Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 29. April 2011, 15:59

Lobivia 2011

So, es geht los!
Aylostera heliosa x albiflora:

Und das ist nicht etwa ein Chamaecereus silvestrii, auch nicht Lobivia silvestrii, sondern Echinopsis chamaecereus:

Mediolobivia aureiflora v.albilongiseta:

2

Freitag, 29. April 2011, 22:39

8) Moin Urs,

wenn Du schon "lumpen" willst, dann hast Du auch eine Rebutia aureiflora v. albilongiseta.
Geht man von den neuesten "Überlegungen" von Hunt und Taylor aus, dann ist es sogar Echinopsis aureiflora ssp.albilongiseta.
Ich empfehle deshalb, bleibe bei Chamaecereus silvestrii, dann weiß jeder Bescheid.

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

3

Freitag, 29. April 2011, 23:25

Hm, ich verstehe Dich mal wieder nicht - was meinst Du mit "lumpen"? Natürlich bleibe ich bei Chamaecereus silvestrii...
Und außerdem - es war ein Scherz ,den Du offenbar nicht verstanden hast :whistling: ! Urs

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Urs« (30. April 2011, 09:09)


4

Samstag, 30. April 2011, 09:41

8) Moin Urs,

ein Scherz??
Hier in unserem Forum??
Wo kommen wir da hin, wenn ernst gemeinte Beiträge einfach so "verscherzt" werden?
(Ich glaube, ich habe Dich wieder mal ncht verstanden............................suaheli?)

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

5

Samstag, 30. April 2011, 10:45

@ Urs: Nur um Mißverständnisse von vonherein zu minimieren --> Lumper und Splitter siehe Dr. Dieter Helm´s "Biologie der Kakteen", Band 1, Seite 105. Falls das Mißverständniss nicht hierdrin begründet sein sollte, bitte ich meinen Beitrag zu entschuldigen.

Zudem möchte ich noch betonen, dass ich mir Scherze jeglicher Art in unserem Forum doch intensiv Verbitte!
*kicher, lach, feix*
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


6

Samstag, 30. April 2011, 22:40

Ach Urs, das sind wieder schöne Blüten, bei der Aylostera Heliosa X Albiflora kann ich bald auch Bilder einstellen, mein Knospendetektor hat bisher viermal ausgeschlagen :D ;
Ich bin schon recht gespannt, Deine hat eine viel intensivere Farbe, meine hat letztes Jahr (beim Kauf) zart lachsfarben geblüht.
Alles Liebe
Sabel

7

Sonntag, 1. Mai 2011, 08:30

Tolle Farben!!

Jens

8

Sonntag, 1. Mai 2011, 11:32

8) Moin Leuts,

ja wirklich klasse!
Bin mal auf meine gespannt..................

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

9

Mittwoch, 18. Mai 2011, 22:18

Alles steht in den Startlöchern, aber ohne Sonne starten sie halt nicht :( ! Diese hier habe ich grade noch erwischt. Urs
»Urs« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_Lob.simplex_R423.jpg

10

Mittwoch, 18. Mai 2011, 23:24

Wunderschöne Blüte :thumbsup:
Alles Liebe
Sabel

11

Samstag, 21. Mai 2011, 22:00

Moin,

der heutige Renner im GH mit gleich 4 Blüten: Lobivia jajoiana cv. "Anemone". Sie zierte heute unseren Frühstückstisch als "Kaktus des Tages". Erstaunlicherweise begannen sich die Blüten aber schon gegen 11 Uhr wieder zu schließen - trotz des ganztägigen Sonnenscheins. Da waren wir grade mit frühstücken fertig... eine echte Rentnerpflanze ;)



lg lorbaer

12

Samstag, 21. Mai 2011, 22:02

Hey lorbaer,
so eine schöne Blüte!
Dieser Kontrast zwischen hell und dunkel ist umwerfend! Sehr schöne Blüten :thumbup:
mfG Lucas :)

13

Samstag, 21. Mai 2011, 22:16

Hi Lucas, ja der Kontrast ist echt irre, ne? Sie hat noch 2 weitere Knospen, vielleicht gehen die morgen zusammen mit denen von heute nochmal auf.

Schöne Grüsse nochmal
lorbaer

14

Samstag, 21. Mai 2011, 22:22

Oh, Klasse, toll! Urs

15

Samstag, 21. Mai 2011, 22:33

Bei mir blüht gerade ein Ableger von Urs, ähm ... von ihrer Pflanze.
»Frank« hat folgendes Bild angehängt:
  • L. Blaze_3.jpg

16

Samstag, 21. Mai 2011, 22:45

Oh, der hat sich ja rausgemacht. Naja, Deine tolle Pflege...Meine hat auch wieder Knospen, und vor allem viele Ableger. Kannst also Nachschub haben. Urs

17

Sonntag, 22. Mai 2011, 09:35

eine echte Rentnerpflanze

Viel zu schön als lediglich Rentnern vorbehalten...!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


18

Sonntag, 22. Mai 2011, 09:52

Lobivia jajoiana cv. "Anemone"

Diese makellose und in herausragender Qualität fotografierte Blüte eignet sich bestens für den nächsten Fotowettbewerb.

19

Sonntag, 22. Mai 2011, 16:51

Diese L.jajoianas haben ja wirklich was. Eine von meinen konnte ich heute grade noch vor dem endgültigen Zugehen erwischen. Urs
»Urs« hat folgendes Bild angehängt:
  • L.jajoiana v.caspalasensis.jpg

20

Montag, 23. Mai 2011, 22:45

Die ist ja auch sehr schön, Urs! Man könnte glatt mehrere davon haben wollen.
Schöne Grüße von lorbaer