Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 2. März 2012, 19:56

Ach herrlich dass du uns auch mal wieder beehrst - und dann gleich noch mit so einem schicken Foto! Wenn´s dann wieder losgeht, möchten wir aber auch noch mehr davon. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


22

Freitag, 2. März 2012, 20:47

8) Da kann ich Matthias nur beipflichten, immer her damit.
Bin schon ganz gespannt auf meine "Geerbten", endlich selbst mal Asclepblüten einstellen.....
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

23

Freitag, 2. März 2012, 22:02

Na, da ist er ja wieder, der pit. Schön.
Und von mir kommen morgen Asclepblüten, aber halt auch wieder nur die üblichen Dauerblüher. Aber ich will das mal nicht so negativ kommentieren, sonst gehen die mir auch noch ein.Urs

24

Samstag, 3. März 2012, 01:05

Schön, Pit! :love: Meine tut noch keinen Muckser!

Ich hab derzeit nur Hoyablüten. Die heuschkeliana gab sich wieder die Ehre (Bildchen ist schon etwas älter) und die brevialata GPS 8836 findet, daß jetzt genau die beste Zeit ist um eine mittleres Knospenmeer zu fabrizieren. Bilder folgen nach, wenn sie offen sind.
»sabel« hat folgendes Bild angehängt:
  • SDC10094_120.jpg
Alles Liebe
Sabel

25

Samstag, 3. März 2012, 15:49

So, die Dauerblüher haben die Saison begonnen. Urs
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • H.schneideriana.jpg
  • H.pendurata.jpg

26

Samstag, 3. März 2012, 20:11

Hach, die schneideriana ist schön! Meine will nicht, ob wohl sie im "warmen" Schlafzimmer sein darf, meine pendurata im Keller schläft und hungert noch bei 12 Grad..
Alles Liebe
Sabel

27

Samstag, 3. März 2012, 21:05

Ich weiß nicht, warum ich mich für Ascleps nicht begeistern kann. Die gezeigten Blüten gefallen mir außerordentlich gut.

Viele Grüße.
Jens

28

Samstag, 3. März 2012, 21:15

Ich weiß nicht, warum ich mich für Ascleps nicht begeistern kann. Die gezeigten Blüten gefallen mir außerordentlich gut.

..vielleicht, weil die meisten stinken? :whistling:
Alles Liebe
Sabel

29

Samstag, 3. März 2012, 21:17

Vielleicht weil sie zickig sind?!? Urs

30

Samstag, 3. März 2012, 21:51

Oder weil die Pflanzen an sich meist recht unscheinbar sind?
Gibt´s ja auch bei Kakteen: Unscheinbare Pflänzchen mit gigantischen Blüten (beispielsweise Epis).
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


31

Samstag, 3. März 2012, 23:14

8) Hau rein Jens! Ich hab mich auch getraut und dank anwesender Spenderinnen hoffe ich nun auf "eigene" Stinkerblüten!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

32

Samstag, 3. März 2012, 23:24

Vielleicht bekomm ich dieses Jahr auch ein paar Stinker .... haaaaaaach ... :love: das wär toll...
auch von mir Dank an die Spenderin :D (auch wenn ich glaube, dass es die Caralluma nicht überleben wird...)
CABAC:"Und außerdem sind Lithops [...] gut für die Seele. Kakteen sind dagegen nur gut für das Ego. How, ich habe gesprochen!"

33

Sonntag, 4. März 2012, 15:50

8) Aaaaaaaahhh!
Dat vorher unbekannte nun von Urs als H.pendurata titulierte Etwas hat sich besonnen, die vierte Knospe nicht auch abzuwerfen.
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI1130_klein.jpg
  • DSCI1133_klein.jpg
  • DSCI1134_klein.jpg
  • DSCI1136_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

34

Sonntag, 4. März 2012, 16:06

Na also, ist das die von mir? Und wieso vorher unbekannt? In einer PN habe ich Dir den Namen geschrieben... Urs

35

Sonntag, 4. März 2012, 16:38

Er wird halt den Namen vergessen und die pn gelöscht und natürlich nicht sofort ein Schildchen geschrieben haben. (Typisch Mann halt.. ;) und nun schnell weg)

Endlich mal wieder ein Bildchen vom Tom.. schön!
Alles Liebe
Sabel

36

Sonntag, 4. März 2012, 16:39

Na also, ist das die von mir? Und wieso vorher unbekannt? In einer PN habe ich Dir den Namen geschrieben... Urs

8) Ja, ist die von Dir.
Ich hatte die erste Mitteilung über den Namen nicht mehr gefunden, weil Du den "Bietethread" schon gelöscht hattest.
Deshalb die Nachfrage an Dich, die Du per PN ja schnell beantwortet hattest.
Schön gelle, meine eeeeerste!!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

37

Sonntag, 4. März 2012, 20:30

Hey Wahnsinn! Tom zeigt endlich eine Asclep-Blüte (inkl. Einblicke in seine Wohnsituation)! Da ging wohl ein Traum in Erfüllung - herzlichen Glückwunsch!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


38

Montag, 5. März 2012, 07:58

hgw auch von mir ... da hast du leider die sorte mit der schwierigsten aufnahme-richtung erwischt, aber pendurata-blüten sind doch schonmal wunderschön :)
Gruß, Pit

39

Montag, 5. März 2012, 12:40

Ja, fotografieren kann man die praktisch nicht, die Blüten hängen immer nach unten, ich habe stundenlang probiert, bis ich endlich ein einigermaßen brauchbares Foto hatte. Urs

40

Montag, 5. März 2012, 13:18

8) Irgendwie kann man aber etwas erkennen.................für die erste Blüte..............die nächsten Asclepbilder werden wieder besser!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom