Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 6. November 2011, 18:02

Ach, die sieht schon gut aus! Bin gespannt, wann sie ausgereift ist, wird aber wahrscheinlich erst im nächsten Jahr sein..
Alles Liebe
Sabel

22

Sonntag, 6. November 2011, 19:18

Ja, hab gelesen, dass das wohl 2-3 Monate dauern würde.
Der Frucht macht es doch hoffentlich nichts aus, dass die Pflanze nun im Winterquartier steht?
CABAC:"Und außerdem sind Lithops [...] gut für die Seele. Kakteen sind dagegen nur gut für das Ego. How, ich habe gesprochen!"

23

Sonntag, 6. November 2011, 19:56

Nein, bei meinen anderen Askleps wächst die Frucht einfach dann im Frühjahr weiter..
Alles Liebe
Sabel

24

Samstag, 11. Februar 2012, 12:03

Tadaaaaaaaaaaa, es war nun endlich so weit. Die Frucht ist im Winterquartier ein wenig abgeknickt und oben leiht geöffnet.
Knips, ab war die gute Frucht und siehe da... Samen :rolleyes:
Allerdings waren die Samen noch sehr hell. Kann nun natürlich daran liegen, dass sie nicht getrocknet wurden.. oder naja.... die Frucht war noch nicht reif.
Egal. Im Zimmergewächshaus ist noch Platz. Ab damit auf Anzuchtsubstrat.
Nun wird gewartet. :love:
CABAC:"Und außerdem sind Lithops [...] gut für die Seele. Kakteen sind dagegen nur gut für das Ego. How, ich habe gesprochen!"

25

Samstag, 11. Februar 2012, 13:26

8) Und gelauert, auf Bilder!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

26

Samstag, 7. April 2012, 19:25

Heute kam die zweite Wüsti an, auch eine 1jährige. :)
»Gila« hat folgende Bilder angehängt:
  • gila_adenium_apple1_klein.jpg
  • gila_adenium_apple2_klein.jpg
Liebe Grüße, Gila

27

Samstag, 7. April 2012, 22:54

8) Schöne Pflanze! Glückwunsch!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

28

Samstag, 7. April 2012, 23:31

Danke Thomas! Im Mai werd ich sie schneiden, dann wächst sie kompakter.
Liebe Grüße, Gila

29

Sonntag, 8. April 2012, 00:20

Ist sie das ? Sieht ja sehr vielversprechend aus! Ich halt Dir die Daumen, daß sie schnell groß wird und blüht! Bilder nicht vergessen. :D
Alles Liebe
Sabel

30

Sonntag, 8. April 2012, 09:08

Ja Sabel, diese soll es sein :)
Liebe Grüße, Gila

31

Freitag, 30. September 2016, 17:42

Na, da war ja lange nichts los, ich hoffe, dass ich trotzdem hier richtig bin ;) . Mein Adenium obesum hat heute wieder mal eine Blüte geöfffnet, eine zweiteKnospe hat sie auch noch. Die hatte ich ziemlich lange sehr vernachlässigt, die ganze Pflanze sieht noch immer nicht so toll aus, aber sie blüht normalerweise regelmäßig, bis zu 3x im Jahr. Dieses Jahr ist hier aber ohnehin alles etwas durcheinander, das wäre die zweite Blüte, die ersten Knospen hat sie abgeworfen, im Sommer war dann absoluter Stillstand, dann kamen Blätter, die hat sie jetzt ebenfalls abgworfen. Sie wirkt ziemlich verwirrt. Daneben steht meine Fockea edulis, und die ist sich auch grad nicht sicher, ob sie einziehen will oder doch lieber weiter wachsen. Sie macht beides .... geblüht hat die dieses Jahr überhaupt nicht, ich schiebe es mal auf das Wetter :D . Bis jetzt hatte ich mit ihr überhaupt keine Probleme.
»Theodora« hat folgende Bilder angehängt:
  • comp_1DSC_1033.jpg
  • comp_120160930_171608.jpg
  • comp_120160930_171636.jpg
Viele Grüße Theodora

32

Freitag, 30. September 2016, 18:08

ich hoffe, dass ich trotzdem hier richtig bin

....Thema stimmt, somit endlich mal wieder Futter für diesen Thread!! :thumbsup:

Die hatte ich ziemlich lange sehr vernachlässigt

...kein Wunder, dass sie dermaßen tüddelich ist! :wacko:

Sie macht beides

...einziehen und weiterwachsen zugleich?? 8o 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

33

Freitag, 30. September 2016, 18:33

Letztes Jahr ging es dem Adenium auch nicht besser, trotzdem hat sie drei Mal geblüht, vorletztes Jahr auch. Dieses Jahr hat sie regelmäßig Wasser bekommen, viel mehr als die letzten drei Jahre, aber anstatt zu blühen stand sie lange still, bekam Blätter, warf die wieder ab ... die hat die Wassergaben, glaub ich, nicht verkraftet :D . Oder den viel zu langen "Winter".
Die Fockea hatte drei schöne Triebe, die ebenfalls die Blätter abwarfen und braun wurden. Ich dachte erst, die geht schlafen, aber gleichzeitig kam ein Neutrieb, der jetzt wieder in meinen Hoyas und der Cattleya herumstochern will :) . Schön grün. Aber bis jetzt auch ohne Blüten. Dabei mag ich diese grünen, zarten Blütchen ^^.
Viele Grüße Theodora

34

Freitag, 30. September 2016, 19:17

Dieses Jahr hat sie regelmäßig
Wasser bekommen

...und? Was sagt uns das nun im Vergleich zu den letzten Jahren?? :whistling:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

35

Freitag, 30. September 2016, 19:56

Naja, es gibt ja noch diesen allgemeinen Adenium-Thread, Adenium wo zwischenzeitlich mal etwas mehr los war.

Glückwunsch zu dieser wunderschönen Blüte!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


36

Freitag, 30. September 2016, 20:02

Dieses Jahr hat sie regelmäßig
Wasser bekommen

...und? Was sagt uns das nun im Vergleich zu den letzten Jahren?? :whistling:
Man sollte nicht alles glauben, was man liest :D . Hab extra mehr gegossen, weil es hieß, dass sie viel Wasser braucht ...
Naja, es gibt ja noch diesen allgemeinen Adenium-Thread, Adenium wo zwischenzeitlich mal etwas mehr los war.

Glückwunsch zu dieser wunderschönen Blüte!
Ja, diesen Thread habe ich auch gefunden, deshalb auch die Frage ob ich hier eh noch richtig bin. Aber Adenium obesum ist halt
nicht mehr allgemein ;) .

Danke, diese Blüten machen mir jedesmal viel Freude.
Viele Grüße Theodora

37

Freitag, 30. September 2016, 20:03

Man sollte nicht alles glauben, was man liest

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom