Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

541

Samstag, 19. November 2016, 22:10

daß Du aber auch immer was zu mäkeln hast

.....ganz links unten ist noch ein Ast vom Baum über..........aber sonst...............! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

542

Samstag, 19. November 2016, 22:23

Also mir gefällt das erste Foto besser. Wirklich toll! :thumbup:
So ähnlich sah es vorhin bei uns auch aus. Am Ende eines Tages mit Dauerregen. Da kommt man sich dann doch leicht veräppelt vor.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

543

Samstag, 19. November 2016, 22:25

So schönen Sonnenuntergang gab es hier gestern. Heute war nur grau in grau.
Tolles Bild ^^.
Viele Grüße Theodora

544

Samstag, 19. November 2016, 22:27

....war eigentlich ein schöner Sonnentag heute, so ganz ohne Grau und Regen!
Natürlich ist das erste Bild klasse!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

545

Montag, 21. November 2016, 08:13

Vorhin am Osthimmel.
»Urs« hat folgendes Bild angehängt:
  • Osthimmel.jpg

546

Montag, 21. November 2016, 09:45

Wow! :thumbsup:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

547

Montag, 21. November 2016, 10:20

:thumbup: Klasse!

Übrigens Hausaufgabe vom Junior: Über fünf Tage am Stück soll er um 8, um 12 und um 18 Uhr notieren, wo jeweils die Sonne steht. 18 Uhr ist im November sowieso sehr kreativ und auch die ersten Tage gab´s jeweils nur den Eintrag "keine Sonne zu sehen". Seit gestern kann er aber wenigstens um 8 sowie um 12 Uhr seine Hausaufgaben brav erledigen. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

548

Montag, 21. November 2016, 11:16

Vorhin

...sagenhaft! :thumbsup:
Hier gibt es heute nur Einheitsgrau!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

549

Dienstag, 22. November 2016, 07:33

Heute kann ich auch einen Beitrag zum Sonnenaufgang leisten :) . Um 7.09 Uhr vom Balkon aus fotografiert.





Meine Bilder sind übrigens alle maximal zugeschnitten und eben verkleinert, ansonsten unbearbeitet. Hab keine Geduld für Bildbearbeitung :wacko: .
Viele Grüße Theodora

550

Dienstag, 22. November 2016, 07:56

Österreich am frühen Morgen. Sogar mit Bahnstrecke direkt vor´m Haus.
Sehr schön! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

551

Dienstag, 22. November 2016, 08:33

Hab keine Geduld für Bildbearbeitung

....aahhha! Warum hast Du dann 24 Minuten zum Einstellen gebraucht? 8o :P
Tolles Farbenspiel!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

552

Dienstag, 22. November 2016, 09:38


Zitat von »Theodora«
Hab keine Geduld für Bildbearbeitung

....aahhha! Warum hast Du dann 24 Minuten zum Einstellen gebraucht?
Tolles Farbenspiel!!
Entscheidungsschwierigkeiten, hab immerhin fünf Bilder gemacht ;) !

Bahnstrecke vorm Haus erspart die Kleinbahnanlage im Zimmer, die muss man dann nicht mehr haben :D .
Viele Grüße Theodora

553

Dienstag, 22. November 2016, 09:51

Mit der Bahn vor der Haustür steigst Du dann quasi direkt in den Flughafen ein.... äh.. Moment das war was anderes :P :D
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

554

Dienstag, 22. November 2016, 11:26

immerhin fünf Bilder

...ok, die halten definitiv auf...... :wacko:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

555

Dienstag, 22. November 2016, 11:42

Moment das war was anderes
Vor allem war´s auch woanders... Aber diese Parallelen zwischen vielen bayerischen Politikern und diversen (Ex-)Politikern aus Österreich sind schon immer wieder verblüffend!

Hier heute früh auch ein brennender Himmel vom Feinsten! Nur damit 1 Stunde später alles wieder schön Grau in Grau ist... Hab übrigens auch fünf Fotos gemacht - allerdings in zeitlichen Abständen. Nur trau ich mich da nicht ran, das Aussortieren könnte ja den restlichen Tag für sich beanspruchen. :whistling:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

556

Dienstag, 22. November 2016, 12:26

Heute früh am Osthimmel - besser kann es ein Maler auch nicht! Urs
»Urs« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_1_IMG_4645.jpg

557

Dienstag, 22. November 2016, 15:00

Das ist wirklich sensationell! An die Natur kommt ein Maler eh nicht ran! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

558

Dienstag, 22. November 2016, 19:45

Urs, euer Himmel brennt ... :thumbup: .
Viele Grüße Theodora

559

Dienstag, 22. November 2016, 20:24

Aber wirklich Urs, klasse!

Gut, jetzt hab ich mich auch mal an meine Fotos von heute früh gewagt. Waren ja auch doch nur vier und nicht fünf.
Gleich nach dem Aufstehen:


Rund fünf Minuten später:


Dann nach einer Pause von etwa 20 Minuten:


Und nochmal ca. 10 Minuten später:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

560

Dienstag, 22. November 2016, 21:14

Das sind ja wirklich ganz tolle Sonnenaufgänge bei euch und vor allem auch gut eingefangen. Am besten gefallen mir die Aufnahmen, wo es schon ein bisschen heller wird.
Heute früh muss sie auch bei uns gewesen sein, denn den rötlichen Schimmer am Himmel konnte ich vom Bett aus auch wahrnehmen.
Den Tag über war es zwar mild und trocken, aber nix mit Sonne. Erst am Abend wieder ein paar rote Steifen am Horizont, aber leider keine Kamera dabei.

LG
Frauke

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher