarpus panarottoi 2013 April14.jpg
  • Turbinicarpus pseudopectinatus v. jarmilae  2013 April14-2.jpg
  • Turbinicarpus valdezianus v. albiflorus exRM 2013 April10-1.jpg
  • Turbinicarpus subterraneus v. zaragosae 2013 April14-7.jpg

49

Mittwoch, 17. April 2013, 20:42

Mein violetter valdezianus ist auch erst heute aufgeblüht, Deine sind also gar nicht so spät dran.
Zeigen! 8o Sehr beruhigend, dass auch im GWH nicht unbedingt alles viel früher dran ist als ohne. Wirklich!

Edit: Schreibe ich so und zeitgleich kommen die Fotos von Jens. Mit GWH... Oh Mann...!
Wobei aber T. pseudopectinatus ssp. jarmillae perfekt getroffen ist und beim T. subterraneus var. zaragosae die Blütenfarbe wunderbar rüberkommt.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


50

Donnerstag, 18. April 2013, 00:27

Ich werd echt neidisch! Ich wiederhole; Bei mir tut sich nichts!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

51

Donnerstag, 18. April 2013, 18:54

Ich kann mich da dem Tom textmäßig - einige bittere Tränchen im Augenwinkel zerdrückend - nur anschließen.
Alles Liebe
Sabel

52

Freitag, 19. April 2013, 23:35

Wobei aber T. pseudopectinatus ssp. jarmillae perfekt getroffen ist

Absolut! Ein tolles Foto von Jens. Die beiden Pflänzchen nebeneinander sehen zum verlieben aus :love: .

@Matze
Ich kann meinen nicht zeigen, weil er immer schon zugeblüht ist, wenn ich nach Hause komme :rolleyes: . Morgen vielleicht neue Chance.

lorbaer

53

Samstag, 20. April 2013, 22:50

Vielen Dank Leute.
Heute hab ich noch zwei andere in Blüte entdeckt.
»scoparius« hat folgende Bilder angehängt:
  • Turbinicarpus pseudopectinatus 2013 April20-4.jpg
  • Turbinicarpus valdezianus 2013 April20-3.jpg

54

Sonntag, 21. April 2013, 11:12

Wirklich sehr hübsch!!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

55

Sonntag, 21. April 2013, 12:36

Besten Dank für die perfekte Vorstellung dieser schönen Kakteen.

56

Montag, 22. April 2013, 15:11

Na also! Nochmal Turb.v.macrochele.
»Urs« hat folgendes Bild angehängt:
  • T.v.m..jpg

57

Montag, 22. April 2013, 19:48

Uiiih!! Wirklich seeeehr hübsch!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

58

Montag, 22. April 2013, 23:18

Da sind aber auch wirklich hübsche Kerlchen dabei. Ich denke, von denen muss ich mir noch ein paar Arten zulegen.
Bereits im März, ein paar Knospen waren schon wieder verlustig gegangen, blühten die T. valdezianus und heute ein Winzling von T. laui



LG
Frauke

59

Montag, 22. April 2013, 23:59

Kein Deut weniger schön!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

60

Mittwoch, 24. April 2013, 23:06

Allesamt wunderschön! Blüht der valdezianus denn immer so früh (März bei Samsine)? Dann haben meine wieder nicht wollen, schade.
Alles Liebe
Sabel