Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. Juni 2010, 12:41

Knospen

8) Moin Leute,

hab mal in der Mittagspause nach den Pflanzen geschaut und gleich die Kamera mitgenommen.
Knospen hätte ich da schon.........................................................

ciao, Tom.
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF3090 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3091 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3092 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3094 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3095_klein.jpg
  • DSCF3096 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3097 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3098 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3099 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3093 (Bearbeitet)_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

2

Mittwoch, 9. Juni 2010, 12:45

8) Moin,

ich meine so ein paar hätte ich da schon..................................


ciao, Tom.
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF3100 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3101 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3102 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3103 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3104 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3105 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3106 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3109 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3110 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3113 (Bearbeitet)_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

3

Mittwoch, 9. Juni 2010, 12:48

8) Moin Leute,

also, es ist nicht so, dass ich keine Knospen hätte............................................

ciao, Tom.
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF3117 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3118 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3121 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3122 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3123 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3124 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3125 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3126 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3127 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3128 (Bearbeitet)_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

4

Mittwoch, 9. Juni 2010, 12:50

8) Moin Leute,

neee, wirklich, da sind schon welche.......................................

ciao, Tom.
»Thomas Kühlke« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF3129 (Bearbeitet)_klein.jpg
  • DSCF3130 (Bearbeitet)_klein.jpg
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

5

Mittwoch, 9. Juni 2010, 12:50

8) Moin,

aber eben halt lauter Knospen!!

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

6

Mittwoch, 9. Juni 2010, 13:37

*lach!*

Moin Tom,

nun sei mal nicht so ungeduldig. Freue Dich darüber, dass sie Dir nicht eintrocknen. Du wirst einen reichen Blütensegen erhalten, da sei Dir mal sicher.

Liebe Grüße

vom TOM

7

Mittwoch, 9. Juni 2010, 15:31

Na, denn freu Dich, Fritzchen!!!! Ich kann noch nicht mal Knospen zeigen, weil ich die täglich absammle, weil eingegangen X( ! Urs

8

Mittwoch, 9. Juni 2010, 21:18

Eben Tom, denk an die Worte von Urs (die uns hier heute wunderbare Blüten der Südamerikaner vor´s Auge knallt und dann auch noch, genauso wie du, rumjammert).

Satteln wir doch mal das Pferd von hinten auf: Wer braucht schon Blüten? Knospen sind auch herrlich! Und nachdem, wider Erwarten, bisher noch niemand über meine gestrigen Mammillarien-Handykamerafotos gelästert hat, bekommt ihr heute auch gleich die nächste Runde Handykamerafotos. Eine kleine Auswahl von heute halt.
Wenn man positiv genug eingestellt ist freut man sich auch über Knospen ohne dass sie irgendwann zur Blüte werden!
»Shamrock« hat folgende Bilder angehängt:
  • Knospen 003_klein.jpg
  • Knospen 002_klein.jpg
  • Knospen 012_klein.jpg
  • Knospen 010_klein.jpg
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


9

Mittwoch, 9. Juni 2010, 21:29

... und außerdem haben wir "Knospenbesitzer" dann die Blütenpracht, wenn andere ihre Schützlinge nur noch beim Wachsen beobachten können und verdorrte Blütenstengel absammeln müssen. Seht's doch mal positiv.

10

Mittwoch, 9. Juni 2010, 21:29

8) Moin Matze,

was hast Du nun geändert?
Geile Handykamerafotos!
Oder hat die Bildbearbeitungssoftware zugeschlagen?

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

11

Mittwoch, 9. Juni 2010, 21:31

Wie? Ihr könnt immer noch nicht nachvollziehen was ich an Knospen so faszinierend finde? Dann reiche ich gleich mal die nächsten Bilder nach:
Bei Bild 1 und 2 wusste ich erst nicht, welche Knospen ich scharf stellen will und welche eher im Hintergrund. Nachdem ich aber dann eben festgestellt habe, dass man auf Bild 1 die Knospe der Setiechinopsis mirabilis eh nicht sieht gibt´s halt beide Varianten (= Bild 1 und 2).
Auf dem dritten Bild gibt´s gleich 3 knospende Kakteen ohne das ich hierzu irgendwelche Kakteen in meinem Balkonkasten umstellen musste.
Bei den Bilder 4, 5 und 6 mach ich mir eher Sorgen was die da vorhaben. Die werden sich doch hoffentlich nicht übernehemen!
So, und jetzt dürft ihr alle über meine Handykamera lästern!

Ich freue mich in der Zwischenzeit über die Knsopen - ob sie zur Blüte kommen oder nicht! ;)

Viele Grüße - Shamrock (aka Matthias)
»Shamrock« hat folgende Bilder angehängt:
  • Knospen 007_klein.jpg
  • Knospen 008_klein.jpg
  • Knospen 004_klein.jpg
  • Knospen 005_klein.jpg
  • Knospen 006_klein.jpg
  • Knospen 011_klein.jpg
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


12

Mittwoch, 9. Juni 2010, 21:34

was hast Du nun geändert?
Geile Handykamerafotos!
Oder hat die Bildbearbeitungssoftware zugeschlagen?

Meine Handykamera hat mich besser kennen gelernt und ich meine Handykamera. Alles braucht seine Zeit! Auch die Kakteen und deren Knospen!
Und Frank hat sowieso voll ins Schwarze getroffen!
Also, schluß jetzt mit jammern! Es leben die Knospen! ^^
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


13

Donnerstag, 10. Juni 2010, 10:38

(die uns hier heute wunderbare Blüten der Südamerikaner vor´s Auge knallt und dann auch noch, genauso wie du, rumjammert).
Zugegeben, das paßt nicht zusammen. Aber wenn ich sehe, wieviel Knospen ich absammeln muß, blutet mir das Herz...
freut man sich auch über Knospen ohne dass sie irgendwann zur Blüte werden!
Gut, ich bemühe mich, es so zu sehen, aber ich hätte z.B. zu gern mal die L.glauca - Blüte gesehen. Das ist ja wohl nicht zu viel verlangt! :P Urs

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Urs« (10. Juni 2010, 16:24)


14

Samstag, 12. Juni 2010, 09:02

Was das wohl wird!?! ?( Urs
»Urs« hat folgendes Bild angehängt:
  • Echin.obrepanda v.purpurea.jpg

15

Samstag, 12. Juni 2010, 12:04

8) Moin Urs,

Du bist sicher, dass dies ein Kaktus ist und kein "züngelndes Urviech"?

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

16

Samstag, 12. Juni 2010, 13:18

Hallo Urs,

da ist dir ja ein sehr interessanter Schnappschuss gelungen. Sind die Blütenblätter verkümmert oder ist der Griffel nur schneller gewachsen als der Rest?

Viele Grüße.
Jens

17

Samstag, 12. Juni 2010, 13:28

Das ist Echinopsis obrepanda var. natterus - oder auf deutsch: Schlangenkaktus. :D
Mein Gott Urs, was macht ihr im Norden bloß mit euren Pflanzen?? Sicherlich war dein Lächeln nicht ernst gemeint und du hattest im Hinterkopf ganz andere heimtückische Gedanken, vielleicht schon das Messer in der Hand (hinter dem Rücken).

Frank

18

Samstag, 12. Juni 2010, 14:14

8) Moin Frank,

sozusagen;"Stech ich zuerst oder beisst sie zuerst!?"


ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

19

Samstag, 12. Juni 2010, 17:15

Tja, ich merke, Ihr seid auch ratlos.... Aber mir nun Heimtücke zu unterstellen, also, neee!! Gerade bei diesem Kaktus warte ich nun schon 4Jahre auf eine Blüte, er hat sogar zwei Knospen, und ich warte seit Tagen, daß sie aufgehen. Aber es ist ja nun plötzlich wieder kalt geworden, eisiger Wind, 16°C mittlerweile, schoin Schiet!!!
Sind die Blütenblätter verkümmert oder ist der Griffel nur schneller gewachsen als der Rest?
Tja, ich habe keine Ahnung. Hier noch mal eben geschossene Fotos, vielleicht könnt Ihr ja sehen, was los ist.
Der ganze Kaktus

Die rechte, normale Knospe

Die linke Knospe, und für mich sieht sie verkümmert aus, oder?
Die rechte ist in den letzten Tagen auch deutlich gewachsen, die linke nicht, da guckt bloß der Griffel raus!

20

Samstag, 12. Juni 2010, 19:05

@Urs

Das wird schon noch. Einfach die Knospe weiter beobachten.

Viele Grüße.
Jens