Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

181

Mittwoch, 8. Juni 2016, 16:38

Absoluter Hingucker! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

182

Mittwoch, 8. Juni 2016, 21:25

Oh ja, tolle Farbe und grüne Narbe - was will man mehr?

Meine arme Gartenopuntia ist übrigens fest im Würgegriff der Ackerwinde. Die Ackerwinde ist in zwei Wochen Abwesenheit förmlich explodiert, da kann keine Opuntia mehr mithalten. Ich kann nur noch abschnippeln und am nächsten Tag sieht man was erfolgreich entfernt wurde und was noch saftig grün ist. Glochiden in den Fingern zähle ich schon längst nicht mehr. Somit kann ich die Kampfesgrüße von Renate nur erwidern - die Ackerwinde darf nicht zur Blüte kommen, das bleibt einzig der eingewickelten Opuntia überlassen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


183

Mittwoch, 8. Juni 2016, 21:28

Immer feste ran! Keine Chance der Winde!! :P
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

184

Sonntag, 12. Juni 2016, 13:25

Entdeckt, dass der kleine Ableger was ausbrütet :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

185

Sonntag, 12. Juni 2016, 21:39

In dem Zustand kann man bei Opuntien noch Wetten annehmen, ob´s nun eine Blüte oder ein neues Ohr wird.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


186

Sonntag, 12. Juni 2016, 23:13

....ich tippe auf Ohr, eine Blüte in dem Alter, eher fraglich.......
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

187

Sonntag, 12. Juni 2016, 23:19

Dem Tipp schließ ich mich an - aber Mama Opuntia ist sicher alt genug und insofern weiß man nie...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


188

Montag, 13. Juni 2016, 09:33

Ich bin sehr gespannt was es wird, Wetten können angenommen werden :D
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

189

Montag, 13. Juni 2016, 09:43

:D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


190

Montag, 13. Juni 2016, 09:46

:D
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

191

Sonntag, 19. Juni 2016, 16:16

Da ist man mal 2 Tage weg.. vorher hat sich gar nix mehr getan..
Und nu können die Experten vielleicht genauer erahnen was es wird :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

193

Sonntag, 19. Juni 2016, 18:11

Ganz klar sind das Ohren! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

194

Sonntag, 19. Juni 2016, 19:48

Hübsche Hasenohren für meine kleine Opuntia (wie auch immer sie noch heisst) :D
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

195

Sonntag, 19. Juni 2016, 21:05

Nö, Blüten werden das nicht. Aber dekorativ sind sie dennoch. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


196

Montag, 27. Juni 2016, 21:08

Schon seit längerer Zeit ists recht gelb im Garten,...


...da tut so ein roter Farbklecks richtig gut!


Vor allem, wenn sich da so dekorativ nette Besucher positionieren. Mal ausnahmsweise nicht auf weißer Blüte. Farbenblind? Uns egal, so kommen wir zu einem wirklich netten Farbarrangement:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


197

Montag, 27. Juni 2016, 21:12

Bild 3 ist natürlich die Farbexplosion!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

198

Dienstag, 28. Juni 2016, 21:02

Toll!
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

199

Freitag, 1. Juli 2016, 22:11

Ziemlich gelb im Opuntiendschungel:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


200

Freitag, 1. Juli 2016, 22:26

Deutlich mehr, als in #196! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher