Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

861

Montag, 19. Oktober 2015, 00:05

Mensch Kleeblatt!!
Pauli und HSV mit nem lausigen Punkt und Du mit ner Klattsche!! Kann doch nicht wahr sein, sowas............ ;(
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

862

Montag, 19. Oktober 2015, 09:29

So ähnlich habe ich auch gedacht, Tom.......wobei Freiburg sicher auch kein einfacher Gegner war, oder?
Wird schon wieder besser :thumbup:

863

Montag, 19. Oktober 2015, 09:59

Mensch Kleeblatt!!
Wieso? Kicker und Co. schreiben ja auch, dass man in Freiburg locker auf Augenhöhe war. Zudem zwei Tore in Freiburg, das schaffen auch nicht viele. ;)
Zwei irreguläre Tore reinbekommen und zwei Blödsinns-Abfälsch-Eigentore - ich befürchte das ganze Glück der Saison wurde offenbar in Duisburg und beim Derby aufgebraucht. ;(
Zwei Spiele und 10 Gegentore trotz ansprechenden Leistungen. Wie kann man da als Trainer die Mannschaft wieder aufbauen? Erinnert aber trotzdem an letzte Saison, wo nach dem glorreichen 5:1-Derbysieg die Luft raus war. Bitte keine Wiederholung!

St. Pauli kurz vor Schluss war aber auch böse. Nee, war kein guter Spieltag.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


864

Sonntag, 25. Oktober 2015, 19:48

Dieses WE hat doch prima gefunzt!! Alle unsere Fussies mit nem Dreier!! Bitte, geht doch!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

865

Sonntag, 25. Oktober 2015, 19:52

Und auch noch die zweite Idioten-Mannschaft dieser Liga erfolgreich zuhause abgearbeitet. Da lacht das Herz!
St. Pauli 3., wir 6. - von mir aus könnte die Saison so enden. Wobei wir ja eigentlich traditionell als 5. abschließen - aber soweit oben werden wir heuer sicher nicht bleiben.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


866

Sonntag, 25. Oktober 2015, 22:49

Ein paar Spiele kommen ja noch, da geht was! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

867

Freitag, 30. Oktober 2015, 16:01

Hihi, die Düsseldorfer machen Werbung für ihr Heimspiel heute Abend mit:
"FÜRCHTHERLICHER FUSSBALL ZU HALLOWEEN"
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


868

Freitag, 30. Oktober 2015, 17:10

....wenn einem nichts mehr einfällt............
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

869

Freitag, 30. Oktober 2015, 18:22

Ich find´s klasse. Denen ist doch richtig gut was eingefallen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


870

Freitag, 30. Oktober 2015, 21:19

Ein Tor! Wenn das kein Einfall war! Armes Kleeblatt!
Pauli hat nen Punkt mitgenommen, ob das reicht?
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

871

Freitag, 30. Oktober 2015, 21:44

ob das reicht?
Kommt drauf an für was... ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


872

Freitag, 30. Oktober 2015, 22:18

Später wird es drauf an kommen, dann fehlen vielleicht diese zwei! 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

873

Freitag, 30. Oktober 2015, 22:38

Wer weiß, wer weiß - das Thema kenn ich zu gut...! ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


874

Dienstag, 10. November 2015, 01:30

Tom, Glückwunsch zum zweiten Platz!
Seit Freitag weiß ich übrigens wie es die Arminia geschafft hat aus 14 Spielen 10 Unentschieden zu holen. Mit Fußball hat das jedenfalls nicht viel zu tun.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


875

Dienstag, 10. November 2015, 09:25

Mit Fußball hat das jedenfalls nicht viel zu tun.

..........das geht mir beim HSV ähnlich! ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

876

Mittwoch, 11. November 2015, 20:40

Kleine Anekdote von gestern Abend gefällig? Da gab´s eine Pressekonferenz für Kinder beim Kleeblatt: http://www.greuther-fuerth.de/aktuell/ak…raegt-nach.html

Natürlich hab ich den Nachwuchs gefragt, welche Fragen er dann wem stellen will. Diesbezüglich war er allerdings recht unentschlossen und wollte nur den Trainer fragen, ob er denn vor dieser speziellen Pressekonferenz aufgeregt war. Eigentlich wollte er ja fragen, wann sich der Ruthenbeck endlich mal rasiert, aber das hat er sich dann doch nicht getraut.

Bei der Hinfahrt haben wir dann u.a. über die beiden dort mit anwesenden Spieler geredet und ich hab mich etwas über den neuen Zweitliga-Rekord-Dauerspieler Röcker und sein Kopfballverhalten echauffiert. Für mich auch etwas unerklärlich, wie jemand mit gefühlten 2,70 Metern Größe jedes Kopfballduell verlieren kann. Sonst ist er ja schon ein Guter aber diese dusslige Tor in Düsseldorf beispielsweise, wo sein Gegenspieler im Zwergenformat ihn einfach mal locker überköpft… Geht gar nicht.

Jedenfalls kam der Sohnemann bei der Fragerunde ziemlich am Anfang zum Zug und hat dann spontan den Benni Röcker noch gefragt, wann er denn mal nach einer Ecke ein Tor köpfen will. Röcker gelobte auch umgehend Besserung und der rote Faden für den restlichen Abend war gefunden. Ich saß da schön brav im Hintergrund und hab mich göttlich amüsiert!

Ein Kind hat beispielsweise den Trainer gefragt, ob denn für die Winterpause evtl. Verstärkungen vorgesehen sind. Der meinte aber, dass diese Frage eher ans Management zu richten sei, wobei er sich persönlich schon einen Spieler wünscht, der bei Standards Kopfballtore macht.
Eine weitere Frage an Röcker war, wer denn sein bester Kumpel in der Mannschaft sei. Die Antwort: „Andreas Hofmann, weil der auch nie mit dem Kopf trifft“. So ging das dann den ganzen Abend. Beim nächsten Auswärtsspiel in Heidenheim sind wir jedenfalls dabei und wer weiß, vielleicht hält dann der Röcker ja wirklich mal die Birne hin? Jedenfalls war´s sehr kurzweilig gestern Abend.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


877

Mittwoch, 11. November 2015, 21:03

Hihi - witziger Link, man hört deinen Junior ja :D
Und der kopfballbegeisterte Röcker ist ein Schwabe, das hört man auch ....das verpflichtet ihn ja geradezu zum Treffer in Heidenheim 8o
Diese Aktion wird sicher mal wiederholt, scheint ja ein voller Erfolg gewesen zu sein :thumbup:

878

Mittwoch, 11. November 2015, 21:59

Hihi - witziger Link, man hört deinen Junior ja
Siehste, ich hätte erst das Video gucken sollen und dann hier schreiben... Dann hätte ich mir viel Geschreibsel erspart...
Ich hab nicht auf die Uhr geguckt, aber 1,5 Stunden ging diese Pressekonferenz sicherlich. Daraus haben sie vier Minuten für das Video geschnitten und der Stinker ist dabei mit allen seinen drei Fragen (die dritte kam dann deutlich später und war die mit dem monatlichen Verdienst) vertreten. Zudem auch noch die als Beispiel genannten Fragen - unglaublich!
Na das wird ein Spaß, wenn ich ihm demnächst das Video mal zeige. :D

Sind eigentlich alle Schwaben solch Kopfballmonster?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


879

Mittwoch, 11. November 2015, 22:07


die dritte kam dann deutlich später und war die mit dem monatlichen Verdienst

Klar, unüberhörbar...... ;) Die Fragen waren halt clever - vielleicht sollte er mal über eine zukünftige Karriere als Journalist nachdenken? :D
Also die Frage nach den Kopfballqualitäten der Schwaben musst du jemand anderem stellen, befürchte ich 8o Beim VfB sehe ich derzeit eigentlich gar keine besonderen spielerischen Qualitäten - das ist mit und ohne Kopfball ein Trauerspiel. Und sonst????? Kannst ja dann mal inHeidenheim gucken.... :whistling:

880

Mittwoch, 11. November 2015, 22:35

man hört deinen Junior ja

Sensationell der Raul!!!
Der wird sicher mal ein Top-SportJourny!!
Hut ab!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom