Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

461

Freitag, 29. Januar 2016, 17:27

Vielleicht liegt Holland ja auch im Orient

......warum sollte dann dort das Wasser in den Schornstein laufen? 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

462

Freitag, 29. Januar 2016, 17:59

Sabine, mir dünkt du liegst richtig. Aber der Himmel hat hier eben gebrannt, vom Allerfeinsten! Nur wäre es zum Meer auf die Schnelle etwas weit gewesen. Hätte sowieso dann Richtung Süden gemusst, da ja im Norden die Sonne früher untergeht.
Dummerweise soll's aber ab morgen Nachmittag Sturm und Regen geben. Dann wäre ja zumindest noch die besagte 12-Stunden-Frist gewahrt. Aber in den Schlot kann's dann trotzdem regnen. Vielleicht haben ja am Ende alle Recht?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

463

Freitag, 29. Januar 2016, 19:41

Hier ist leider derzeit nix mit Morgen- oder Abendrot, stattdessen gibts mal wieder Sturm und Regen im "Land der Horizonte".

464

Freitag, 29. Januar 2016, 20:42

Mir schwant sowieso, ich sollte die Fotos von heute Abend noch nachreichen. Wie geschrieben, zum Meer war´s mir dann etwas zu weit...:


Bei den Farben wird man ganz schwansinnig.
Tja, wenn ich will, dann kann ich schon auch romantisch sein. Zu was so olle Karpfenweiher alles gut sein können... ;)

Man beachte auch die Spuren, welche die Schwäne durch das mittlerweile recht dünne Eis getrieben haben. Ergab im Totalüberblick auch ein nettes Muster.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

465

Freitag, 29. Januar 2016, 20:55

Was für eine Romantik! Urs

466

Freitag, 29. Januar 2016, 21:12

Was für eine Romantik!

Ja, herrlich! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

467

Freitag, 29. Januar 2016, 21:16

Mein lieber Schwan - gigantische Farben und durch durch die Spiegelung gleich nochmal schöner :thumbup:
zogen einst zwei wilde Schwäne durch des Weihers glatte See, ein wildromantisch' Farbenspiel, wer nur hat's gesehn?
Besten Dank, ich bin beeindruckt ^^

468

Freitag, 29. Januar 2016, 21:43

wer nur hat's gesehn?
Ich!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

469

Freitag, 29. Januar 2016, 21:45

wer nur hat's gesehn?

.....na wer? Wir alle!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

470

Freitag, 29. Januar 2016, 21:49

Sie heißt übrigens seit heute Nachmittag Rebecca. Bei ihm weiß ich´s nicht.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

471

Freitag, 29. Januar 2016, 22:02

Bei ihm weiß ich´s nicht.

....frag Rebecca...
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

472

Freitag, 29. Januar 2016, 22:29

Wie kommt man auf Rebecca? Tristan und Isolde, Romeo und Julia, Orpheus und Eurydike.....zu Rebecca fällt mir nix ein :rolleyes:
Jakob?

473

Freitag, 29. Januar 2016, 22:42

Tristan und sei Olde?
In der romantischen Stimmung hab ich natürlich zu keiner Sekunde überlegt, wie denn er nun heißen könnte - aber bei ihr war mein erster Gedanke halt Rebecca.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

474

Freitag, 29. Januar 2016, 22:53

aber bei ihr war mein erster Gedanke halt Rebecca.

..........die wie aus dem Nichts ihm erschien! 8|
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

475

Freitag, 29. Januar 2016, 22:57

... Rebecca.

und Maxim (aus Hitchcock's Rebecca
Was anderes fällt mit zu diesem Namen auch nicht ein.

Aber toll sind diese Aufnahmen :thumbup:
Hab mir erlaubt das schwansinnige erste Bild als Desktop-Hintergrund zu nutzen.

LG
Frauke

476

Freitag, 29. Januar 2016, 23:18

Maxim

...........na also! Danke Frauke! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

477

Freitag, 29. Januar 2016, 23:24

Frauke, da hab ja glatt ich zu danken! Fühle mich wirklich sehr geehrt! 8o
Hab eben nochmal nachgedacht und er heißt Christoph. Sicher! Kurz auch Becki und Stoffl genannt. Wirklich nichts gegen Maxim, aber das passt nicht zu ihm.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

478

Freitag, 29. Januar 2016, 23:39

Stoffl

.....und Wolfgang........... :P
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

479

Sonntag, 21. Februar 2016, 20:48

An Rebecca und Christoph in der glutroten Schmachtstimmung kommt's nicht heran - aber hier war auch mal wieder ein nettes Abendrot.....
Allerdings ist der Wetterbericht für morgen schlecht - also alles leere Versprechungen ;)


480

Sonntag, 21. Februar 2016, 21:45

Ein wenig Rot ist ja drin,somit geht das glatt durch!
Hier weht es gerade wieder sehr heftig und Wasser gibt es seit gestern schon überreichlich!! X(
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom