Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 8. Januar 2011, 00:08

Knospen 2011

Das Jahr hat nun schon bal 7 Tage hinter sich, da ist es Zeit für die ersten Knospen ;)

Bei den Kakteen tut sich bei mir noch gar nix, aber bei den aS haben ein paar schon im letzten Jahr angefangen und sind bald so weit :) ´



Aber ein paar winzige Ansätze hab ich dieser Tage erst entdeckt:



Alle Pflanzen stehen im GWH bei (je nach Klimazone) 6 - 14°C.
Mal sehen, wenn es soweit ist und wir den ersten Blütenthread aufmachen müssen.

Frauke

2

Samstag, 8. Januar 2011, 00:32

Hallo Frauke,

da hast du ja gut vorgelegt.

Bei mir blüht zur Zeit die Scilla socialis und Ornithogalum caudatum, beide eher unspektakulär.

Es grüßt Josef

3

Samstag, 8. Januar 2011, 21:44

Ich glaub, ich muß morgen in den Keller stiefeln und mal nachsehen - Ihr macht mir den Mund schon ganz wässrig! :thumbsup:
Alles Liebe
Sabel

4

Donnerstag, 13. Januar 2011, 19:42

Knospen

Muss morgen mal die Knospen fotografieren an der Sukkulente, die ich beim Berliner Staudenmarkt 2010 als mini kleine Echeveria Pulvinata ("Plüschbäumchen") erstanden habe. Vielleicht könnt ihr mir ja sagen, ob es wirklich eine Echeveria ist oder was sonst...
Meine Kollegen wundern sich, warum ich im Büro (da isses schön hell...) nie die Heizung anhabe, dafür gelegentlich das Fenster auf - aufs Fensterbrett schaut natürlich keiner. Banausen.
Bis demnächst,
Marianne

5

Donnerstag, 13. Januar 2011, 21:10

Meine Kollegen wundern sich, warum ich im Büro (da isses schön hell...) nie die Heizung anhabe, dafür gelegentlich das Fenster auf

Was macht man nicht alles für seine geliebten Pflanzen... :thumbsup: Zur Not wird halt dann mit der Jacke gearbeitet aber egal.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

6

Freitag, 14. Januar 2011, 12:27

8) Moin,

ja, die Schneehose und die Booties bleiben ja auch angezogen, ganz zu schweigen von der Skimütze.................!
Nur das Tippen mit den Skihandschuhen gestaltet sich etwas umständlich..........................

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

7

Freitag, 28. Januar 2011, 19:12

Überwintern im Büro

Argh ! Heute, Freitag, sieht man schon fast die Blütenblätter gelb hervorlugen! So blöd, ich komm erst am Montag wieder ins Büro! Oder sollte ich vielleicht am Sonntag kurz...
Wollte ein Foto posten, war leider zu groß. Weiß nicht, wie ich die Auflösung verkleinern kann...
Naja, am Montag dann werde ich die Blüten bestaunen können, denke ich.
Liebe Grüße,
Marianne

8

Freitag, 28. Januar 2011, 19:35

Wollte ein Foto posten, war leider zu groß. Weiß nicht, wie ich die Auflösung verkleinern kann...

Im Unterforum Digitale Fotografie findest du Beispiele. Sehr einfach geht es auch mit Kiss MyImage
Gruß Markus

9

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:00

So, die Blüten sind da... gelb mit rotem Rand, also die klassische Blüte einer Echeveria, oder?
So süß!!
Liebe Grüße
Marianne

10

Samstag, 26. Februar 2011, 12:25

Wohl wirklich eine Echeveria pulvinata

Hallo ihr Lieben,
hab das Foto jetzt über www.fotosverkleinern.de klein gekriegt. Nicht so wirklich scharf, ist ein Handy-Foto. Aber ihr könnt es gewiss erkennen.
Sehr schöne gelbe Blüten mit feinem rotem Rand, ich denke schon, dass das die Blüten einer Echeveria sind, oder?
Im Frühling kriegt sie dann einen etwas größeren Topf.
Herzliche Grüße
Marianne
»Marianne« hat folgendes Bild angehängt:
  • foto0065-1.jpg

11

Freitag, 1. April 2011, 22:06

Meine Othonna sp... - Juhu, :D
ich hab sie erst seit letztem Frühling, das ist ihre erste richtige Home-made-Blüte.
»sabel« hat folgendes Bild angehängt:
  • SDC17415_120.jpg
Alles Liebe
Sabel

12

Dienstag, 31. Mai 2011, 00:13

Ui, jetzt hab ich erst den Knospenfred bei den aS wiedergefunden.. :huh:

Hier noch die Ledebouria socialis
und die Cyphostemma glabrum
»sabel« hat folgende Bilder angehängt:
  • SDC18019_120.jpg
  • SDC18020_120.jpg
Alles Liebe
Sabel