Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

181

Freitag, 17. Mai 2013, 20:54

So kleines Update zur Lage.

Heute alles Nötige eingekauft und schonmal den Balkon vorbereitet. Die Ecke ist leergeräumt und es wird eine 15mm Siebdruckplatte mit 3 Winkeln an der Wand und einem 45x45mm Kantholz an der freischwebenden Ecke befestigt. In diese Platte wird ein runder, 90 Liter Mörtelkübel, wie ein Waschbecken eingelassen und unten noch von etwas abgestützt.
Lustig ist, dass mein Vater da wohl großen Gefallen dran findet und so wird er morgen, während ich arbeite, die Schnittstellen der Platte lackieren (versiegeln) und das Grundgerüst aufstellen sowie bereits die Aussparung schneiden. Im Prinzip werde ich also dann am späten Nachmittag (hoffe gegen 4 Uhr, weil ich dafür extra schon um halb 8 anfange >.<) nur noch das Gestalterische machen. Sprich, ich werde den Wasserspeicher einbringen und dann bepflanzen mit dem, was ich bereits habe. Es ist kein soo extrem sonniges Eck, da es eben am Süd-West Balkon innenliegend ist. Bekommt also etwas später Sonne ab, dafür aber bis Ende. Da das Cypripedium dort prima wächst, wird es dem Rest an überwiegend eher halbschattiger Bepflanzung hoffentlich ebenso gut ergehen.

Kommt sehr gelegen dann kann ich zu meinen Substratzuschlägen auch gleich noch die eine und andere Pflanze dazu bestellen :>
Ab morgen wirds Bilder geben!
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

182

Freitag, 17. Mai 2013, 20:56

Mit Papa´ s Hilfe wird das was! Bilder? Aber klar doch!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

183

Freitag, 17. Mai 2013, 20:59

Hoff ich doch ^^ Hat sich förmlich drum gerissen die Arbeit zu machen .. seltsam aber mir solls recht sein was ? :)
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

184

Freitag, 17. Mai 2013, 21:02

Na, wenn er dem Sohnemann mal zeigen kann, wie´ s richtig geht, legt er sich doch gleich mal ins Zeug!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

185

Freitag, 17. Mai 2013, 21:02

Vielleicht will er ja einfach nur mal wieder etwas Zeit mit bzw. für seinen Sohn verbringen? :) Bin schon auf die Foto gespannt. Klingt interessant!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

186

Sonntag, 19. Mai 2013, 12:17

So, es ist soweit wie es das Wochenende zulässt fertig.

Daten: 90 Liter Kübel mit 11Liter Wasserspeicher. Linke Seite eines Südwest Balkones. Pflanzen Höhe etwa 20 cm unter der Brüstungshöhe.

Vorne soll noch mit einem Tuch verschlossen werden dass man hintackert.

Es werden noch Pflanzen kommen. Wegen des nicht ganz soo sonnig exponierten Standortes jedoch überwiegend Pinguiculas. Gibt es ja einiges nettes ^^ Ne Venusfliegenfalle wird wohl dennoch einziehen. Im alten Moorbeet hat sie auch leben können und da ist weniger Sonne gewesen.

LG
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • Balkoonbeet (1) k.jpg
  • Balkoonbeet (2) k.jpg
  • Balkoonbeet (3) k.jpg
  • P. grandiflora x longiflora red (1) k.jpg
  • P. grandiflora x longiflora red (2) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

187

Sonntag, 19. Mai 2013, 16:15

Sehr schön! Ganz besonders gelungen finde ich bei der lila Blüte die Bezeichnung "Typ Red"!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

188

Sonntag, 19. Mai 2013, 17:01

Jaaa diese Bezeichnung ist seltsam ^^ Womöglich färben sich die Blätter ja in der Sonne rot .. werden wir sehen ^^
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

189

Sonntag, 19. Mai 2013, 17:05

Es gibt auch Kakteen, die nennt man "albiflora" obwohl die Blüten eher Rosa oder sonstwas sind.
Sehr schick was du da so treibst!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

190

Sonntag, 19. Mai 2013, 18:34

Kakteen, die nennt man "albiflora" obwohl die Blüten eher Rosa oder sonstwas sind.

