Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 6. April 2012, 14:34

Ringblitz verweigert Arbeit

Moin
Eventuell kann mir hier ja jemand helfen. Ich habe einen Ringblitz von Dörr. DAF-14 TTL. Habe ihn schon seit ein paar Monaten. Wirklich gescheit hat er aber noch nie gearbeitet. Mittlerweile bekomme ich ihn gar nicht mehr zum Auslösen.
Jemand eine Idee? Klar ist es kein Highendteil .. Aber bevor ich 500€ einen Blitz von Canon ausgebe hol ich mir eine gescheite Kamera oder anderes Zubehör wie bessere Objektive.
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

2

Freitag, 6. April 2012, 19:28

Hallo Benni,

demnach bist du mit deiner Canon EOS 1000D nicht in vollem Umfang zufrieden?

Zu dem Problem mit dem Ringblitz kann ich leider nicht weiterhelfen, ich besitze ohnehin (noch) keine zusätzlichen Blitzgeräte für meine Canon EOS 60D.

3

Freitag, 6. April 2012, 23:39

Hallo Markus,
naja was heißt unzufrieden... Es ist eine super Kamera für den Einstieg. Preis-Leisung passt finde ich. Aber hier und da sind es dann halt Dinge die einen mit der eigenen Erfahrung die man bekommt etwas nerven. Meine Ex hatte glaube ich eine EOS 600D. Sie machte viel viel bessere Bilder als ich. Was zwar sicher zusätzlich auch am Objektiv lag aber auch am "können" der Kamera. Weiß noch genau wie ich ganz zu anfang mal die Kamera von ihr in der Hand hatte und " Spaßhalber" die geilsten Macros von Orchideen im Terrarium oder auf dem Fensterbrett schoss, und das aus dem faulenzen auf dem Bett heraus! Da war jedes Härchen scharf.. Da sinds dann so kleine Sachen wie z.B. mehr Bilder Pro Sekunde oder auch ein Bildstabilisator, Sachen die einem extrem fehlen. Kenn mich auch immer noch VIEL zu wenig aus um wirklich sagen zu können was an der Kamera alles für Profis fehlen würde.

Auf meinem Wunschzettel wären ja noch ein gescheites Stativ und vor allem ein Macroschlitten, aber was will man machen ich muss jetzt nur noch sparen, da fällt nichts mehr ab für 2. Hobbys.

Wie genau kommst du auf die Frage Markus?
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

4

Freitag, 6. April 2012, 23:59

Ich hab mich grad erst schlau gemacht, was das überhaupt für ein Blitz ist.. Klingt recht gut! Aber hast Du denn keine Garantie mehr auf das Gerät?
Der Autor dieses Artikels hat seinen selbst gebastelt. Lies mal nach, ob Dir das irgendwie helfen würde..
Alles Liebe
Sabel

5

Samstag, 7. April 2012, 00:30

Weiß nimmer ob ich noch den Karton habe .. war aus Amazon .. Rechnun habe ich aber ziemlich sicher nimmer .. kp ....
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

6

Samstag, 7. April 2012, 00:34

Grad bei Amazon gibts auch ohne Rechnung normalerweise kein Problem; Du hast das Ding ja auf Deinem Amazon-Konto vermerkt. Beziehe Dich darauf und schreib ihnen vorher eine eMail, bevor Du den Blitz zurückschickst.
Mein Gemahl ist auch nicht der Rechnungsaufheber, aber bei zwei Rücksendungen/Reklamationen schon hat es super geklappt.
Alles Liebe
Sabel

7

Samstag, 7. April 2012, 08:23

Ringblitz verweigert Arbeit

Hallo zusammen,

also ich arbeite nur ungern mit Blitzen. Und selbst mit dem tollen Teil wie Speedlite 580 EX komme ich mir blöd vor. Bin stattdessen auf Lichtquellen ausgewichen, mit denen ich meine Motive mit Dauerlicht ausleuchten kann.

Da gibt es hier http://www.fotobrenner.de/default.asp?UI…17&MENPRO=3&ES=

http://www.fotobrenner.de/default.asp?UI…17&MENPRO=3&ES=

schon tolle Angebote.
Als alter Bastler habe ich mir meine Studiobeleuchtungsanlage aus ganz gewöhnlichen LEB-Leuchten aus einem Möbeldiscounter zusammengestellt. Die meisten digitalen Kameras erkennen die Lichtquelle und kompensieren den Weißabgleich automatisch. Zur Zeit teste ich eine Anlage aus LED-Leuchten die für Glasbodenträgern angeboten wird.

LG CABAC

8

Samstag, 7. April 2012, 08:59

Moin CABAC

Ja sicher in der Wohnung brauch ich den auch ned. Aber wenns mal bewölkt ist draußen ist so einer schon hilfreich.
Ja dann schaue ich wohl mal bei Amazon ob das hinhaut. Mal sehen wann ich den gekauft habe und wie lange Garantie ist ... normal muss es ja 2 Jahre sein .. Ist ja Gesetz.

LG
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

9

Samstag, 7. April 2012, 09:35

Wie genau kommst du auf die Frage Markus?

Weil du geschrieben hast

Zitat

....hol ich mir eine gescheite Kamera

10

Samstag, 7. April 2012, 09:39

Achsoo ^^
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

11

Dienstag, 15. Mai 2012, 16:25

Und, hat Amazon das zurückgenommen?

Würde mich brennend interessieren, weil ich auch eine Rechnung verloren habe, obwohl ich die immer im Ordner drin habe .. :/
Naja wenn nicht, ruf ich mal an und probier denen das zu schildern :)

Greetz!

12

Dienstag, 15. Mai 2012, 18:58

Moin,


hab da noch nichts gemacht. Irgendwie fehlt der Tatendrang.
LG
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

13

Montag, 23. Juli 2012, 23:23

Und, hat Amazon das zurückgenommen?

Würde mich brennend interessieren, weil ich auch eine Rechnung verloren habe, obwohl ich die immer im Ordner drin habe .. :/
Naja wenn nicht, ruf ich mal an und probier denen das zu schildern :)

Greetz!


Bei Amazon kann man immer eine Rechnung nachfordern, hab ich geschäftlich schon oft machen müssen (leider).
Das Gleiche läßt uns in Ruhe, aber der Widerspruch ist es, der uns
produktiv macht.
-- Johann Wolfgang von Goethe