Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Dienstag, 27. März 2012, 19:58

Ja in meinem Stammreptilienforum muss ich leider gestehen, dass es nahezu nur noch eine Person gibt, die ab und an meine neuen Bilder kommentiert.. Mache das dort eigentlich nur für mich ..Klar bekomme ich auch über andere Wege zu hören, dass es gefällt, aber was solls. Ich bin im Forum nun mal der Pflanzenguru, also muss ich mich auch präsentieren und "verkaufen". Hier hab ich Resonanz die nicht geheuchelt ist das freut mich :)
Hm. Ich meine letztes Jahr Sedum gesehen zu haben .. muss mal nächsten Sonntag gucken ^^
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

22

Montag, 2. April 2012, 14:22

Sodala
Gestern gab es leider nicht sooo viel Neues zusehen. Eigentlich nur einige erste Primeln, die nun anfangen zu blühen. Das Wetter war etwas wechselhaft, bewölkt. Daher sind auch die Enziane nicht sehr viel weiter gekommen.
Dafür habe ich den roten Blütenstand der Salix gefunden der mir letze Woche genannt wurde. Wirklich sehr schön.

LG
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schlüsselblume (1) k.jpg
  • Schlüsselblume (2) k.jpg
  • Veilchen k.jpg
  • rote Salix (1) k.jpg
  • Enzian k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

23

Montag, 2. April 2012, 14:27

Es kann ja auch nicht immer Schlag auf Schlag gehen. Das Insekt ist wohl extra für mich? ;) Besten Dank für das Update! :thumbsup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

24

Montag, 2. April 2012, 14:47

Danke :)
Der Witz ist, dass ich das Insekt erst beim Machen des 2. Bildes gesehen habe. XD Eventuell fahre ich heute noch einmal hin. Weiß noch ned sicher ;)
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

25

Montag, 2. April 2012, 15:29

Das ist eine der dicken, fetten Ameisenchefinnen, die bei uns im Frühsommer wie die Wilden ausschwärmen, sich in meinen Töpfen häuslich niederlassen und eine kleine Kolonie gründen. :cursing:
Alles Liebe
Sabel

26

Montag, 2. April 2012, 17:55

Da bin ich mir gar nicht so sicher ob es wirklich eine blaublütige Ameise ist. Aber egal, sicher bin ich mir, dass die rotblütige Weide doch sehr gefällt. Wusste bisher gar nicht, dass es sowas auch gibt.
Aber diese Ameisen-Rufmord-Kampagne hier im Forum sollte so langsam beendet werden! ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

27

Donnerstag, 5. April 2012, 20:49

Ich habe heute Abend einen Spaziergang mit Regencape und Ausrüstung darunter gemacht. Bilder sind eigentlich nix geworden da mein Ringblitz nicht blitzt. Muss mich da mal in Fotoecken umhören wie ich da was ändere.

Was ich eigentlich sagen wollte ist. Der Regen tut der Heide sichtlich gut. Es treiben mehr Büsche und die Veilchen werden auch immer und immer mehr. Zudem habe ich in der Dämmerung die Mehlprimeln entdecken können. Ärgert mich dass ich sie letzen Sonntag noch nicht gesehen habe. Nun kann ich nicht sicher sagen ob sie unter der Woche aus der Erde kamen, oder ich Sonntag drüber gelatscht bin... Kotzt mich wirklich tierisch an.

Zudem saß ich 45-60 Minuten auf einem Jägerstand um Rehe zu beobachten die ich auf dem Weg verschreckt hatte. 2x konnte ich sie sehen, einmal auf der Flucht eines Hundes, und dann direkt hinter dem Stand. Doch leider gibts keine Fotos. Viel zu schnell waren sie weg. Aber mal sehen nun habe ich auch noch etwas dass ich in der Dämmerung machen kann wenn mir langweilig ist. Ohman ich brauch ne Freundin T_T

LG
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

28

Donnerstag, 5. April 2012, 21:53

Was ich eigentlich sagen wollte ist. Der Regen tut der Heide sichtlich gut. Es treiben mehr Büsche und die Veilchen werden auch immer und immer mehr.

