Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

461

Freitag, 9. September 2016, 20:58

Kenn mich zwar überhaupt nicht mit Lithops aus, aber der Lobenwechsel findet doch normalerweise während der Winterruhe statt und nicht jetzt zur Blütezeit? Gibt´s da artabhängig auch größere Abweichungen? Soweit ich weiß, sollten die zu dieser Jahreszeit prall gefüllt sein und auch blühen (manche früher, manche später).
Nutz mal die Suchfunktion im Forum hier! Da gibt´s zwei oder drei wunderbare, ausführliche Threads zur Lithopskultur mit klasse Tipps von Leuten, die sich mit diesen Steinchen auch wirklich super auskennen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

462

Freitag, 9. September 2016, 22:47

der Lobenwechsel findet doch normalerweise während der Winterruhe statt und nicht jetzt zur Blütezeit?
@Shamrock: Da hast du vollkommen Recht! Eigentlich sollte das so sein, aber viele im Baumarkt (da habe ich meine Anfang diesen Jahres gekauft) wurden nicht richtig gepflegt und überwintert. Da läufts dann mal nicht nach Plan. Bei meinen schrumpeln die neuen Loben, Blütenansätze gibt es leider nicht. Aber hoffentlich merken die Kleinen bald, dass es auf den Winter zugeht. :D
Danke für die vielen Tipps! (Ich krieg das mit dem zitieren gerade am Handy nicht so gut hin :whistling: )

463

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 13:40

Babs' neue Mesembs

Heute kam meine heiß ersehnte Lieferung von Conos Paradise :love: :thumbsup:


1 x Gibbaeum dispar,
2 × Gibbaeum fissoides,
2 × Gibbaeum geminum,
2 × Gibbaeum petrense,
2 × Gibbaeum pubescens,
2 × Gibbaeum velutinum,
1 × Ruschia herrei,
1 × Braunsia spec.,
2 × Braunsia apiculata;

Leider war Uhlig nicht ganz so schnell und somit stand ich vor dem Problem keine optimalen Töpfe mehr zu haben.
Ich entschied mich für eine Notfalllösung für die erste Zeit, um den Pflänzchen, die teilweise echt mitgenommen aussahen ein wenig Bims unter die Füße zu kippen. Inspiriert von Markus' Kästen hab ich dann alle Gibbaeum Arten in einen Kasten gepflanzt, Braunsia und Ruschia bekamen runde Töpfe, die noch zu finden waren.

Hier ein paar Fotos, natürlich war der Akku meiner guten Kamera nach 2 Bildern leer, weswegen das Handy herhalten musste. Ich habe aber vor an geeigneter Stelle die einzelnen Pflanzen mit besseren Fotos vorzustellen, mit mehr Zeit und geladenem Akku :)




liebe Grüße Eure Babs
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

464

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 14:36

Schöne Pflänzchen hast du dir da schicken lassen :) .
Mit diesen Sachen hatte ich leider kein Glück, da trau ich mich nicht mehr drüber. Hab vor ein paar Jahren alles von Cono's erfolgreich geschrottet, und das war nicht grad wenig ;( .
Viele Grüße Theodora

465

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 16:59

Danke für´s Vorstellen! Sehr schön! Ich wünsche dir allezeit viel Glück und Erfolg mit deinen Neuerwerben!

So große Kästen verwende ich übrigens auch nur für Pflanzen mit dem entsprechenden Wurzelwerk oder Platzbedarf. Aber das primär aus Platzgründen. Mit etwas Fingerspitzengefühl sollte es am Kulturerfolg an sich nichts beeinträchtigen. Wir freuen uns jedenfalls schonmal auf die Blütenfotos.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

466

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 19:14

Das hast Du doch prima hin bekommen!
Sieht klasse aus! Weiterhin gutes Gelingen! Gerne gönnst Du uns ab und an ein Update! ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

467

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 20:06

Danke Euch! Bin auch sehr begeistert! Könnte in jeder freien Minute vor meinem Kasten knien und einfach nur gucken. :D

Der Kasten hat auch 2/3 meines Bimsvorrats geschluckt.. doch es gefällt mir jetzt schon auch so sehr gut. Das mit dem Platz ist so eine Sache ja, aber die hätten eh große, tiefe Töpfe bekommen wegen ihrer Wurzeln. Einzeltöpfe sind halt in vielen Dingen praktischer, die Kästen und Schalen oft dekorativer.
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

468

Dienstag, 1. November 2016, 01:22

Noch so ein Kellerkind, welches wohl unbedingt nochmal eine Runde an die frische Luft wollte:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

469

Dienstag, 1. November 2016, 01:32

Schau an, schau an! :thumbup:
Meine "Erbstücke" stehen still.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

470

Dienstag, 1. November 2016, 08:19

Oh, sehr schön Matthias! :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

471

Freitag, 4. November 2016, 21:41

Mittagsblumengewächse

Mittagsblumengewächse, dazu gehört auch m.E. die Lapidaria "margaretae", deshalb zeige ich sie hier, sie blüht in diesem Jahr schon das zweite mal. Leider fehlt die Sonne und der Blüte die Kraft, jedoch das "outfit" der Pflanze ist stark! renate
»cool-oma-renate« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1070422_klein.jpg

472

Samstag, 5. November 2016, 06:52

Wunderschön Renate :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

473

Sonntag, 13. November 2016, 22:11

Mitte November darf man schonmal gerne die gelbe Sonne aufgehen lassen:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

474

Sonntag, 13. November 2016, 22:30

.....warte, warte, ich glaube, da kommt auch noch was von meiner Seite, muß nur noch das Gelb abwarten........... 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

475

Sonntag, 13. November 2016, 22:32

Mach mal! :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

476

Sonntag, 13. November 2016, 22:39

....."kleiner" geiler Abstauber von der coolen Renate! Dauert noch ein wenig, hab die Knospe gerade entdeckt.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

477

Samstag, 28. Januar 2017, 19:48

Nahtlos geht es weiter mit einer "gelben Sonne" von heute (passend zum Wetter):



Die Faucaria hab ich mal vor 12 Jahren aus einem Haage-Saatgut ausgesät, seitdem blüht sie unverwüstlich. Fehlendes Umtopfen wurde bisher auch nicht übel genommen.

478

Samstag, 28. Januar 2017, 19:58

Mitten im Winter... So eine Faucaria sollte wirklich in keiner Sammlung fehlen. Besten Dank für die Wintersonne! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

479

Samstag, 28. Januar 2017, 20:15

Wunderschön! :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

480

Sonntag, 29. Januar 2017, 10:42

vor 12 Jahren aus einem Haage-Saatgut ausgesät, seitdem blüht sie

....seit der Aussaat? Das geht ja flott!! :P
Ja, die sind schon toll! :rolleyes:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher