Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Mittwoch, 31. Mai 2017, 16:29

Das sind in der Tat ausgesprochen schöne Blüten, Bernhard. :thumbup:

42

Mittwoch, 31. Mai 2017, 18:37

Da stimme ich absolut zu! Ein atemberaubendes Weiß! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

43

Mittwoch, 31. Mai 2017, 20:31

Superschön!!
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

44

Montag, 23. April 2018, 13:25

G.altagraciense GN NUmmer

na das gibt ein Blütenfest
»gymnofan« hat folgendes Bild angehängt:
  • G.altagraciense GN_klein.jpg

45

Montag, 23. April 2018, 17:02

Absolut beneidenswerte Aussichten.

46

Dienstag, 24. April 2018, 16:22

Na, habe ich zuviel versprochen?
G.amerhauseri v. altagraciense GN 99-1054
»gymnofan« hat folgendes Bild angehängt:
  • G.amerhauseri v. altagraciense  GN 99-1054_klein.jpg

47

Dienstag, 24. April 2018, 18:17

Herrlich! Morgen hast du einen Viererpack. :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


48

Dienstag, 24. April 2018, 18:53

ja, die Sonne zeigt allmählich Wirkung - sehr schön :thumbup:

49

Dienstag, 24. April 2018, 19:08

Wow Bernhard - was ein wunderschöner Blütenstrauß! Die Blüten haben ja einen Grünstich - sieht klasse aus :thumbsup:

50

Freitag, 27. April 2018, 16:54

aus der Skatgruppe wurde eine Schafkopfgruppe
(=für Nichtkartler: aus einem Trio wurde ein Quartett)
»gymnofan« hat folgendes Bild angehängt:
  • G.amerhauseri v. altagraciense GN 99-1054  4 Blüten_klein.jpg

51

Sonntag, 29. April 2018, 16:16

G.amerhauseri BKS 101 Typstandort

hier mal ein G. amerhauseri vom Typstandort (identische mit BKS 101) zwischen Ascochinga und der Paßhöhe (= Sto 229)
»gymnofan« hat folgendes Bild angehängt:
  • BKS 101 G. amerhauseri TYp_klein.jpg

52

Sonntag, 29. April 2018, 17:01

Schön, dass deine Gymnos das herrliche Wetter mit so schönen Blütensträußen quittieren :thumbsup:
Der Habitus des Nachwuchses vom BKS 101 sieht exakt identisch aus wie Mama oder Papa, dachte ich gerade!

Aber sag mal Bernhard - von obigem amerhauseri mit GN Feldnummer hast du nicht zufällig zwei und kannst pinseln?
Ich finde die grünlichen Blüten so appart :love:

53

Sonntag, 29. April 2018, 17:21

Hallo Sabine, gute Idee, werde es mal versuchen, heute waren die Blüten schon ein wenig geschlossen, also dann morgen wieder.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gymnofan« (29. April 2018, 17:39)


54

Sonntag, 29. April 2018, 17:28

Super, danke ^^ Würde mich sehr freuen! :thumbsup:

55

Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:55

Aus meiner Gymnosammlung 2018

Gymnocalycium amerhauseri subsp. altagraciense STO 223, Copina to Alta Gracia, Cordoba, 900m, Argentinien, (Samengruppe-Gymnocalycium)
»Mercelinda« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_1928.jpg
  • DSC_1924.jpg
  • DSC_1927.jpg

56

Donnerstag, 17. Mai 2018, 18:44

Noch so ein Gymno-Blütenstrauß...! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


57

Samstag, 19. Mai 2018, 14:36

Und dieses Mal rosa überhaucht.......
Schick :thumbsup:

58

Freitag, 8. Juni 2018, 12:32

2 verschiedene Fruchtformen an amerhauseri v. altagraciense GN 99-1054

bei der Ausbildung der Früchte an zwei Pflanzen von amerhauseri v. altagraciense GN 99-1054 gibt es doch erhebliche Unterschiede
»gymnofan« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_7738_klein.jpg

59

Freitag, 8. Juni 2018, 19:32

Hoppala, bist du wirklich sicher, dass es sich hier um zwei Pflanzen der gleichen Varietät handelt? :huh: Respekt!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


60

Freitag, 8. Juni 2018, 19:33

Beide sind eigentlich aus sicherer Aussaatquelle, mich wundert es auch ein wenig, bin gespannt, wie die Samen dann aussehen.