Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

281

Montag, 27. Mai 2013, 01:39

Sabel, bei den Aufnahmen hab ich nur Glück gehabt, daß seltener Sonnenschein und ein freier Tag gleichzeitig kamen! Von den meisten Sorten seh ich auch nur geschlossene Knospen und bei dem Wetter wird sich das wohl auch nicht ändern :(

Josef ..... was hast du eigentlich nicht ???? Ganz tolle Fotos und Pflanzen, sehen prächtig aus :rolleyes:

Zufällig hab ich gestern auch ein Päckchen bekommen. An einem trüben Wochenende hatte ich den neuen Haage-Katalog im Briefkasten! Das Ergebniss, bzw. den hierher passende Teil davon, heute frisch getopft:

Aloinopsis schooneesii und Titanopsis calcarea



Gruß
Jürgen

282

Montag, 27. Mai 2013, 08:21

Hallo Jürgen,
die beiden sehen toll aus. Ich säe für mein Leben gerne aus und da bietet sich die volle Breitseite der anderen Sukkulenten an. Die, die überleben dürfen bei mir alt werden.
Es grüßt Josef

283

Montag, 27. Mai 2013, 10:28

Mein Delosperma blüht offenbar im Verborgenen
Wohl meist um die Mittagszeit... :whistling:

Jürgen, wenn du deine Titanopsis vereinzelst und die Köpfe ein bissl rund drückst, dann kannst du sie als wurzelechte Blossfeldia unter´s Volk bringen. ;) Schöne Neuzugänge!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

284

Montag, 27. Mai 2013, 10:51

Matthias, wenn du eine wurzelechte Blossfeldia möchtest, quetsch ich extra für dich eine zurecht ... ansonsten lass ich sie lieber wie sie ist :whistling:
Von der Aloinopsis war ich beim Umtopfen besonders begeistert! Gekauft hab ich sie mir wegen dem Foto hier! Und ich war überrascht, was sie schon für eine große Rübenwurzel hat! Bevor ich sie höher setze, lass ich sie aber erst noch ein wenig unterirdisch wachsen!

@ Josef
Kann ich inzwischen gut verstehen. Das Aussäen macht schon riesigen Spaß. Aber es ist halt wie immer der Platz, der bei mir fehlt, selbst wenn ich alle pikierten Dubletten unters Volk bringe! Trotzdem säe ich immer wieder neue Sorten aus :S

Gruß
Jürgen

285

Montag, 27. Mai 2013, 11:16

Neee, neee - danke. Lass mal. Bin mit meinem kleinen, wurzelechten Blossfeldia-Grüppchen ganz zufrieden.
Aber ganz ehrlich: Deine Aloinopsis ist schöner als die auf dem Foto. Nicht nur wegen der Rübe. Abgesehen davon würde ich sowas auch stets schön im Substrat belassen und nicht ans Licht befördern.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

286

Montag, 10. Juni 2013, 12:24

Hallo,
dieses Aloinopsis malherbii bildet seine erste Knospe:



Es grüßt Josef

287

Montag, 10. Juni 2013, 14:16

Sehr schön. Jetzt warte ich auf das Foto mit der Blüte. Ich bin schon sehr gespannt.

288

Montag, 10. Juni 2013, 14:59

Hallo Jens,
das ging schneller als ich selber erwartet habe. Zufällig war ich gerade noch mal im Schlafzimmer und da sah ich sie:



Zwischen den Aufnahmen liegen ca. zweieinhalb Stunden. Ich denke, dass die Blüte morgen etwas größer sein wird.
Es grüßt Josef

289

Montag, 10. Juni 2013, 15:32

Ui die ist ja rasant unterwegs!
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

290

Montag, 10. Juni 2013, 16:49

Was für eine tolle Blüte! Josef, Du bist ein Held! Urs

291

Montag, 10. Juni 2013, 16:59

Hallo Urs,
über die Blüte freue ich mich auch sehr, zumal ich die Pflanzen selber aus Samen von Edith ( http://www.kaktussnake.de/ )gezogen habe.
Es grüßt Josef

292

Montag, 10. Juni 2013, 17:05

Na, ich sags ja, Du bist ein Held! Urs

293

Montag, 10. Juni 2013, 19:04

Sehr schöne Blüte Josef. Wie lange halten die eigentlich?

294

Montag, 10. Juni 2013, 19:20

Wie lange halten die eigentlich?
Bis sie verblühen, glaube ich. :whistling:

Wirklich sehr schön. Also eher ein Nachmittagsblumengewächs als ein Mittagsblumengewächs. Oder kam sie heute früh im Schlafzimmer etwas schwerfällig aus dem Bett?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

295

Montag, 10. Juni 2013, 19:28

Damit kann ich mich auch anfreunden! Sehr schön!!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

296

Montag, 10. Juni 2013, 20:24

Hallo Frank,
so zwei drei Tage hält sie sicher, ich werde es beobachten und berichten. Meiner Meinung nach sollte sie sowieso im Herbst blühen, wenn das mal kein schlechtet Omen ist.
Es grüßt Josef

297

Dienstag, 11. Juni 2013, 16:20

Danke für die Info Josef, hängt sicherlich auch etwas von den Temperaturen ab. Meine Blüten halten bei kühlerem Wetter auch etwas länger.
An ein schlechtes Omen glaub ich nicht - das Wetter spielt verrückt, einige Menschen auch, warum sollten es nicht auch mal die Pflanzen tun. :D

298

Dienstag, 11. Juni 2013, 22:59

Ich hab grad wieder eine sterbende Pflanze und eine neu ausgesäte, noch brav wachsende.. Irgendwie halten die bei mir nicht so gut - was für eine schöne Blüte, Josef! Ist das eine Frithia daneben?
Alles Liebe
Sabel

299

Mittwoch, 12. Juni 2013, 08:43

Hallo Sabina,
ja, das ist eine Frithia pulchra.
Es grüßt Josef

300

Mittwoch, 12. Juni 2013, 13:53

Hallo,
die Blüte öffnet sich nicht vor 13.00 Uhr.



Es grüßt Josef

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher