Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Freitag, 20. April 2012, 12:35

8) Ich denke eher es ist ein vorrübergehender Impuls, durch die Kulturbedingungen. Wie schon erwähnt, kommen Cristatbildungen meist(?) nur bei vegetativer Vermehrung vor, und dann auch nur vereinzelt, nicht bei allen anderen Sämlingen(Kindeln) auch.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

82

Freitag, 20. April 2012, 13:19

Oh mann, ich seh's schon kommen... lange dauert es nicht mehr und ihr habt mich... :wacko:

Warte nur mal bis die Echinocereen-Blüten hier gezeigt werden. Dann wirst du uns fragen, ob jemand deine Lithops geschenkt haben will! :P Zum Glück ist CABAC grad in Wiesbaden.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

83

Freitag, 20. April 2012, 18:49

Warte nur mal bis die Echinocereen-Blüten hier gezeigt werden

8) Auch in den letztjährigen Blütenthreads sind sehr schöne zu sehen!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

84

Freitag, 20. April 2012, 19:30

meine Lithopse geb ich nicht weg... nein nein nein... :cursing: Matze, netter Versuch, aber auch du bekommst sie nicht. :P
CABAC:"Und außerdem sind Lithops [...] gut für die Seele. Kakteen sind dagegen nur gut für das Ego. How, ich habe gesprochen!"

85

Mittwoch, 25. April 2012, 13:27

Also auf Lithops bin ich auch gar nicht so sonderlich scharf.
Dafür habe ich auch mal wieder was für die Rubrik Kuriositäten beizutragen. Ob es so kurios ist, weiß ich nicht aber mich hat es jedenfalls ziemlich erstaunt. Die M. prolifera setzt beim Aufwachen nach dem Winterschlaf immer munter Bärla an. Für die diesjährige Ernte habe ich sie deshalb vorhin aus dem Winterquartier geholt und rausgestellt. Und was sehe ich da?!? Setzen jetzt schon die Bärla zum Blühen an?!? Bisher kannte ich Kakteenfrüchte immer nur mit vertrockneten Blütenresten aber nicht mit frischen Knsopen:
»Shamrock« hat folgende Bilder angehängt:
  • Blühende Bärla.jpg
  • Blühende Bärla (2).jpg
  • Blühende Bärla (3).jpg
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

86

Mittwoch, 25. April 2012, 13:44

8) Was die "Natur" so treibt!
Wäre doch glatt mal wieder Zeit für einen Bericht in der KuaS unter der Rubrik "Kaleidoskop".
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

87

Mittwoch, 25. April 2012, 20:08

Erstmal Abwarten was aus diesen wahrlich seltsamen Früchtchen wird. Wenn die aber wirklich Aufblühen sollten, dann ist es absolut eine gute Idee! Dachte echt ich seh´ nicht richtig...!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

88

Mittwoch, 25. April 2012, 20:10

Dachte echt ich seh´ nicht richtig...!

8) So dachte ich auch, deshalb hab ich die Bilder erst einmal zerlegt, weil ich glaubte, der "Schabernackmatze" hätte zugeschlagen........
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

89

Mittwoch, 25. April 2012, 20:14

Nee, nee, heute ist schließlich nicht der 01. April sondern bereits der 25. (Vorsicht, in 8 Monaten ist Weihnachten!!!). Alles echt! Vor allem ist es ja nicht nur ein seltsames Bärla sondern es sind locker mind. 10 Stück mit solchen Knospen!
Hab schon vermutet, dass es evtl. hängen gebliebene Knospen vom letzten Jahr sind, die sich auf kleistogame Art und Weise befruchtet haben und somit jetzt eben die Frucht erscheint. Keine Ahnung!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

90

Mittwoch, 25. April 2012, 20:17

8) Auf jeden Fall erbitten wir fortsetzende Berichterstattung!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

91

Montag, 30. April 2012, 21:20

Endlich kann ich die blühende E. davisii zeigen.
»Jens« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_IMG_2032.jpg

92

Montag, 30. April 2012, 21:29

Eindeutig cristat. Danke für´s Zeigen! Täuscht die Perspektive oder fehlt der Stempel?

Bei der Gelegenheit: Von meinen knospenden Mammillaria-Früchten gibt es noch keine Neuigkeiten. Aber es wird täglich kontrolliert.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

93

Montag, 30. April 2012, 21:42

Täuscht die Perspektive oder fehlt der Stempel?

8) Müßte ein Schuß von oben auflösen können.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

94

Montag, 30. April 2012, 22:27

Hier ist der Schuss von oben. Es sind mehrere Stempel. Ich werde morgen mal nachzählen.
»Jens« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_IMG_2033x.jpg

95

Montag, 30. April 2012, 22:38

Ehrlich, rund kann ja jeder, aber oval...?! Ist schon irre! Urs

96

Montag, 30. April 2012, 22:47

8) Liebe Urs, keine Widerrede!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

97

Montag, 30. April 2012, 22:48

Hier ist der Schuss von oben. Es sind mehrere Stempel. Ich werde morgen mal nachzählen.

Mach das mal! Echt klasse!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

98

Montag, 30. April 2012, 22:53

Ich arbeite gerade an dreieckigen. :D

99

Montag, 30. April 2012, 22:55

;( Keine Trapeze?
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

100

Montag, 30. April 2012, 23:55

Ich arbeite gerade an dreieckigen. :D
Dann halt ich mal die Daumen 8) . Obwohl ich vermute ja mal, auf die obige bist draufgestiegen, dadurch ist die so platt gequetscht. :rolleyes: Aber aussehen tut sie super! :love:
Alles Liebe
Sabel