Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

261

Freitag, 2. Juni 2017, 01:59

Oha, Ingrid, ein heftiges Rot!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

262

Freitag, 2. Juni 2017, 09:11

Tausche Gelb gegen Rot! Rot mit grüner Narbe wäre beispielsweise in etwa das gewesen, was ich mir erhofft hätte. Notfalls wäre ich ja sogar mit einem roten Schlund bei gelber Blüte halbwegs zufrieden.
Schöne Fotos! Ingrid, war mir gar nicht bewusst, dass sich auch solch kleine Glochidenträger bei dir im GWH befinden.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

263

Freitag, 2. Juni 2017, 09:34

Matthias, sogar ziemlich viele ... wenn ich sie umtopfen mus, finde ich: es sind zu viele ... :cursing:

Habe sie alle im letzten Jahr deutlich "verjüngt", da wären viele Ohren (naja, bei Airampoas eher "Öhrchen") abzugeben gewesen.
Aber, wenn du möchtest, mache ich dir von den rotblühenden (hab' davon mehrere) mal Steckis ab. Das Zurückschneiden tut denen nämlich ab und zu ganz gut.

264

Freitag, 2. Juni 2017, 09:45

Au ja, sehr gerne!
Dummerweise ist hier nur kein Platz mehr: Opuntienblüten und Co. Allein von Rein- und Rausschleppen gibt´s hier immer großzügig Ableger. Meine letzte Ablegerrunde hab ich in meiner Verzweiflung bei einer Hundebetreuungsrunde an der Uferbefestigung vom Main-Donau-Kanal ausgesetzt. Mal gucken ob sie hart genug sind, sich dort zu etablieren. Wer weiß, vielleicht fotografier ich dort in drei Jahren einen gelben Rasen? ;) Wenn nicht, fluchen zumindest die Hundebesitzer, welche ihre Hunde unangeleint überall hinähem lassen. Insbesondere in längerem Fell hängen die Teile sicher gut! :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

265

Freitag, 2. Juni 2017, 16:48

wenn du möchtest

....ähem,....also...nunja.....hmmm.... :love:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

266

Freitag, 2. Juni 2017, 22:51

Schicke Blüten, ihr zwei :thumbup:
Matthias - ich finde man kann einen roten Schlund bei deiner Blüte erahnen - auch in Gelb ist sie sehr schön :thumbup:
Und das Kirschrot von Ingrids Pflanze ist natürlich sowieso eine Wucht!

Ich biete eine Farbe irgendwo dazwischen:


ich mag sie auch. Aber sie ist natürlich nicht ganz so klein wie die Airampoas - dafür wunderbar winterhart (nicht nur frosthart) und fühlt sich im Freibeet sehr wohl.

267

Freitag, 2. Juni 2017, 23:32

@ Tom
erinnere mich dran, wenn bei uns mal wieder ein Päckchen ansteht ...

@ Sabine
deine Freiland-Opuntia ist aber früh dran ... meine sind allesamt noch nicht ganz so weit.


Dafür hätte ich heute eine Gewächshaus-Airampoa in orange im Angebot:

268

Freitag, 2. Juni 2017, 23:34

Mit so einem Gelb-Orange könnte ich mich ja auch noch gut arrangieren - aber im Zweifelsfall dann doch lieber das tolle Rot von Sabine.
Meine Frailand-Opuntien brauchen übrigens auch noch eine Weile.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

269

Samstag, 3. Juni 2017, 11:28

erinnere mich dran, wenn bei uns mal wieder ein Päckchen ansteht ...

...zuerst muß ich jetzt mal sehen, dass meines fertig wird... :whistling:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

270

Freitag, 9. Juni 2017, 19:43

Heute gab's rot und orange:


271

Freitag, 9. Juni 2017, 20:19

Sehr sehr schick, Ingrid :)

272

Freitag, 9. Juni 2017, 21:35

Da freu ich mich grad, dass ich nun doch Rot im Angebot hab - und dann kommst du mit Orange an. :thumbdown:


Bei dem Rot ist aber die Kamera sowieso völlig überfordert.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

273

Sonntag, 11. Juni 2017, 08:05

Da hast du doch dein Rot, Matthias ...!

Freiland-Gelb mit einem Hauch Orange, noch regennass:

274

Sonntag, 11. Juni 2017, 13:15

Egal ob sie nun orange, rot oder gelb sind - mir gefallen sie alle und erst gemeinsam wird es richtig schön BUNT :thumbup:
Danke euch für die schönen Fotos!

275

Donnerstag, 15. Juni 2017, 22:22

Da hast du doch dein Rot, Matthias ...!
Rot? Wo siehst du hier rot?


Den Hummeln sind die Farben eh egal und in der Blüte sieht´s aus, als wäre die Hummel völlig ausgetickt:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

276

Donnerstag, 15. Juni 2017, 22:52

Ja, wunderbar, dieses Rot ...!

Hier gab's wieder Airampoa und Maihueniopsis:

277

Donnerstag, 15. Juni 2017, 22:58

Klares Votum für die Maihuenopsis. Geniale Farben!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

278

Sonntag, 18. Juni 2017, 22:53

Wunderwunderschön - alle gezeigten Blütenfotos!

279

Dienstag, 20. Juni 2017, 00:03

Ach sieh an, Daddy Longleg hat die Seiten gewechselt und den nächtlichen Raubzügen Lebewohl gesagt. Aber jetzt gibt´s nur noch Pollen und Blüten bestäubt er auch nebenher:


Schon blöd wenn man im Morgengrauen meint, man hat ein klasse Versteck für den Tag gefunden und dann kommt auf einmal alles anders...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

280

Dienstag, 20. Juni 2017, 10:07

....nun gut, er wird schon wieder ein anderes Plätzchen gefunden haben, oder? Kann ja keiner ahnen, dass da auch noch die Presse so fiese Paparazzi-Fotos macht. 8o :thumbsup:

Hier geht es weiter in Rot/orange (keine Ahnung, was ist das eigentlich für eine Farbe?)



Da sind auch noch einige Knospen!

Und rosa.....da habe ich leider urlaubsbedingt die Hauptblüte verpasst, konnte daher gestern nur noch halbgeöffnete Blüten fotografieren.



Die sind alle super frosthart - sollte also jemand von euch gern ein "Öhrchen" von einer der gezeigten Blütenfarben haben, könnt ihr mir gern schreiben.