War ja auch extrem nötig nach dieser langen Trockenheit. Nicht dass mich persönlich dieses Wetter gestört hätte aber für die Natur war es schon wieder mal sehr grenzwertig. Und pass bloß auf, dass du nicht mal im Jägersteig einschläfst!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

29

Donnerstag, 5. April 2012, 22:01

Ja war wirklich nötig. Der Enzian will aber immernoch ned. Die Knospen stehen hoch aber sind noch schlank :(
Ach und wenn schon ^^ Einzig das gruselige Rauslaufen aus der Heide würde mich stören XD *Gänsehaut* Das Wetter hat mich aber vom Schlafen abgehalten da ich mein knisterndes Regencape ausziehen musste... Doofe ängstliche Rehe :D
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

30

Donnerstag, 5. April 2012, 22:25

Doofe ängstliche Rehe

8) Nimm doch das nächste Mal ein nicht so ängstliches zweibeiniges mit raus auf den Stand............
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

31

Donnerstag, 5. April 2012, 22:28

Woher nehmen wenn nicht stehlen ;( :D
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

32

Donnerstag, 5. April 2012, 22:31

8) Ach komm, der Frühling kommt.............
So, nun wird`s aber zu offtopic.............
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

33

Donnerstag, 5. April 2012, 22:37

Doofe ängstliche Rehe

8) Nimm doch das nächste Mal ein nicht so ängstliches zweibeiniges mit raus auf den Stand............

Schatz, du hast Beine wie ein Reh! Nicht ganz so schlank aber genauso haarig.

@ Benni: Wenn du den Gruselfaktor maximieren willst, dann such ich dir doch noch mal den seltsamen Tier-Schädel vom "Flora und Fauna-Tread" kürzlich.

So, jetzt aber zurück zum Thema bitte!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

34

Donnerstag, 5. April 2012, 22:55

Ja ich seh schon ich muss zurück schubsen zum Thema *Grins*
Also dann mache ich ich doch mal die Bilder fertig. Viel Brauchbares ist wirklich nicht dabei. Schuld ist der nicht funktionierende Ringblitz.
Hier habt ihr auch mal 2 Überblicke über die Heide. Auch 2 Bigfood Bilder sind dabei ^^
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • Heide (1) k.jpg
  • Heide (2) k.jpg
  • Feldhase (1) k.jpg
  • Feldhase (2) k.jpg
  • Schlüsselblume (1) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

35

Donnerstag, 5. April 2012, 22:56

Das letzte.
»Spielmannsfluch89« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schlüsselblume (2) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

36

Donnerstag, 5. April 2012, 22:58

8) Na sauber, geht doch!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

37

Donnerstag, 5. April 2012, 23:11

Bis auf die unscharfen Hasenbilder sind die alle sehr schön, eine ganz eigene Stimmung! Schön Benni, sogar sehr schön! Urs

38

Freitag, 6. April 2012, 10:10

Danke Urs.
Ja ich konnte Bigfood wegen des unschönen Lichtes und des billigen Teleobjektives ned sonderlich toll erwischen.

LG
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

39

Freitag, 6. April 2012, 14:18

Tja, diese Bigfoots wollen ja auch nie stillhalten für eine Fotosession... Ich kenne das leidige Problem! ;)
Aber dafür habe ich heute morgen mit dem Nachwuchs zwei über´s Feld hoppeln sehen - am Karfreitag kommt das dann natürlich auch ganz besonders gut! 8o Ich hab Raúl gleich erklärt, dass die so schnell sind, weil sie momentan recht viel Stress haben...

Dafür finde ich jetzt stimmungstechnisch die Fotos nicht so prickelnd. Erinnern viel zu sehr an Herbst statt Frühlingsgefühle zu verbreiten. Also gerne noch mehr so Überblickfotos - aber beim nächsten mal bitte im gleißenden Sonnenschein, soweit möglich. Danke! :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

40

Freitag, 6. April 2012, 14:25

Haha Ja das wird schwer ;) Vielleicht nächstes Wochenende dann :) Dieses WE gibt es erstmal triste Bilder ^^
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher