Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Dienstag, 9. August 2011, 22:25

8) Unter Umständen eine örtliche Varietät oder eine Hybride der oreodoxa. 8)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

42

Dienstag, 9. August 2011, 23:21

Deshalb hatte ich die beiden von Dir "angebotenen" ;) Namen mit einem Fragezeichen aufs Schild geschrieben und harre einfach der Dinge..
Alles Liebe
Sabel

43

Dienstag, 27. September 2011, 17:31

Ich gebe es zu, ich habe die Matucana mit Knospen gekauft, hätte aber nicht gedacht, daß sie noch aufgehen. Und eine Frage an die Experten - ich kann mich erinnern, gelesen zu haben, daß die Matucanas zygomorphe Blüten haben. Das kann ich aber bei dieser nicht so recht erkennen?!? Urs
»Urs« hat folgendes Bild angehängt:
  • Matuc.madisoniorum v.albiflora.jpg

44

Dienstag, 27. September 2011, 18:43

8) Trotzdem eine sehr schöne Blüte!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

45

Dienstag, 27. September 2011, 19:36

ich kann mich erinnern, gelesen zu haben, daß die Matucanas zygomorphe Blüten haben. Das kann ich aber dieser nicht so recht erkennen?!?

Ich auch nicht. Deshalb mal eben kurz den Anderson zur Hand genommen und da steht "Büten... ...meist zygomorph bis radiärsymmetrisch".
Herrlich! Danke an den goldenen Herbst, dass er die Knospe noch zum Blühen brachte.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


46

Dienstag, 27. September 2011, 21:31

Schön Urs! Gute Beute gegriffen, nicht?! :thumbsup:
Alles Liebe
Sabel

47

Mittwoch, 28. September 2011, 07:09

Gute Beute gegriffen, nicht?!
Ja! Und sie hat überhaupt keine Dornen, aber vermutlich kommen sie noch. Und blüht weiß! Na, willst Du haben?!? Urs

48

Mittwoch, 28. September 2011, 22:58

Weiße Blüte, keine Dornen, wer kann da widerstehen :thumbup:, muß aber klein sein - willst ein Kindel von der orangeroten Matucana mit den ganz langen Dornen (Bilder siehe Beitrag 14 und 30) dafür?
Alles Liebe
Sabel

49

Mittwoch, 28. September 2011, 23:46

Nein, hab schon genug von Dir und kann mich endlich mal revanchieren. Wie ist es - holst Du sie ab?!? :D Urs

50

Mittwoch, 28. September 2011, 23:50

Beim nächsten Mod-Treffen?
Kannst Du sie solange für mich gießen?
:whistling:
<pieps>
Alles Liebe
Sabel

51

Donnerstag, 29. September 2011, 00:01

Wird gemacht! Hoffentlich kommt sie gut durch den Winter! Urs

52

Donnerstag, 29. September 2011, 00:11

Wenn nicht, wart ich eben aufs nächste Kindel! :D
Alles Liebe
Sabel

53

Montag, 4. Juni 2012, 13:28

Die erste Blüte die ich bei diesem Kaktus gesehen habe. Da freut man sich immmer ein bisschen mehr.
»scoparius« hat folgende Bilder angehängt:
  • Matucana haynei ssp. hystrix 2012 Juno03-1.jpg
  • Matucana haynei ssp. hystrix 2012 Juno03-3.jpg

54

Montag, 4. Juni 2012, 13:43

Da hast Du ausnahmslos Recht, das ist immer ein Erlebnis!
Schöne Fotos!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

55

Montag, 4. Juni 2012, 20:53

Matucana-Blüten sind einfach immer etwas Herrliches - ob auf dem aktuellen KuaS-Kalenderbild Juni oder auf Jens´ Foto! Klasse!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


56

Donnerstag, 14. Juni 2012, 21:24

So eine Raubmilbe ist doch immer wieder schick:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


57

Donnerstag, 14. Juni 2012, 21:39

Seeehr schöne Raumilbe!!! - sie gewinnt durch das Ambiente an chic :rolleyes:

58

Donnerstag, 14. Juni 2012, 23:59

Was wäre dieses Orangegelb ohne eine Nuance von Rot?!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

59

Donnerstag, 12. Juli 2012, 20:17

Die drei Wochen Meerschweinchenbetreuung sind vorbei und prombt folgt der nächste Gruße aus Peru. Diesmal ganz ohne Raubmilbe und dem Regenwetter trotzend

setzt die (Sub)Matucana paucicostata feurige Akzente im Garten.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


60

Donnerstag, 12. Juli 2012, 20:49

Und was für feurige Akzente!
Sehr schön! Das wäre auch noch so ein "Fall" für mich..................
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom