Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 16. April 2012, 22:07

Die "Unaufsteigbaren" sind aufgestiegen!

:D Glückwunsch nach Fürth!
Warten auf St.Pauli......................
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

2

Dienstag, 17. April 2012, 07:49

Die Unaufsteigbaren sind aufgestiegen!

und wer steht auf Platz Drei ?

Fussballer aus dem CABAC-Land! Wie CABAC zumeist alles Beutelipper und die haben schnell gelernt : HABEN KOMMT VON HEGEN !

LG

CABAC

3

Dienstag, 17. April 2012, 08:27

8) Na komm, einen Durchmarsch in die Erste wäre schon recht frech! Aber sie spielen auch so, Kompliment!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

4

Dienstag, 17. April 2012, 09:57

Danke Tom! Mehr fällt mir derzeit auch nicht dazu ein. Nach 10 Jahren Hoffen und Bangen nun endlich das Abenteuer Bundesliga. Einmal Mitspielen im Konzert der Großen!

@ CABAC: Haben die Natural PADERborn Killers eigentlich auch eine Gustavstraße?
»Shamrock« hat folgende Dateien angehängt:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

5

Dienstag, 17. April 2012, 10:03

Zugabe!
index.php?page=Attachment&attachmentID=15270 index.php?page=Attachment&attachmentID=15271 index.php?page=Attachment&attachmentID=15272 index.php?page=Attachment&attachmentID=15273 index.php?page=Attachment&attachmentID=15274

Und warten auf St. Pauli? Die waren doch erst letzte Woche hier zu Gast!
index.php?page=Attachment&attachmentID=15275

Vorher schienen sie mal ganz genau ausgemessen zu haben, wie groß unser Gästeblock ist.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

6

Dienstag, 17. April 2012, 12:24

Und warten auf St. Pauli? Die waren doch erst letzte Woche hier zu Gast!

8) Tja, so wie sie momentan spielen, haben sie dem Wiederaufstieg wahrlich nicht verdient.
Aber ich hoffe mal auf Steigerung!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

7

Dienstag, 17. April 2012, 16:17

Aber ich hoffe mal auf Steigerung!

Da ist die Luft raus. Ebenso wie bei Düsseldorf (die ja auch noch zum Punktabgeben zu uns dürfen). Also macht´s wohl Paderborn. Bei mir ist nach dieser gestrigen Feier heute aber auch die Luft raus.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

8

Dienstag, 17. April 2012, 17:24

Servus Thomas,

:D Glückwunsch nach Fürth!
Warten auf St.Pauli......................


vielleicht bringt der Glubb das Wunder zustande und gewinnt gegen den HSV, der dann wieder richtig ins "Geschehen" eingreifen muss 8o
Der Aufstieg der Westvorstadt, wie wir Glubberer sagen, ist wahrlich verdient.
Das gibt spannende Franken-Derbys, die dann einiges zu bieten haben. :whistling: Gelle Matze! :rolleyes:
Bin der Meinung, mit der ein oder anderen Verstärkung kann das Kleeblättla die 1. Liga erhalten. :thumbup:
Grüsse aus dem Frankenland
Dieter
:thumbup:

9

Dienstag, 17. April 2012, 18:03

Da ist die Luft raus.

;( Ich hoffe nicht!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

10

Dienstag, 17. April 2012, 19:33

Ich hoffe nicht!

Also so wie die sich am Freitag im Ronhof präsentiert haben... Oje! Da merkte man nichts davon, dass sie eigentlich unter Druck standen und gewinnen mussten!

@ Dieter: Am meisten freue ich mich ja auf die 6 Punkte aus den beiden Derbys. In Castle Greyskull gewinnen ist immer wieder traumhaft schön! Klassenerhalt kann ich mir auch gut vorstellen - auch wenn der Weggang von Schröcki auf jeden Fall eine Lücke hinterlassen wird.

HSV gegen St. Pauli wäre übrigens auch ein nettes Relegationsspiel...!

Ansonsten: Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg! Nie wieder 2. Liga! :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

11

Dienstag, 17. April 2012, 20:22

:D Der HSV schafft den Klassenerhalt und Pauli(auch).........................
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

12

Mittwoch, 18. April 2012, 07:08

Die Unaufsteigbaren sind aufgestiegen!

Hallo zusammen,
die Unaufsteigbaren bekommen von mir natürlich auch meine Glückwünsche.
Shamrock, tut mir einen Gefallen und seid bitte kein leichtes Punktefutter für die Bayern. Es wird hart für Euch, aber mit zwei Unentschieden gegen die Bayern und Ihr habt einen klitzekleinen neuen Fanklub hier in OWL.
Paderborn hat keine - reine- Gustav-Straße. Dafür dann aber eine Gustav-Schultze-Str. In unserer Tageszeitung steht heute ein Interview mit Roger Schmidt, dem Trainer des FC Paderborn. Er ist überzeugt, dass er mit seiner Mannschaft um den Aufstieg noch ein Wörtchen mitreden kann. Ich persönlich würde den Aufstieg natürlich ganz toll finden, bleibe aber skeptisch. Aber alleine die Tatsache, dass ich mir 6 km LL von hier das Spiel FC Paderborn gegen Köln oder HSV anschauen kann, ist es wert sein altes Volleyballerherz für den Fußball zuöffnen...

...in diesem Sinne macht es richtig gut

CABAC

13

Mittwoch, 18. April 2012, 13:33

Danke für die warmen Worte! Hat mich sehr gefreut!
Sicher werden wir für die Bayern kein Punktelieferant. Ganz sicher! Soweit ich weiß ist unsere Bilanz gegen die Bayern (noch) positiv. Die letzten beide Spiele gegen die Bayern (im Pokal) haben die Bayern einmal glücklich und unverdient im Elfmeterschießen gewonnen und 2010 haben wir in München zur Halbzeit auch noch mit 1:2 geführt, bevor der Schiedsrichter dann seinen Verpflichtungen gegenüber dem DFB nachkam.

