Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

201

Sonntag, 2. September 2012, 13:53

Aber wo ist denn der frühe Vogel auf dem Foto? Abgestürzt?

:thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

202

Sonntag, 2. September 2012, 14:35

Aber wo ist denn der frühe Vogel auf dem Foto?
Der war noch nicht munter! Urs

203

Sonntag, 2. September 2012, 14:40

Übrigens ist der frühe Wurm generell selbst für sein Schicksal verantwortlich: Wäre er nicht um diese Uhrzeit unterwegs gewesen, hätte ihn auch der frühe Vogel nicht erwischen können!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


204

Sonntag, 2. September 2012, 15:01

Wobei der frühe Wurm ja nur unterwegs war, weil der Vogel eben nicht so ein früher war.
Die Zeiten haben sich geändert, mein Beileid...........................
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

205

Dienstag, 4. September 2012, 00:00

Gibts diese Farben überhaupt in echt?! Spaß beiseite: Wunderschönes Bild, Urs!

Der frühe Vogel sollte doch noch früher aufstehen, ihm entgeht da definitiv was. :rolleyes:
Alles Liebe
Sabel

206

Montag, 24. September 2012, 12:15

Der frühe Vogel wird viel zu früh müde, wenn er zu früh aufsteht! So sieht´s nämlich aus.

Aber so langsam nähert sich die Jahreszeit, wo sogar ich manchmal in den Genuß der morgendlichen Rotfärbung gerate. Dummerweise steht für schönere Fotos nur irgendwie das Haus im Weg und auf Feld und Flur zieht´s mich dann so früh auch wieder nicht. Deshalb gibt´s mal wieder ein Bastelbild in zwei Teilen:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


207

Montag, 24. September 2012, 12:27

Egal, auf jeden Fall sensationelle Farbenspiele!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

208

Montag, 24. September 2012, 20:15

Dafür war´s dann heute Abend ein eher farbloses Schauspiel:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


209

Dienstag, 25. September 2012, 18:31

Sonnenuntergang im Kohlenpott

Ein Blick vom Dachboden Richtung Gelsenkirchen.


So schön kann das Ruhrgebiet sein.


Gruß Ramón
»Ramón« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sonnenuntergang.jpg

210

Dienstag, 25. September 2012, 19:43

Wenn man Stromtrasse und Schlotwolke wegläßt, stimmts!!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

211

Dienstag, 25. September 2012, 21:09

Wenn man Stromtrasse und Schlotwolke wegläßt, stimmts!!
Schon mal was von Industriekultur gehört :?: :evil:

212

Dienstag, 25. September 2012, 21:16

Logisch!
Deshalb bin ich ja von Hamburg weg auf' s Land!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

213

Dienstag, 25. September 2012, 21:47

Seltsam

Das Stromtrassen-Bild von Shamrock (11. Januar 2012) fandest Du aber gut. ?(
Hast Du Deine Meinung zu Stromtrassen inzwischen geändert :?:
Es ist übrigens keine Schlotwolke, sondern Wasserdampf eines Kühlturmes.

Gruß Ramón

214

Dienstag, 25. September 2012, 21:55

sondern Wasserdampf eines Kühlturmes.

..........was kühlt er denn sauberes?
11.Januar? Ok,hast Recht, nicht ganz sauber..............
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

215

Mittwoch, 26. September 2012, 00:02

Ohne weiteren Kommentar

Für alle, die nicht wissen, wozu es Kühltürme gibt und wie sie funktionieren.
Strom kommt zwar aus der Steckdose, aber.....


http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BChlturm


Gruß Ramón

216

Mittwoch, 26. September 2012, 00:30

was kühlt er denn sauberes

.........damit war nach dem "Dreck" gefragt, der vor der Kühlung entsteht und in die Atmosphäre gelangt.
Nun wird' s hier aber zu "offtopic" und wir sollten es so stehen lassen.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

217

Mittwoch, 26. September 2012, 09:15

Ohne auf die Kühlturm-Thematik weiter eingehen zu wollen:
Ich finde das Foto von Rámon gigantisch! Und ich liebe auch die landschaftsprägende Schönheit des Ruhrgebietes! Bin immer wieder gerne dort an kann diese Anblicke absolut genießen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


218

Mittwoch, 26. September 2012, 10:23

Ohne auf die Kühlturm-Thematik weiter eingehen zu wollen:
Ich finde das Foto von Rámon gigantisch! Und ich liebe auch die landschaftsprägende Schönheit des Ruhrgebietes! Bin immer wieder gerne dort an kann diese Anblicke absolut genießen!
Moin!

Du kommst doch nicht zufälligerweise aus Herne :?:
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeche_Shamrock


Gruß Ramón

219

Mittwoch, 26. September 2012, 12:17

Sonne, Mond und Sterne - Schalke spielt wie Herne!
Nee, nee du. Damit habe ich nix zu tun! Um mich zu finden musst du schon etliche Kilometer Richtung Südosten zurück legen. Einen Besuch wäre diese stillgelegte Zeche aber wohl wirklich mal wert.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


220

Sonntag, 30. September 2012, 21:14

Ganz ohne Schlotwolke aber dafür wie gemalt:
»Shamrock« hat folgendes Bild angehängt:
  • Himmel.jpg
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969