.............dann kannst Du mal bequem von einer Hybride ausgehen. Oooooder, der "Biologe" hat bei der Erstbeschreibung am Schreibtisch, eine weißblütige Form aus einem rosa oder sonstwasblütigen Habitat beschrieben.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

191

Sonntag, 19. Mai 2013, 18:38

Als relativ aktuelles Beispiel fällt mir spontan das hier ein: Turbinicarpen- und Gymnocactusblüten 2013 (bis Beitrag 22)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

192

Sonntag, 19. Mai 2013, 19:58

8) eben, eben. 8)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

193

Donnerstag, 30. Mai 2013, 14:52

Ich füttere mal diesen Thread zu Ehren unseres neuen Mitglieds ;)

Im Terrarium hat sich dieses Prachtstück entwickelt. 14 cm ohne Deckel. Hoffe die nächste wird größer. ist nun die 3. Kanne mit 14 cm. Ich rechne das aber dem Umpflanzen zu. Müsste nun auch schneller wachsen. Am ende waren es ja damals 2 Kannen pro Jahr o.O

Im Moorbeet hat sich auch was getan. Pinguicula spec. 'Rio Ara', Pleione limprichtii und Drosera rotundifolia sind eingezogen. Die Pleione steht aber nur um Laub. Blütenfotos gibts hoffentlich nächtes Frühjahr.

Desweiteren gibts in der Kalkschale eine weitere Orchidee. Bilder wenn sie offen ist im richtigen Thema.
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • N. veitchii x lowii Kanne k.jpg
  • D. rotundifolia (1) k.jpg
  • D. rotundifolia (2) k.jpg
  • Pinguicula spec. 'Rio Ara' k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

194

Sonntag, 2. Juni 2013, 16:23

Nichts bewegendes. Das letzte Bild ist in Ordnung.
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • P. agnata hyb.  (1) k.jpg
  • P. agnata hyb.  (2) k.jpg
  • P. sp. 'tolantongo' (1) k.jpg
  • P. sp. 'tolantongo' (2) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

195

Freitag, 7. Juni 2013, 18:01

Nicht von der Heide sondern aus dem Moorkübel. Dennoch zeigenswert. Super tolles Motiv.
»Spielmannsfluch89« hat folgende Bilder angehängt:
  • D. rotundifolia mit Beute (1) k.jpg
  • D. rotundifolia mit Beute (2) k.jpg
  • D. rotundifolia mit Beute (3) k.jpg
  • D. rotundifolia mit Beute (4) k.jpg
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

196

Freitag, 7. Juni 2013, 18:54

Oh ja, sehr beeindruckend! Wie hoch ist hier eigentlich die tägliche "Entsorgungsrate"?
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

197

Freitag, 7. Juni 2013, 19:12

Also bei der Reihe eigentlich nur eines. Da hatte ich nach dem 1. Bild versucht, dem Vordergrund mehr Schärfe bei jedoch gleicher Einstellung zu geben. Fliege war aber im unscharfen Bereich und so wurde es schmerzlos entsorgt ^^

Musste mir jedoch sagen lassen dass es keine reine Art ist. Wieder mal blauäugig dem Schild getraut nachdem ich so überwältigt war :wacko: :wacko: :wacko:
Mal sehen ob die den Winter dadurch übersteht.
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

198

Freitag, 7. Juni 2013, 19:40

Dachte damit eher an die Rate der entsorgten "Fliegenviecher"................
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

199

Freitag, 7. Juni 2013, 20:05

Glaube ist die erste Gefangene bei mir :P
Könnte übrigens Glück haben wegen Überwinterung. Kommt aus Amerika die Art. Lebt mit Dionaea zusammen. Also mit Schutz, den ich wegen der Moororchidee eh vorhabe, zumindest leichten, könnte ich Glück haben.
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

200

Freitag, 7. Juni 2013, 20:40

Nicht von der Heide sondern aus dem Moorkübel.
Wo ist da der Unterschied? Aktuell ist doch die beste Trockenwiese mit einem Moorkübel zu verwechseln!

Ähem, tolle Fotos natürlich.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969