Ob Paderborn wiederum so für die Bundesliga eine Bereicherung wäre sei dahin gestellt. Ich denke da sollte erstmal das ganze Umfeld etwas reifen bevor es soweit ist. Interessant wäre es natürlich allemal und so Langweiler-Vereine wie Hoffenheim oder Wolfsburg könnte man durchaus gerne auch durch Paderborn ersetzen. Gegen Paderborn ist schließlich unsere Bilanz noch besser...! :D

Und unsere geliebte Gustavstr. heißt nun auch plötzlich anders: http://www.google.de/search?hl=de&q=mike…cLune4QTY8aS_Dw

Nochmals vielen herzlichen Dank und Eine neue Liga ist wie ein neues Leben, nananananana...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

14

Mittwoch, 18. April 2012, 13:55

bevor der Schiedsrichter dann seinen Verpflichtungen gegenüber dem DFB nachkam.

:D Jaaaaa, der Teufel schlug seine Großmutter.....................
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

15

Mittwoch, 18. April 2012, 20:16

@Shamrock

Jetzt habe ich zum ersten Mal einen Fan-Schal von einer Mannschaft der 1. Bundesliga - TOLL!!!!!!!
Hast du dann kommende Spielsaison noch Zeit für deine Pflanzen und für's Forum? :D

Glückwunsch.
Jens

16

Mittwoch, 18. April 2012, 20:29

Ich dachte den Schal hast nicht mehr du sondern er wurde dir weggeschnappt... ;)
Und warum sollte die erste Liga mehr Zeit beanspruchen als die Zweite? Die Anstoßzeiten sind halt anders und zum Glück gibt´s ab sofort keine Montagsspiele mehr. Da mache ich mir mal keine Sorgen (aber ein bissl öfter auswärts fahren werde ich natürlich wieder - schließlich gibt´s nun endlich wieder ein paar Stadien zu erkunden, wo ich bisher noch nicht war).

Danke für den Glückwunsch! :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

17

Mittwoch, 18. April 2012, 20:31

Heute haste die "Nürnberger Nachrichten" kaum lesen können vor lauter Grün-Weißen Beiträgen.

Wenns so weitergeht bestelle ich noch die Zeitung ab. :sleeping:

Kannst ja als Glubberer nicht einmal mehr die Zeitung lesen. 8o 8o 8o

Wie wird denn das erst am 30. April, nach der offiziellen Feier der "Unaufsteigbaren" ? ;(
Grüsse aus dem Frankenland
Dieter
:thumbup:

18

Mittwoch, 18. April 2012, 20:36

Hab gestern einen Stapel Zeitungen gekauft und heute wieder. Bin aber noch nicht durch mit allen weiß-grünen Beiträgen. Offensichtlich sind wir in den regionalen Medien immer noch unterrepräsentiert, zumindest scheinst du immer noch nicht unsere Vereinsfarben zu kennen! Hihi! Volltreffer!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

19

Donnerstag, 19. April 2012, 18:47

Das kommt auch ständig im Radio. ;(

Fürther Fanlied

Und dann gemma mit Gesang, tätarä
Auf der Färdder Straß entlang, tätarä
Und die Kutschn loumer rutschn, tätarä
Auf der färdder Straß entlang, tätarä
Dass wir vom Ronhof sind, hallihallo
Das weiß ein jedes Kind, hallihallo
Wir reißen Bäume aus,
wo keine sind
und die Fahne weht im Wind
und das Kleeblatt Führt gewinnt


... und dann noch das!

http://www.youtube.com/watch?v=khT1LRSOQLw :wacko:
Grüsse aus dem Frankenland
Dieter
:thumbup:

20

Donnerstag, 19. April 2012, 20:42

Dieter, kann es irgendwie vielleicht sein, dass du dich mit dieser Situation nicht ganz so wohl fühlst? Oder interpretiere ich da etwa irgendwas rein? Egal, sollte wohl mal wieder öfter Radio hören!

Übrigens fehlt bei der "Fädder Straß" die letzte Zeile: "Und der FCN der stinkt!" - Aber nur weil es sich so schön auf "gewinnt" reimt.

Kennst du eigentlich auch den Hintergrund zu dem Lied? Das haben sie im Radio bestimmt nicht verraten! 30.09.1956 Derby in Nürnberg. Gleichzeitig war auch noch Kerwa bei euch. Der Endstand war dann 2:7...! Aus unerfindlichen Gründen waren danach wohl die Nürnberger Verantwortlichen etwas sauer und ließen deshalb keine Straßenbahnen mehr nach Fürth fahren. Somit musste man den Heimweg halt zu Fuß antreten und dabei entstand dieses Lied, welches lautstark in der Fürther Straße gesungen wurde.

An alle Außenstehenden: Eine große Verbindungsstraße zwischen Nürnberg und Fürth (genau die Strecke, die auch die erste Eisenbahn in Deutschland damals gefahren ist) heißt auf Nürnberger Seite "Fürther Straße" und ab der Stadtgrenze dann auf der Fürther Seite "Nürnberger Straße". Direkt an der besagten Stadtgrenze befindet sich eine große Kreuzung. Wenn es dort mitten drin zu einem Unfall kommt, kann es schon sein, dass es etwas überdurchschnittlich lange dauert bis man versorgt wird. Angeblich wurden schon Autos mit Totalschaden von der Polizei ein, zwei Meter weiter befördert, damit die "anderen" dafür verantwortlich sind. ;)

So, das Kulturprogramm für heute Abend wurde damit dann auch abgearbeitet.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher