Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 15. November 2012, 21:43

Dornenrätsel - GELÖST (Escobaria vivipara)

Hallo in die Runde,

weil momentan so wenig los ist, mal wieder ein kleines Rätsel. Wer oder was könnte das wohl sein? Viel Spaß beim Raten!
»Shamrock« hat folgende Datei angehängt:
  • Rätsel.jpg (122,54 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. Juli 2013, 22:00)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


2

Donnerstag, 15. November 2012, 22:04

Escobaria?
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

3

Donnerstag, 15. November 2012, 23:09

Coryphantha..........
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

4

Freitag, 16. November 2012, 10:44

Uih, uih, uih! Benni sollte man echt nicht unterschätzen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


5

Freitag, 16. November 2012, 12:29

Ich hab geschummelt ^^ Des zählt ned so wirklich :D
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

6

Freitag, 16. November 2012, 15:00

Gut geschummelt ist halb gewonnen. Wobei man aber auch erstmal rausfinden muss, wie man hier schummeln kann. Verrätst du uns dies Geheimnis? Und verrätst du uns auch noch die Art?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


7

Freitag, 16. November 2012, 16:03

Ich denke E. vivipara.
Nun schummel tut man in dem man die Fachbeiträge durchschaut bis man was passendes unter den Blütenblätter rausspitzeln sieht. :whistling: * beschämt raus schleich*
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

8

Freitag, 16. November 2012, 18:00

Naja, immerhin hast du dir die Mühe gemacht. Ist ja auch nicht Ohne hierzu ewig zu suchen...
Tja, und ich dachte das Rätsel ist etwas tricky, da E. vivipara ja eine wirklich extrem variable Art ist und dieses Dornenbild somit auch nicht unbedingt sehr typisch ist. Gut, in Zukunft muss ich mir also wieder andere Sachen wie Wurzelrätsel, etc. ausdenken.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


9

Freitag, 16. November 2012, 18:05

Oder du zeigst was bei dem ich ned schummeln muss :D Ich gelobe Besserung ^^
Wurzel Rätsel sind aber eh immer witziger. Wie so manche der Rüben aussehen ist schon immer interresant.
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

10

Freitag, 16. November 2012, 22:58

Glückwunsch mein Lieber! Außer Terrarien- und Heideflächen- schlummert also doch noch ein Kakteenkenner in Dir!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

11

Samstag, 17. November 2012, 03:23

Wurzel Rätsel sind aber eh immer witziger. Wie so manche der Rüben aussehen ist schon immer interresant.
Mal gucken was ich da so im Frühjahr beim Umtopfen entdecke. Ich merk´s mir auf jeden Fall! 8o
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


12

Samstag, 17. November 2012, 09:12

Wurzel Rätsel sind aber eh immer witziger

....und extrem viel komplizierter.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom