Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

Montag, 30. Januar 2012, 21:48

Hab grad sicherheitshalber noch die bedingt Frostharten vom Balkon ins Treppenhaus geräumt. Die Kältewelle kann also anrollen, ändern können wir ja sowieso nichts also gilt es sich zu arrangieren.

@ Urs: Traumhaftes Rot! Ähnlich meiner Gesichtsfarbe nachdem ich deine Mammillariablütenfotos gesehen habe. :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

142

Montag, 30. Januar 2012, 22:01

Ähnlich meiner Gesichtsfarbe

8) Wenn ich 15 Minuten bei den Temperaturen beim Kunden Dächer oder Fassaden aufmesse!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

143

Montag, 30. Januar 2012, 22:06

Bei der Kälte mußte ich heute mit dem Fahrrad zum Sport fahren, weil der Meinige mit dem Auto bei Hagenbeck war. Das Fahrrad muß irgendwie eingefroren gewesen sein, es fuhr sich derartig schwer, als ob ich bergauf fahre...Nee, ich mag's auch nicht. Urs

144

Montag, 30. Januar 2012, 22:17

Bei der Kälte mußte ich heute mit dem Fahrrad zum Sport fahren

;( Kein Mensch zum abholen?
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

145

Donnerstag, 9. Februar 2012, 13:56

Na wer sagt denn da guten Morgen?
Ob wir im (hoffentlich baldigen) Frühling genauso viele Sonnenstunden haben wie in diesem eiskalten Januar/Februar?
»Shamrock« hat folgendes Bild angehängt:
  • Halbfinale_klein.jpg
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

146

Donnerstag, 9. Februar 2012, 14:39

8) Oha, sensationelles Foto, gefällt!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

147

Samstag, 11. Februar 2012, 10:03

Ich möchte mit demnächst die neu Nikon D800 kaufen und fahre anschließend nach Amerika in den Grand Canyon. Ich denke ich werde euch wunderschöne Fotos mitbringen ;-)

148

Samstag, 11. Februar 2012, 13:29

8) Moin freako,

herzlich willkommen und viel Spaß hier im Forum!
Na, da sind wir aber mal gespannt, so ein paar Kakteen sollen dort ja auch vorkommen..............
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

149

Samstag, 11. Februar 2012, 13:34

Hallo freako,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier! Damit sich deine Neuinvestition auch so richtig lohnt, kannst du uns ja gerne eine große Serie an Fotos mitbringen. Bei sowas sind wir nie abgeneigt...!!! :thumbsup: ;)

Ich wünsche dir heute schon eine wunderbare und erfolgreiche Reise! Viele Grüße!

Shamrock (aka Matthias)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

150

Samstag, 11. Februar 2012, 13:40

eine große Serie an Fotos

8) Um das Faß zum überlaufen zu bringen, einen tollen umfassenden Reisebericht werden wir mit Applaus begrüßen!(nuaberweg)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

151

Donnerstag, 12. April 2012, 20:14

Sonnenunter- und -aufgänge hatten wir auch schon lange nicht mehr. In letzter Zeit lag´s bei mir nicht nur am Wetter, sondern auch daran, dass ich mich meist nicht mehr um die Zeit draußen Rumtreibe, wo die Sonne untergeht und noch nicht ansprechbar bin, wenn sie aufgeht. Zudem ist die Aussicht von meinem Balkon ja auch eh immer gleich. Außderdem stören viel zu viele Häuser die gute Sicht. Könnte halt auch daran liegen, dass es in einem Wohngebiet meist allgemein sehr viele Häuser gibt.

Äh, was wollte ich jetzt eigentlich damit sagen? Ach ja, Häuser stören die Aussicht. So auch beim heutigen Regenbogen. Deshalb dürft ihr ihn jetzt selbst zusammen bauen. Quasi ein Regenbogenbausatz. Beim ersten Bild gibt´s die Krähe gratis dazu:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

152

Donnerstag, 12. April 2012, 20:21

8) Trotz geköpftem Nadel, schön aufgenommen! Toll!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

153

Donnerstag, 12. April 2012, 20:37

Trotz geköpftem Nadel

Na irgendwo muss die Krähe ja auch ihren Landeplatz haben. Hätten die Nachbarn sich nicht an diesem Baum vergriffen, wäre das Sichtfeld ja noch eingeschränkter gewesen. :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

154

Donnerstag, 12. April 2012, 21:08

8) Wenn ich eines besonders "intelligent" finde, dann das "Fichtenköpfen", um den nächsten Weihnachtsbaum zu erhalten!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

155

Donnerstag, 12. April 2012, 21:23

Tja, Matthias, ich bin zwar immer zugange in den von Dir angegebenen Zeiten, aber bei einem solchen Himmel lohnt nicht das Fotografieren..Sonnenaufgang, Sonnenuntergang? Was eigentlich ist Sonne? Urs
»Urs« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_IMG_7781.jpg

156

Freitag, 13. April 2012, 00:05

Was eigentlich ist Sonne? Urs
Ach Ihr armen Nordlichtchen; wir hier im Orient wissen, was Sonne ist ^^ ; ich nahm gestern im Gastgarten des Kaffeehauses ein Sonnenbad. :love: Schön wars! Ihr werdet das auch wieder bekommen, wartets nur ab!

@Tom: Die Fichte wurde doch nur der Sonne wegen geköpft..
Alles Liebe
Sabel

157

Freitag, 13. April 2012, 12:44

@Tom: Die Fichte wurde doch nur der Sonne wegen geköpft..

;( Alles Ausreden.......................
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

158

Freitag, 13. April 2012, 12:53

Jedenfalls passt der geköpfte Baum recht gut zu den Nachbarn. Die agieren nämlich manchmal ähnlich kopflos... (meist sind sie aber recht nett)

Hab grad schon überlegt den aktuellen, strahlenden Sonnenschein für Urs zu dokumentieren aber dies könnten unsere Nordlichter dann als Provokation auffassen - also habe ich mal lieber davon abgesehen. Also genießen Sabina und ich lieber heimlich, still und leise die Sonne.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

159

Freitag, 13. April 2012, 19:07

dies könnten unsere Nordlichter dann als Provokation auffassen

8) Oh no! Es scheint gerade uuuunheimlich von oben herab!
Ob' s lang anhält?
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

160

Freitag, 13. April 2012, 19:44

Uns hat heute mittag das Mittelmeertief erwischt, mußte meinen Kaffeehausbesuch wegen zunehmender Finsternis und Kälte abbrechen. brrrr
Alles Liebe
Sabel

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher